Neu mit ZDF-Login:

Ab jetzt können Sie mit Ihrem ZDF-Login alle Videos der Mediathek beginnen und später geräteübergreifend fortsetzen.

Sie sind hier:

Trauriger Sonntag

"SOKO Wien - Trauriger Sonntag": Major Carl Ribarski (Stefan Jürgens) und Oberst Otto Dirnberger (Dietrich Siegl) stehen in einem Flur und schauen Richtung Kamera. Oberst Dirnberger hält ein Funksprechgerät in der linken Hand.

Serien | SOKO Wien - Trauriger Sonntag

Christian Ridler wird verdächtigt, seine Frau erstochen zu haben. Da die Tatwaffe fehlt, droht ihm ein Indizienprozess. Für Ribarski und sein Team beginnt die Suche nach dem Messer.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 02.12.2017, 18:10 - 19:00
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Österreich 2014

Im Lauf der Ermittlungen bekommen sie es mit einem kuriosen "Sammler" zu tun, der Beweisstücke von Tatorten stiehlt. Außerdem fällt bei einer zufälligen Fahrzeugkontrolle Bernhard Sedlitsch auf: Er hat frische Schnittwunden an den Händen. Wer ist der Mörder?

Darsteller

  • Major Carl Ribarski - Stefan Jürgens
  • Oberstleutnant Helmuth Nowak - Gregor Seberg
  • Revierinspektorin Penny Lanz - Lilian Klebow
  • Oberst Otto Dirnberger - Dietrich Siegl
  • Dr. Franziska Beck - Maria Happel
  • Franz Wohlfahrt - Helmut Bohatsch
  • Christian Ridler - Andreas Kiendl
  • Werner Tesak - Rainer Egger
  • Dr. Sylvia Wirth - Carolin Fink
  • Angelika Ferstl - Zeynep Buyrac
  • Lukas Ridler - Felix Staudigl
  • Bernhard Sedlitsch - Josef Ellers
  • und andere -

Stab

  • Regie - Olaf Kreinsen
  • Autor - Max Gruber
  • Kamera - Kai Longolius
  • Schnitt - Roland Dutzler
  • Musik - Bob Gutdeutsch

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Ansicht aller Plattformen mit den dazugehörigen Geräten

Mit Ihrem ZDF-Login können Sie alle Videos der Mediathek beginnen und später nahtlos fortsetzen.

Screenshot von Mein ZDF

Eingeloggt, finden Sie Ihre Videos zum Weiterschauen auf der Startseite und in Ihrem "Mein ZDF"-Bereich.

Screenshot vom neuen Player Interface mit dem Weiterschauen-Button

Starten Sie die Videos ganz einfach an der Stelle, an der Sie zuletzt aufgehört haben zu schauen oder starten Sie mit einem Klick noch einmal von vorne.

Screenshot von der Startseite zdf.de

Haben Sie bereits einen "Mein ZDF"-Login, dann können Sie die Funktion direkt nutzen. Wenn nicht, freuen wir uns, wenn Sie sich anmelden!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.