Ein Herbsttag in Wien

Schlagerstar Beatrice Egli freute sich auf einen Herbsttag in Wien und entdeckte, gemeinsam mit interessanten Gästen, spannende Geschichten in Österreichs Hauptstadt mit imperialem Glanz.

Die schönsten Plätze der Donaumetropole standen auf dem Besuchsprogramm der Schweizer Sängerin. Sie traf auch auf den Mann, der die Rezeptur der weltberühmten Sachertorte hütet. Aber auch das Wiener Schnitzel und besondere süße Schmankerl wurden entdeckt.

Zu Gast in der Donaumetropole

Designerin Lena Hoschek zeigte Moderatorin Beatrice Egli, wie man gut gekleidet auf einem Ball erscheint. Und Arabella Kiesbauer verriet, wie sie zu einer Expertin in Sachen Wiener Opernball wurde.

Außerdem wandelte Beatrice Egli mit Matthias Steiner auf den Spuren des "Dritten Mann" im Wiener Untergrund und besuchte auf dem Zentralfriedhof das Grab des unvergessenen Wiener Superstars Falco.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet