Killesbergbaby

"SOKO Stuttgart - Killesbergbaby": Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) und Joachim Stoll (Peter Ketnath) stehen mit vorgehaltenen Waffen vor einem Fenster.

Serien | SOKO Stuttgart - Killesbergbaby

Die Ermittler der SOKO Stuttgart überraschen den 18-jährigen Iraker Ramin vermeintlich bei einem Einbruch und Totschlag auf frischer Tat. Sie nehmen ihn fest.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Es stellt sich heraus, dass Ramin mit Sophia zusammen ist. Die SOKO beginnt in zwei verfeindeten Jugendcliquen zu recherchieren. Dabei finden die Kommissare heraus, dass Ramin und Sophia ein Kind erwarten, die Schwangerschaft jedoch verheimlichen.

Durch die Einbrüche wollten sie sich ein finanzielles Polster schaffen, um das Kind gegen den Widerstand der Eltern aufziehen zu können.

Pascal, der Sohn des Oberstaatsanwalts und Exfreund von Sophia, belastet Ramin mit seiner Zeugenaussage. Was zunächst wie ein klarer Fall aussieht, entwickelt sich mehr und mehr zu einer komplizierten Ermittlung.

Darsteller

  • Martina Seiffert - Astrid M. Fünderich
  • Joachim Stoll - Peter Ketnath
  • Anna Badosi - Nina Gnädig
  • Rico Sander - Benjamin Strecker
  • Michael Kaiser - Karl Kranzkowski
  • Friedemann Sonntag - Christian Pätzold
  • Prof. Lisa Wolter - Eva Maria Bayerwaltes
  • Jan Arnaud - Mike Zaka Sommerfeldt
  • Sophia Bergmeyer - Sonja Gerhardt
  • Ramin Barzani - Eralp Hüseyin Uzun
  • Pascal Meininger - Tobias Schönenberg
  • Walther Meininger - Frank Sieckel
  • Can Barzani - Yasar Cetin
  • Fynn Brenner - Eugen Bauder
  • und andere -

Stab

  • Regie - Gero Weinreuter
  • Autor - Léonie-Claire Breinersdorfer

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.