Sie sind hier:

Ein hoher Preis

"SOKO Wien - Ein hoher Preis":  Dr. Elisabeth Leitner (Carolin Fink) kniet vor ihrer am Küchentisch sitzenden Schwägerin Johanna Leitner (Sarah Jung). Ihr Bruder Max Leitner (Martin Gruber) steht daneben.

Serien | SOKO Wien - Ein hoher Preis

Die Ukrainerin Nadja wird von Oberstaatsanwalt Dr. Seiler tot aus dem Altausseer See gefischt. Er verbringt dort schon seit Kindertagen seine Ferien, doch die junge Frau kennt er nicht.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 12.10.2018, 18:05 - 19:00
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Österreich 2016

Sie war Haushälterin der Leitners, die Inhaber einer alteingesessenen Tischlerei im Ort, und soll kurz vor ihrem Tod ein Baby geboren haben. Doch vom Kind fehlt jede Spur. Johanna Leitner, ihre Arbeitgeberin, ist erschüttert, hatte sie doch selbst gerade eine Fehlgeburt.

Mit Nadjas nachgereistem Ex-Freund Alexander gab es laute Wortgefechte vor Zeugen, doch er hat ein wasserfestes Alibi. Max Leitners Schwester Elisabeth wollte das Kind unbedingt in ihrer Privatklinik auf die Welt holen - könnte ihr Bruder der Vater des verschwundenen Babys sein? Kam es deshalb zu einer heftigen Auseinandersetzung vor dem Bootshaus zwischen Johanna und Nadja, was das Video der Überwachungskamera zutage bringt? Diverse Geldabhebungen von Max und eine Wohnung, die die junge Frau in Wien anmieten wollte, erhärten den Verdacht.

Als Johanna von den Ermittlern unter Druck gesetzt wird, bricht es aus ihr heraus: Nadjas Baby ist das leibliche Kind von ihr und Max, die Frau sollte lediglich als Leihmutter dienen und hat deshalb auch zur Tarnung bei ihnen gewohnt. Doch wer wollte Nadja umbringen?

Darsteller

  • Major Carl Ribarski - Stefan Jürgens
  • Oberstleutnant Helmuth Nowak - Gregor Seberg
  • Gruppeninspektorin Penny Lanz - Lilian Klebow
  • Oberst Otto Dirnberger - Dietrich Siegl
  • Dr. Franziska Beck - Maria Happel
  • Franz Wohlfahrt - Helmut Bohatsch
  • Dr. Seiler - Paul Matic
  • Max Leitner - Martin Gruber
  • Dr. Elisabeth Leitner - Carolin Fink
  • Johanna Leitner - Sarah Jung
  • Alexander Bubka - Eugen Pirvu
  • Maria Moser - Irmgard Sohm
  • Anton Burgstaller - Alfred Kröll
  • und andere -

Stab

  • Regie - Holger Barthel
  • Autor - Peter Dommaschk, Ralf Leuther
  • Kamera - David Sanderson
  • Musik - Bob Gutdeutsch

Das könnte Sie auch interessieren

Soko Wien

Serien - SOKO Wien

Alle verfügbaren Folgen und Infos zur SOKO Wien.

Anzahl Beiträge:
48 Beiträge
Datum:
Dagmar Schnee (Petra Kleinert, l.) und Tom Kowalski (Steffen Schroeder, 2.v.l.) verdächtigen Lars Eichhorn (Steffen Lehmann, 2.v.r.), seine Ehefrau Meike Eichhorn (Ines Kurenbach, r.)
Vorab

Serien | SOKO Leipzig - Nackt

Laura Schüler joggt nachts durch die Straßen von Leipzig, als sie plötzlich von einem Unbekannten betäubt und …

Videolänge:
43 min
Datum:
Svenja Becker (Anke Retzlaff) und David Becker (Ludwig Blochberger)
Vorab

Serien | SOKO Köln - Hitze

Inga Becker wurde in ihrer Wohnung erschlagen. Ihr Mann Jochen nimmt die Tat auf sich. Der Fall scheint …

Videolänge:
43 min
Datum:
Franz Ainfachnur (Christofer v. Beau) steht vor einem Schreibtisch und schaut näher darauf

Serien | SOKO München - Machtverhältnisse

Die Leiche eines Oberarztes in einem Dampfsterilisator des Zentralklinikums ruft die SOKO auf den Plan. Der …

Videolänge:
42 min
Datum:
Karin Kofler (Kristina Sprenger, l.), Lukas Roither (Jakob Seeböck, M.) und Petrik (Matthias Matschke, r.).

Serien | SOKO Kitzbühel - Ein Junge namens Nono

Die 17-jährige Silvie wurde offenbar mit einem Kissen erstickt. Sie stammte aus desolaten …

Videolänge:
43 min
Datum:
Hans (Rolf Kanies), Bianca Heller (Katrine de Candole) und Till Murr (Robert Höller)

Serien | SOKO Stuttgart - Tote Augen

Dieser Fall führt das Team der SOKO Stuttgart in die Welt der Tierpräparatoren. Bei der "Taxidermie …

Videolänge:
43 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.