Sie sind hier:

SOKOplus Wismar: Kalt serviert

SOKOplus Wismar: Kalt serviert

Serien | SOKO Wismar - SOKOplus Wismar: Kalt serviert

Woche für Woche sehen die Zuschauer ihren Ermittlern der "SOKO Wismar" bei der Lösung der Fälle zu. Am Ende ist das Verbrechen gelöst, der Täter überführt. Aber was wird nun aus ihm?

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 13.04.2018, 04:35 - 04:45
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2018

Geht er für seine Tat ins Gefängnis? Und wenn ja, wofür? Vorsätzlicher Mord oder Totschlag im Affekt? Oder kann ein guter Rechtsanwalt sogar einen Freispruch erreichen? "SOKOplus Wismar" liefert kurz und knapp professionelle Antworten.

"SOKOplus Wismar" ist Unterhaltung auf juristischer Grundlage: Keine Scripted Reality, sondern wirkliche Juristen stellen sich der Frage nach Schuld und Strafe, nach Recht und Gerechtigkeit. Der Zuschauer erhält einen spannenden, abwechslungsreichen und authentischen Nachschlag zu seinem beliebten Format.

Wieder konnten die zwei erfahrenen Juristen, Oberstaatsanwältin Claudia Lange und Rechtsanwalt Carsten Hoenig, für "SOKOplus Wismar" gewonnen werden. Claudia Lange ist neben ihrer langjährigen Tätigkeit als Staatsanwältin auch als Pressesprecherin für die Staatsanwaltschaft in Schwerin tätig. Der Strafrechtler Carsten Hoenig arbeitet als anerkannter Anwalt in Berlin und verfügt aufgrund seines Berufs über einen reichhaltigen Erfahrungsschatz.

Neu im Bunde ist Moderatorin Sylvia Walker, die ebenfalls Juristin ist und somit die Aussagen der beiden Experten überprüfen, kritisch hinterfragen und eventuelle Seitenaspekte beleuchten kann, da sie sich auf vertrautem Terrain bewegt.

"SOKOplus Wismar" - Was passiert mit dem Täter?

Darsteller

  • Oberstaatsanwältin - Claudia Lange
  • Rechtsanwalt - Carsten Hoenig
  • Moderatorin - Sylvia Walker

Weitere Folgen

"SOKOplus Wismar - Der Moort": Carsten Hoenig, Staatsanwältin Claudia Lange und Moderatorin Sylvia Walker stehen um einen länglichen Stehtisch. Im Hintergrund sind Bilder der Episodendarsteller zu sehen.

Serien | SOKO Wismar - SOKOplus Wismar

Was wird aus dem Täter? SOKOplus liefert kurz und knapp professionelle Antworten.

SOKOplus Wismar: Kalt serviert

Serien | SOKO Wismar - SOKOplus Wismar: Kalt serviert

Woche für Woche sehen die Zuschauer ihren Ermittlern der "SOKO Wismar" bei der Lösung der Fälle zu. Am Ende …

Datum:
SOKOplus Wismar: Für die Tonne

Serien | SOKO Wismar - SOKOplus Wismar: Für die Tonne

Woche für Woche sehen die Zuschauer ihren Ermittlern der "SOKO Wismar" bei der Lösung der Fälle zu. Am Ende …

Datum:
Der Eintänzer Teaserbild

Serien | SOKO Wismar - SOKOplus Wismar: Der Eintänzer

Woche für Woche sehen die Zuschauer ihren Ermittlern der "SOKO Wismar" bei der Lösung der Fälle zu. Am Ende …

Datum:

Das könnte Sie auch interessieren

"SOKO Leipzig - Goldkind": Maggie Gold (Lilly Wagner) sitzt auf dem Boden eines Flughafengebäudes auf einer goldenen Notfalldecke. Ihre Mutter Nike Gold (Jasmin Lord) kniet vor ihr und hält besorgt ihre Hand. Ein Sanitäter (Komparse) versorgt das Mädchen mit einer Infusion. Die Managerin von Nike, Doro Gerber (Natalia Rudziewicz), steht im Hintergrund und blickt besorgt zu den anderen.
Vorab

Serien | SOKO Leipzig - Goldkind

Für ein Shooting reist Influencerin Nike Gold mit ihrer Managerin Doro, Tochter Maggie und Personenschützerin …

Videolänge:
43 min
Datum:
"SOKO Stuttgart - Cool bleiben": Jo Stoll (Peter Ketnath) und Bertram Fuchs (Till Wonka) sprechen miteinander. Sie stehen vor einem Gebüsch und sehen in unterschiedliche Richtungen.
Vorab

Serien | SOKO Stuttgart - Cool bleiben

Pöbeleien, Beschimpfungen und Handgreiflichkeiten erwarten das Team der SOKO im Stuttgarter …

Videolänge:
43 min
Datum:
"SOKO Köln – Tod im Team": Lilly Funke (Tatjana Kästel), Jonas Fischer (Lukas Piloty) und Matti Wagner (Pierre Besson) sitzen mit kritischer Miene am Konferenztisch. Alle schauen in die gleiche Richtung.

Serien | SOKO Köln - Tod im Team

Die Ermittler der SOKO Köln müssen zu einem Teambuilding-Kurs. Doch die Empörung über diese Maßnahme …

Videolänge:
43 min
Datum:
"SOKO München - Fünf Minuten": Am Tatort - Es ist dunkel. Im Hintergrund sind Scheinwerfer eines Polizeiautos zu sehen. Neben einer Gleise liegt eine Leiche auf dem Boden, Dr. Weissenböck (Florian Odendahl) sitzt in der Hocke daneben und ermittelt, er hat eine kleine Taschenlampe in der Hand. Neben ihm stehen Arthur Bauer (Gerd Silberbauer), Billie Curio (Sina Reiß), Franz Ainfachnur (Christofer v. Beau) und Dominik Morgenstern (Joscha Kiefer) und besprechen sich.

Serien | SOKO München - Fünf Minuten

Kriminaltechnikerin Billie Curio steht schockiert am Tatort. Sie kennt das Mordopfer Timon Hauck. Am Vorabend …

Videolänge:
43 min
Datum:
"SOKO Kitzbühel - Ein klarer Schnitt": Karin Kofler (Kristina Sprenger) und Lukas Roither (Jakob Seeböck) stehen mit vorgehaltenen Waffen nebeneinander.

Serien | SOKO Kitzbühel - Ein klarer Schnitt

Der Chirurg Jürgen Schindler wird mit einem Kopfschuss ermordet aufgefunden. In seinem Wagen macht die SOKO …

Videolänge:
43 min
Datum:
"SOKO Wien - Grenzfall": Simon Steininger (Michael Steinocher) sitzt mit Major Carl Ribarski (Stefan Jürgens) und Oberstleutnant Helmuth Nowak (Gregor Seberg) zusammen an einem Tisch in der Wache. Im Hintergrund sieht man ein Schiff durch die Fensterfront. Steininger trägt einen Verband am rechten Arm, an seiner Stirn ist eine Wunde zu sehen.

Serien | SOKO Wien - Grenzfall

Herbi Baracek, ein bekannter Drogendealer, wird erschossen aufgefunden. Erst kürzlich wurde er von der SOKO …

Videolänge:
43 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.