Sie sind hier:

"Heimliche Helden" vom 23. Mai 2021

Giovanni Zarrella begleitet in jeder Folge dieses emotionalen Factual-Entertainment-Formates zwei Menschen auf ihrer ganz persönlichen Held*innenreise.

Vorab
43 min
43 min
23.05.2021
23.05.2021
UT
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 09.05.2023

Eine Angst überwinden, etwas Neues erlernen, sich einer großen Herausforderung stellen - das nehmen die "Heimlichen Helden" auf sich, um einem geliebten Menschen zu zeigen, wie viel er ihnen bedeutet.

Die Sendung erzählt die Geschichte von Menschen, die aus ihrer Alltagsroutine ausbrechen, um einen Traum zu verwirklichen. Aber sie tun das nicht für sich, sondern für diejenigen, die sie am meisten lieben. Ohne, dass diese es mitbekommen, trainieren die Held*innen über Wochen und erlernen etwas, das ihnen bislang niemand zugetraut hätte. In einem emotionalen Finale überraschen sie dann ihre Liebsten und sorgen für Staunen, Rührung und große Freude.

In dieser Folge möchte Ulrika (61) ihrer Lebensgefährtin Nicole danken – dafür, dass sie mit ihr durch eine lebensentscheidende Veränderung gegangen ist und sie so liebt, wie sie ist. Dafür soll ein kleines Boot eigenhändig restauriert werden – eine Aufgabe, die schnell aus dem Ruder zu laufen droht.

Tino macht den Tauchschein

Auch Tino (60) möchte seinem besten Freund zeigen, wie viel er ihm bedeutet, und dafür den Tauchschein machen. Das ist allerdings gar nicht so einfach, wenn man Angst vor Tiefe hat.

Beide "Heimlichen Helden" können bei ihren großen Herausforderung immer auf ihren Begleiter Giovanni Zarrella zählen. Mit großem Einfühlungsvermögen unterstützt er sie und motiviert, wenn es mal wieder besonders mühsam wird. Und außerdem sorgt er dafür, dass die Überraschungsaktionen zu wahrhaft unvergesslichen Erlebnissen werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.