Genug ist genug

"SOKO Wismar - Genug ist genug": Elke Krom (Annette Uhlen) steht neben den Kommissare Börensen (Claudia Schmutzler) und Herzog (Michael Härle) in ihrer Backstube. Sie hält ein Foto in der Hand, und alle drei schauen zu etwas, was für den Betrachter nicht zu sehen ist. Im Hintergrund sind zahlreiche Back-Utensilien zu sehen.

Serien | SOKO Wismar - Genug ist genug

Der grausige Anblick spricht eigentlich eine recht eindeutige Sprache. Bäckermeister Udo Krom hängt leblos an einem Balken seines Dachbodens. Handelt es sich um einen fingierten Selbstmord?

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 04.12.2015, 11:15 - 12:00
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2008

Kroms Ehefrau Elke kann sich nicht vorstellen, dass es jemand auf Udos Leben abgesehen hatte. Die Ermittler finden beim Toten das Foto einer jungen und attraktiven Frau. Das Pikante: Es handelt sich dabei nicht um Kroms Ehefrau. Gibt es also eine heimliche Geliebte?

Dann bekommt der Fall noch eine weitere Perspektive: Krom hat mit einer großen Bäckerei-Kette verhandelt, die den Laden der Kroms gern übernehmen würde. Seiner Frau Elke hat er davon jedoch nichts gesagt. Udo Krom hatte offenbar einige Geheimnisse.

Darsteller

  • Jan Reuter - Udo Kroschwald
  • Sven Herzog - Michael Härle
  • Katrin Börensen - Claudia Schmutzler
  • Lars Pöhlmann - Dominic Boeer
  • Leena Virtanen - Li Hagman
  • Dr. Helene Sturbeck - Katharina Blaschke
  • Elke Krom - Annette Uhlen
  • Tilo Mühlmann - Sönke Möhring
  • Cindy Poguntke - Nadja Becker
  • Uwe Heindl - Carsten Andörfer
  • Wirt Fritz Kuscher - Frank Kessler
  • KTU-Beamtin - Silke Matthias
  • und andere -

Stab

  • Regie - Oren Schmuckler
  • Autor - Rainer Berg, Saskia Lechtenbrink

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.