Michael Härle

spielt Sven Herzog

Michael Härle wurde 1968 in Bochum geboren. Er absolvierte ein Schauspielstudium an der Berliner Hochschule für Schauspielkunst, "Ernst-Busch" und spielte an verschiedenen Berliner Bühnen.

Michael Härle
Sven Herzog Quelle: ZDF/Marc Meyerbröker

Sein Fernsehdebüt hatte er in Frank Beyers Kriegsdrama "Das letzte U-Boot". Für seine Rolle in der Sitcom "Bewegte Männer" wurde Michael Härle für den Deutschen Fernsehpreis 2003 nominiert.

ZDF-Produktionen

Von 2006 bis 2010 war er - ebenfalls in einer durchgehenden Rolle - in der ZDF-Krimiserie "SOKO Wismar" zu sehen.

Anschließend war er ebenso in anderen ZDF-Produktionen zu sehen, so in "Ein Fall für Zwei - Tödliche Gier (2011) unter der Regie von Axel Barth und in "Notruf Hafenkante" unter der Regie von Oren Schmuckler (2011). Ebenso übernahm er in dem Film "Inga Lindström - Der Tag am See" (2011) eine Rolle und spielte an der Seite von Hans Sigl in der erfolgreichen Serie "Der Bergdoktor - Auszeit" eine Episodenfigur.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.