Sie sind hier:

Der Feind meines Feindes (3/6)

Fielding provoziert den russischen Geheimdienst mit einem raffiniert eingefädelten Gegenschlag und muss sich gegen die Erpressungsversuche seiner Sekretärin Elisa zur Wehr setzen.

Vorab
Videolänge:
47 min
Datum:
24.10.2021
:
UT - AD
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.11.2021, in Deutschland

Alle Folgen (deutsch, Original, AD)

Thriller-Serien

BOX 21

BOX 21

In der schwedischen Thrillerserie geht es um das Schicksal der Rumänin Lidia, die zur Prostitution gezwungen wurde. Polizist Grens will das kriminelle Netzwerk des Verbrechers Jochum Lang entwirren.

1 Staffel
Serien
Spy City

Spy City

Thriller-Serie um einen britischen MI-6-Agenten (Dominic Cooper), der kurz vor dem Mauerbau 1961 in Berlin einen Verräter in den eigenen Reihen finden muss.

1 Staffel
Serien
Hamilton - Undercover in Stockholm

Hamilton - Undercover in Stockholm

Actionreiche Thriller-Serie um einen jungen CIA-Agenten, der bei seinem ersten Einsatz einen Sprengstoff-Anschlag verhindern soll und dabei zwischen die Fronten konkurrierender Geheimdienste gerät.

1 Staffel
Serien
Trackers - Rote Spur

Trackers - Rote Spur

Ein islamistischer Anschlag in Kapstadt stellt den südafrikanischen Geheimdienst vor seine größte Herausforderung - fesselnder Thrill unter der Sonne Südafrikas.

1 Staffel
Serien

Packende Thriller

Sybille Thalheim (Stefanie Stappenbeck) steht in einer Bar und telefoniert.

Der Fernsehfilm der Woche - Der 7. Tag 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Eine Frau wacht in einem Hotelzimmer auf, in ihrer Hand ein blutverschmiertes Messer.

2017
Videolänge
89 min Filme
"Zulu - Blutiges Erbe": Brian (Orlando Bloom) in Nahaufnahme mit einer Waffe in der Hand.

Spielfilm-Highlights - Zulu - Blutiges Erbe 

  • Untertitel

Kapstadt 2013: Die Leiche einer jungen Frau ruft die Ermittler Ali, Brian und Dan auf den Plan. War es ein politischer Mord oder ein Verbrechen im Drogenmilieu?

2013
Videolänge
101 min Filme
Noch 1 Tag
Hannah (Silke Bodenbender) und Bernd Vossler (Matthias Brandt).

Der Fernsehfilm der Woche - Eine verhängnisvolle Nacht 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Hannah, Mutter zweier Kinder, ist Lehrerin an einem Hamburger Gymnasium. Sie verliebt sich in ihren neuen Kollegen Bernd Vossler - nichts ahnend, welche Konsequenzen das hat.

2013
Videolänge
89 min Filme
"Freies Land": Bach (Felix Kramer) und Stein (Trystan Pütter) stehen im Gestrüpp und richten ihre Waffen gegen einen Wilderer (Ben Hartmann), der vor ihnen auf dem Boden kniet. Im Hintergrund sind Polizisten zu sehen, die das Geschehen beobachten.

Spielfilm-Highlights - Freies Land 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

1992 verschwinden zwei Schwestern in einem mecklenburgischen Städtchen spurlos. Zwei Kommissare suchen nach den Vermissten und machen eine schreckliche Entdeckung.

2019
Videolänge
124 min Filme
„Walpurgisnacht - Die Mädchen und der Tod (2)“: Dr. Haussner (Henning Peker) steht in einem gefliesten Raum an einem Untersuchungstisch, auf dem eine abgedeckte Leiche liegt. Auf der anderen Seite des Tisches stehen Karl Albers (Ronald Zehrfeld) und  Nadja Paulitz (Silke Bodenbender).

Der Fernsehfilm der Woche - Walpurgisnacht - Die Mädchen und der Tod (2) 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

DDR 1988: Die Morde an zwei jungen Frauen im Harz scheinen aufgeklärt. Doch obwohl der Fall offiziell geschlossen wird, bleiben Zweifel bei West-Ermittlerin Nadja Paulitz.

