Santa Maria

"SOKO Stuttgart - Santa Maria": Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) und Jo Stoll (Peter Ketnath) stehen mit Schutzwesten bekleidet vor einer grauen Betonwand. Jo hat eine Waffe in der Hand, Martina verfolgt über einen Knopf im Ohr das Geschehen beim Undercover-Einsatz von Rico. Ein weiterer Polizeibeamter ist in Schutzbekleidung mit Helm und Waffe im Anschlag zu sehen.

Serien | SOKO Stuttgart - Santa Maria

Rocco Mattarella wird in seinem Restaurant erschossen. Prof. Dr. Lisa Wolter rekonstruiert den Tathergang: Auf den Mann wurden neun Schüsse aus nächster Nähe abgefeuert.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Der Verdacht, dass es sich bei der Tat um eine Warnung der Mafia handeln könnte, damit andere Restaurantbesitzer eingeschüchtert werden, liegt nahe. Aus der Kasse scheint nichts zu fehlen, und ein Drohbrief samt Schutzgeldforderung taucht auf.

Auch andere Wirte in der Nachbarschaft wurden erpresst. Jean Krause, Wirt der Bar "Lobby 0711", zeigt Jo Stoll einen Drohbrief, den er vor ein paar Tagen erhalten hat.

Martina Seiffert und Anna Badosi halten aber eher eine Beziehungstat für wahrscheinlich. Rocco Mattarella hatte seine Frau Elena vor kurzem wegen der jüngeren Kellnerin Giulia Grassi verlassen. Zudem wurde die Witwe nun zur Alleinerbin - bei einer Scheidung hätte sie sicherlich mit weniger zufrieden sein müssen.

Elenas Bruder ist der bekannte Kriminelle Leonardo Livantino, der dem organisierten Verbrechen zugeordnet wird, dem aber noch nie etwas bewiesen werden konnte. Da er nicht gerade froh über die Partnerwahl seiner Schwester war, hätte er ebenfalls ein Motiv. Die Geschwister geben sich jedoch gegenseitig ein Alibi.
Als auch Schrotti sich meldet und angibt, bedroht worden zu sein, versuchen Stoll und Sander, die Täter mittels Undercover-Einsatz in Schrottis Kneipe zu stellen. Der Einsatz geht schief, die Täter schlagen Rico nieder und fliehen.

Anna Badosi findet heraus, dass Leonardo kein Alibi hat, seine Schwester war zum Tatzeitpunkt nicht zu Hause. Beweise, dass er am Mord an seinem Schwager beteiligt war, gibt es jedoch keine. Durch ihn erfahren Martina Seiffert und Anna Badosi aber, dass das Opfer ziemlich skrupellose Geschäftspraktiken verfolgte.

Die Männer, die Rico Sander angegriffen haben, können festgenommen werden. Sie geben schließlich zu, Schutzgeld erpresst zu haben, bestreiten aber den Mord. Doch wer ist dann der Mörder von Rocco Mattarella?

Darsteller

  • Martina Seiffert - Astrid M. Fünderich
  • Joachim Stoll - Peter Ketnath
  • Anna Badosi - Nina Gnädig
  • Rico Sander - Benjamin Strecker
  • Michael Kaiser - Karl Kranzkowski
  • Jan Arnaud - Mike Zaka Sommerfeldt
  • Prof. Dr. Lisa Wolter - Eva Maria Bayerwaltes
  • Friedemann Sonntag - Christian Pätzold
  • Karl Schrottmann - Michael Gaedt
  • Elena Mattarella - Clelia Sarto
  • Jean Krause - Nicolas König
  • Leonardo Livantino - Michele Oliveri
  • Giulia Grassi - Nadine Brandt
  • Jannik Hoffmann - Puja Behboud
  • Gero Kowalski - Zvonimir Ankovic
  • Rocco Mattarella - Wilhelm Schneck
  • und andere -

Stab

  • Regie - Gero Weinreuter
  • Autor - Axel Hildebrand

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.