Clever abgestaubt

Das Trödelquiz für Sammler

Quiz-Show trifft auf Antiquitäten: "Clever abgestaubt" heißt das neue Format mit Steven Gätjen, das werktäglich in ZDFneo zu sehen ist.

Wie verläuft die Show?

In der Quiz-Show treten drei Teams gegeneinander an, die ihr Wissen über Antiquitäten unter Beweis stellen. In den Kandidatenpaaren gibt es einen, der sich den Quiz-Fragen stellt, und einen, der entscheidet, welcher Gegenstand in die Sammlung des Duos aufgenommen wird.

Zur Auswahl stehen wahre Schätze und wertloser Trödel. Während die Kandidaten in der ersten Runde zunächst ihre eigene Sammlung aufbauen, darf in den folgenden Spielrunden aus den Sammlungen der Gegner "geklaut" werden. Ziel ist es, sich eine hoch geschätzte Sammlung zu erspielen - denn das Sieger-Team gewinnt den realen Gegenwert der höchstdotierten erspielten Antiquität.

Wann läuft`s?

Die 20 Folgen "Clever abgestaubt" werden ab 3. April montags bis freitags um 19:30 Uhr ausgestrahlt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.