Objekte vom 6. Dezember 2016

Raritäten, Kunst oder Nippes

Granatschmuck, Reiseharmonium, Figuren von Ferdinand Preiss, Stereobetrachter mit Nacktbildern, Service aus der UdSSR

Wer kennt das nicht? Im Schrank liegt seit Jahren ein Erbstück, was eigentlich keiner braucht, das aber ganz schön viel wert sein könnte. In den neuen Folgen sorgt Horst Lichter wieder dafür, dass bei manchen Besitzern alter Dinge die Kasse klingelt.

Während die drei "Bares für Rares"-Experten Albert Maier, Dr. Heide Rezepa-Zabel und Sven Deutschmanek eingereichte Gegenstände genau unter die Lupe nehmen, gibt Horst Lichter den Kandidaten moralische Unterstützung. Wenn die Experten davon überzeugt sind, ein wertvolles Stück vor sich zu haben, erhalten die Besitzer die sogenannte Händlerkarte - und ab geht's in die nächste Runde zu den Händler

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.