Gute Gesellschaft

"SOKO Wien - Gute Gesellschaft": Major Carl Ribarski (Stefan Jürgens), Oberst Otto Dirnberger (Dietrich Siegl) sowie Revierinspektorin Penny Lanz (Lilian Klebow) auf dem Weg zum Einsatzort. Seitlich sieht man Polizisten (Komparsen), und hinter dem Team der SOKO Wien steht ein ziviler Bus der Polizei.

Serien | SOKO Wien - Gute Gesellschaft

Sonja Herz, Journalistin und ehemalige Studienkollegin von Oberstaatsanwalt Dr. Seiler, soll Selbstmord begangen haben. Ihr Fall wird nach drei Tagen offiziell zu den Akten gelegt.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 04.11.2017, 18:05 - 19:00
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Österreich 2014

Doch Dr. Seiler ist sicher, dass es sich um Mord handelt. Er schaltet die SOKO Wien ein, und bei der Obduktion stellt sich schließlich heraus, dass Sonja Herz erschossen wurde. Sie hatte zuvor an einer Geschichte über Michaela Löwe gearbeitet.

Michaela Löwe ist Chefin des mächtigen Löwe-Imperiums.

Der einzige brauchbare Fingerabdruck in Sonjas Wohnung gehört dem Kleinkriminellen Rudi Radinger: Sonja wollte von ihm etwas über seinen Job in einem Lagerhaus der Löwes wissen. Die Hinweise verdichten sich, dass die Familie in kriminelle Geschäfte verwickelt ist.

Kurz darauf wird ein Attentat auf Michaela Löwe verübt. Die SOKO Wien ermittelt unter Hochdruck.

Darsteller

  • Major Carl Ribarski - Stefan Jürgens
  • Oberstleutnant Helmuth Nowak - Gregor Seberg
  • Revierinspektorin Penny Lanz - Lilian Klebow
  • Oberst Otto Dirnberger - Dietrich Siegl
  • Dr. Franziska Beck - Maria Happel
  • Franz Wohlfahrt - Helmut Bohatsch
  • Michaela Löwe - Elisabeth Lanz
  • Viktor Löwe - Ernst Konarek
  • Oberstaatsanwalt Dr. Seiler - Paul Matic
  • Thomas Hager - Wolfgang Krewe
  • Lorenz von Barsini - Johannes Seilern
  • Rudi Radinger - Adrian Zwicker
  • und andere -

Stab

  • Regie - Holger Gimpel
  • Autor - Sarah Wassermair, Jacob Groll
  • Kamera - David Sanderson
  • Musik - Lothar Scherpe

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.