Die ZDF-Kultnacht - Wir lieben Schlager

In der Silvesternacht feiert die "ZDF-Kultnacht" den deutschen Schlager mit einer knapp zweieinhalbstündigen Zusammenstellung der beliebtesten Kultsongs aus den vergangenen sechs Jahrzehnten.

Es gibt ein Wiedersehen mit Interpreten wie Peter Alexander, Daliah Lavi, Gitte Haenning, Roland Kaiser, Peter Maffay, Wolfgang Petry, Juliane Werding, Howard Carpendale, Wencke Myhre, Gunter Gabriel, Nana Mouskouri, Karel Gott, Marianne Rosenberg, Udo Jürgens u.v.a.

Die Kultnacht ist eine musikalische Zeitreise, angefangen bei Lolitas Evergreen "Seemann (deine Heimat ist das Meer)" aus dem Jahr 1960 bis hin zur derzeitigen Schlagerkönigin Helene Fischer, von den Schlagerlegenden der 70er Jahre wie Katja Ebstein, Rex Gildo, und Juliane Werding bis zu den Topstars von heute wie Andrea Berg und Andreas Gabalier. Es gibt Partystimmung mit Wolfgang Petry und Jürgen Drews, große Balladen wie Peter Maffays "So bist du" und Jahrhundertmelodien wie "Aber dich gibt’s nur einmal für mich" oder "Weißt du wohin". Mit dabei sind auch Grandseigneur des deutschen Showbusiness, Peter Alexander, der unvergessene Udo Jürgens und die unvergleichliche Hildegard Knef, die ihr berühmtes Chanson "Für mich soll’s rote Rosen regnen" in einer ganz besonderen Version zusammen mit der Rockgruppe Extrabreit präsentiert. Und schließlich erinnert die Kultnacht auch an die in diesem Jahr verstorbenen Interpreten Daliah Lavi und Gunter Gabriel.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.