Sie sind hier:

11 Ein kunstvoller Tod

"SOKO München - Ein kunstvoller Tod": In einer Galerie liegt eine weibliche Leiche auf dem Boden um sie herum sind Blumen und Kerzengläser verteilt. Dr. Weissenböck (Florian Odendahl) sitzt in der Hocke neben ihr und schaut sie an. Am Fußende sitzt Dominik Morgenstern (Joscha Kiefer) in der Hocke, neben ihm steht Resi Schwaiger (Mersiha Husagic), sie schauen ebenfalls auf die Leiche. Im Hintergrund ist die Spusi (Komparsen) zu sehen.
Staffel 34, Folge 11

Die exzentrische Kunstprofessorin Henriette Hochwald wurde vergiftet, ihre Leiche auffällig arrangiert. War das Motiv Eifersucht?

17.02.2020
17.02.2020
Video leider nicht mehr verfügbar

Inhalt

Denn Henriette Hochwald hatte zahlreiche Affären, auch mit ihrer Assistentin Greta. Diese stand zudem in Konkurrenz zu Henriettes neuer Mitarbeiterin Anna, die die Leiche auch gefunden hat. Greta ist Hauptverdächtige.

Doch dann wird auch sie mit schweren Vergiftungserscheinungen in eine Klinik eingeliefert. Mittlerweile steht fest, dass die Zahnpasta von Henriette Hochwald mit Natriumazid versetzt war. Annas Ehemann Karsten wird eine Affäre mit der Professorin nachgewiesen. Vieles spricht gegen ihn.

Darsteller

  • Arthur Bauer - Gerd Silberbauer
  • Dominik Morgenstern - Joscha Kiefer
  • Franz Ainfachnur - Christofer v. Beau
  • Resi Schwaiger - Mersiha Husagic
  • Dr. Weissenböck - Florian Odendahl
  • Billie Curio - Sina Reiß
  • Kriminaldirektorin Kreiner - Ilona Grübel
  • Greta Arnold - Natalia Avelon
  • Anna Wieland - Julia Richter
  • Karsten Wieland - Roland Silbernagl
  • Henriette "Hennie" Hochwald - Melanie Wiegmann
  • Tim Hasse - Philipp Rosenthal
  • und andere -

Stab

  • Regie - Holger Gimpel
  • Autor - Friederike Scheffbeck
  • Kamera - Simon Zeller
  • Schnitt - Tobias Forth
  • Musik - Robert Fuhrmann, Daniel Vulcano

Das könnte Sie auch interessieren

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.