2019
Videolänge
88 min Filme
„Walpurgisnacht - Die Mädchen und der Tod (1)“: Lothar Wieditz (Jörg Schüttauf) und Karl Albers (Ronald Zehrfeld), die beide eine grüne Polizeiuniform tragen, stehen nebeneinander im Freien und schauen sich an. Leicht versetzt vor ihnen steht Nadja Paulitz (Silke Bodenbender). Im Hintergrund sind Bäume zu erkennen.

Der Fernsehfilm der Woche - Walpurgisnacht - Die Mädchen und der Tod (1) 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

DDR 1988: Der Tod einer West-Touristin im Harz ermöglicht nie Dagewesenes - in Zeiten neuer politischer Offenheit zwischen DDR und BRD ermitteln Ost und West erstmals gemeinsam.

2019
Videolänge
88 min Filme

Denn diese entschließt sich, Fielding wegen seiner Affäre mit Severine zu erpressen. Er soll ihr und ihrem Freund Reinhart die Ausreise nach England ermöglichen, ansonsten drohe sie die verbotene Liaison öffentlich zu machen.

Severine berichtet Fielding zum Geheimdienstler Lubkov. Fielding vermutet in dessen Umfeld den Verräter und Mörder des Wissenschaftlers "Beethoven". Er beauftragt seinen Freund Conrad Greer, Lubkov bei dessen Besuch in Westberlin zu beschatten. Zu seiner Überraschung beobachtet Conrad, dass sich Lubkov mit Torrance Dunn, dem Chef der Berliner CIA, trifft. Kooperieren der russische und der amerikanische Geheimdienst etwa, und ist Dunn vielleicht der Maulwurf, der "Beethoven" verraten hat?

Fielding stattet daraufhin dem KGB-Vorsitzenden Victor Kovrin einen Besuch ab – der lächelt nur freundlich, bringt aber seine Mitarbeiter in Stellung. In der Hoffnung, seine Gegenspieler aufzuscheuchen, entschließt sich Fielding zu einer waghalsigen Aktion, für die er Elisa rekrutiert. Sie soll in Ostberlin Lubkov in einer Bar treffen, ihn gefügig machen und seine Entführung aus Ost- nach Westberlin einfädeln. Der Plan geht auf, Lubkov wird verhaftet und zum Verhör gebracht.

Kovrin ist alarmiert. Da kommt Fielding mit seinem nächsten Manöver: Er lässt Lubkov einfach laufen und schickt ihn, gegen dessen Willen, zurück nach Ostberlin. Lubkov geht nun einem ungewissen Schicksal entgegen. Kovrin heißt Lubkov in Ostberlin willkommen und fragt ihn über dessen Verhör aus. Lubkovs Sorgen scheinen unbegründet. "Wurde bei der Befragung Beirut erwähnt?", fragt Kovrin beiläufig. Lubkov verneint. Zufällig hört Kovrins Mitarbeiterin "Merkur" ihre Unterhaltung und reagiert zunehmend nervös.

Im Westen vergnügt sich Conrad Greer mit seiner Affäre, dem jungen Kellner Matthias. Von den beiden werden heimlich Fotos gemacht, die Conrad in eine delikate Lage bringen. Severine wird für ein Treffen mit Kovrin in den Osten bestellt. Er sagt ihr, dass Udo Hoff, der vermutliche Mörder ihres Mannes, tot sei und sie nicht weiter nach ihm suchen solle. Fielding mahnt sie zu äußerster Vorsicht. Ihre Liebesbeziehung gerät unter Druck.

Darsteller

  • Fielding Scott - Dominic Cooper
  • Severine Bloch - Romane Portail
  • Elisa Hahn - Leonie Benesch
  • Ulrike Farber - Johanna Wokalek
  • Reinhart - Ben Münchow
  • Vasily Lubkov - Lukáŝ Bech
  • Victor Kovrin - Mark Zak
  • August Froben - Tonio Arango
  • Torrance Dunn - Brian Caspe
  • Merkur - Lisa Hofer
  • Conrad Greer - Seumas Sargent
  • Aldous Petrie - Adrian Lukis
  • Odon Hempel - Constantin von Jascheroff
  • Thorwald - Leonard Kunz
  • George Brotherton - Tom Ashley
  • Friederike Stahl - Eugenia Kuzmina
  • Matthias - Owen Peter Read
  • und andere -
  • -

Stab

  • Regie - Miguel Alexandre
  • Drehbuch - William Boyd
  • Kamera - Miguel Alexandre
  • Schnitt - Marcel Peragine
  • Musik - Paul Eisenach, Jonas Hofer
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.