Sie sind hier:

Svenja Jung und Uwe Preuss

Zarahs Geliebte und ihr Papa im Interview

Serien | Zarah - Wilde Jahre - Svenja Jung und Uwe Preuss

Svenja Jung und Uwe Preuss sprechen über Zarah, ihre eigenen Rollen und darüber, wie die gesellschaftlichen Umstände der 1970er Jahre waren.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 14.06.2019, 23:59

Rund um "Zarah"

Zarah Wolf (Claudia Eisinger, l.) und Jenny Olsen (Svenja Jung, r.)

Serien | Zarah - Wilde Jahre - Zarah - Wilde Jahre (Trailer)

1973: Als die engagierte Frauenrechtlerin Zarah Wolf Redakteurin der Illustrierten "Relevant" wird, sieht sie …

Trailer
Videolänge:
2 min
Drehklappe bei "Zarah - Wilde Jahre"

Serien | Zarah - Wilde Jahre - Regisseur Richard Huber im Interview

Zarah ist ihrer Zeit voraus: Regisseur Richard Huber über Zarah als Einzelkämpferin - und über die Kunst, am …

Videolänge:
1 min
Katharina Behrens, Sybille, und Magdalena Helmig, Ulrike Körber, über Feminismus und darüber, wie ihre eigenen Rollen versuchen diesen voranzutreiben.

Serien | Zarah - Wilde Jahre - "Wir sind Feministinnen"

Katharina Behrens, Aktivistin Sybille, und Magdalena Helmig, Aktivistin und beste Freundin Ulrike Körber, …

Videolänge:
1 min

Das könnte Sie auch interessieren ...

Herzkino

Filme - Herzkino

Herzkino ... das sind 90 Minuten mehr Wochenende!

Die Bergretter

Serien - Die Bergretter

Actionreiche und spannende Geschichten in Ramsau am Dachstein

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.