Sie sind hier:

Die ZDF-Kultnacht - Boney M.

Eine Weltkarriere made in Germany

Vor 45 Jahren erschien die erste Single der Popgruppe Boney M. Aus diesem Anlass zeigt das ZDF zu Silvester noch einmal in einer 90-minütigen Kultnacht alle großen Hits des Quartetts.

"Die ZDF-Kultnacht - Boney M.": Liz, Mazie und Marcia in farbenfrohen Fransenkleidern und Bobby im goldenen Outfit.
Mit "Daddy Cool" begann die internationale Karriere der Gruppe Boney M.
Quelle: ZDF/Renate Schäfer

Disco-Sounds wie "Daddy Cool" oder "Sunny", karibische Klänge wie "Brown Girl In the Ring", Balladen wie "El Lute" und natürlich der Mega-Hit "Rivers Of Babylon" dokumentieren in dieser Retrospektive die eindrucksvolle Karriere des erfolgreichsten deutschen Pop-Exports.

Über über 150 Millionen Tonträger mit der Musik von Boney M. wurden auf der ganzen Welt verkauft. Der musikalische Stilmix faszinierte die Fans dabei genauso wie die ausgefallenen Kostüme und opulenten Bühnenshows. Ein exklusives Interview mit Frank Farian, der als Erfinder und Produzent den künstlerischen Werdegang der Gruppe maßgeblich gestaltete, erlaubt in der Kultnacht auch einen Blick hinter die Kulissen dieser außergewöhnlichen Erfolgsgeschichte.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.