Mathias Junge

spielt Polizeihauptmeister Kai Timmermann

Kai Timmermann (Mathias Junge)
Mathias Junge spielt Kai Timmermann Quelle: ZDF und Marc Meyerbroeker

Geboren ist Mathias Junge 1974 in Marne - an der Westküste in Dithmarschen und ist somit jemand, der die rauhe See kennt. Seine Schauspielstudium absolvierte er am renommierten Schauspielstudio Hamburg Frese und ist seither staatlich anerkannter Schauspieler mit Diplom "Bühnenreife". Manche Kritiker sagen über Mathias Junge, dass er ein Schauspieler mit Leib und Seele sei. Er spielt nicht nur, sondern "ist im Moment" und geht völlig in der Rolle auf. Er selbst sagt:

Wer möchte das nicht?

Tanzt auf vielen Parketts

Mathias Junge ist sowohl auf der Theaterbühne als auch vor der Kamera zu Hause. Er spielte schon an den kleinen und großen Häusern, doch seiner Heimat Norddeutschland blieb er meistens treu. So glänzte er in diversen Rollen am Pakchaus-Theater oder dem Theaterschiff in Bremen und war auch am bekannten Ohnsorg-Theater in Hamburg zu sehen.

Dem ZDF-Publikum ist Mathias Junge schon aus zahlreichen Rollen wie zum Beispiel bei "Da kommt Kalle", "M.E.T.R.O." und "Die Rettungsflieger" bekannt. Und ab sofort unterstützt er das Ermittlerteam der "SOKO Wismar" in der Rolle als Polizeihauptmeister Kai Timmermann.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet