Nervenkrieg

"SOKO Wien - Nervenkrieg": Major Carl Ribarski (Stefan Jürgens) hält mit einem Schraubenzieher eine schwarze Stoffmaske in die Höhe. Helmuth Nowak (Gregor Seberg) steht im Hintergrund auf einer Treppe und hält sich am Geländer fest. Beide befinden sich in einer Art Kellerraum.

Serien | SOKO Wien - Nervenkrieg

Die SOKO-Ermittler Carl Ribarski und Helmuth Nowak finden auf einem auf der Donau gestrandeten Boot Blut. Der Besitzer der Yacht, Joachim Krusmark, ist nicht aufzufinden.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 14.07.2017, 18:00 - 19:00
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Österreich 2013

Auch die Familie will nichts zum Verbleib des Bankiers sagen. Doch dann geben sie zu, dass Krusmark entführt wurde. Können die Ermittler den Mann rechtzeitig ausfindig machen?

Seine Ehefrau Helena, Tochter Johanna und Amon Heller, ein enger Freund des Hauses, warten in der Villa auf die Lösegeldforderung der Täter. Sie haben gedroht, Krusmark zu töten, wenn die Polizei eingeschaltet wird.

Revierinspektorin Penny Lanz überprüft die Überwachungsvideos des Yachthafens: Der Film zeigt zuerst eine attraktive Blondine, die zu Krusmark ins Boot steigt und es später verlässt. Dann folgen drei vermummte Gestalten, die die Yacht entern und abschleppen.

Wie ernst es den Entführern ist, wird den Ermittlern bewusst, als sie ein Päckchen zugeschickt bekommen. Das Team der SOKO Wien muss schnell handeln, denn Joachim Krusmark schwebt in Lebensgefahr.

Darsteller

  • Major Carl Ribarski - Stefan Jürgens
  • Oberstleutnant Helmuth Nowak - Gregor Seberg
  • Revierinspektorin Penny Lanz - Lilian Klebow
  • Oberst Otto Dirnberger - Dietrich Siegl
  • Franz Wohlfahrt - Helmut Bohatsch
  • Helena Krusmark - Julia Bremermann
  • Johanna Krusmark - Laura Bilgeri
  • Joachim Krusmark - Philipp Moog
  • Amon Heller - Markus Schleinzer
  • Mark - Wolfgang Rauh
  • Mirjana Novolescou - Barbara Kaudelka
  • und andere -

Stab

  • Regie - Holger Barthel
  • Autor - Sascha Bigler, Axel Götz

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.