Sie sind hier:

Hochwasser in Mitteleuropa

Schäden in Ostdeutschland, Tschechien und Polen

Die überraschende Flut in Ostdeutschland, Tschechien und Polen hat viele Menschen schockiert. Von den schweren Überschwemmungen sind in Deutschland der Osten Sachsens, die Sächsische Schweiz, das Erzgebirge, Stolberg und Chemnitz sowie Görlitz stark betroffen. In den Hochwassergebieten in Brandenburg deutet sich leichte Entspannung an.


Diakonie KatastrophenhilfeKonto 502 707
BLZ 600 100 70
Postbank Stuttgart
Stichwort: "Fluthilfe Mitteleuropa"

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.