Sie sind hier:

Bares für Rares vom 17. August 2019 (Wdh. vom 24.02.2017)

Die Trödel-Show mit Horst Lichter

"Bares für Rares": Julian Schmitz-Avila hält Ludwig Hofmaier im Arm und zeigt mit dem Finger lächelnd auf ihn.

Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDFneo, 11.10.2019, 10:35 - 11:25
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar ab 11.10.2019, 09:00

Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Fälschungen, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".

Die Einzelclips vom 17. August 2019

Die Objekte vom 17. August 2019

Show | Bares für Rares - Hörgerät, 1934

Marion Liesenfeld möchte sich bei "Bares für Rares" von einem ungewöhnlichen Erbstück trennen.

Videolänge:
9 min
Die Objekte vom 17. August 2019

Show | Bares für Rares - 6 Babyrasseln, 1910-1946

Heidi Wischer möchte sich von einem kleinen Teil einer umfangreichen Sammlung trennen.

Videolänge:
7 min
Die Objekte vom 17. August 2019

Show | Bares für Rares - Perlenschmuck

Ursula Motzkus hofft auf eine positive Expertise.

Videolänge:
5 min
Die Objekte vom 17. August 2019

Show | Bares für Rares - Autogramme

Bernd Schröter möchte mehrere politische Signaturen unter die Leute bringen.

Videolänge:
8 min
Die Objekte vom 17. August 2019

Show | Bares für Rares - Reisekasten, um 1830

Gudrun und Anneliese Herbst möchten sich von einem alten und rätselhaften Kästchen trennen.

Videolänge:
10 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.