Sie sind hier:

Kaiserschmarrn

Rezept von Johann Lafer und Antoine Monot, Jr.

Bei "Lafer kocht!" am 3. April 2020

Die Gerichte vom 3. April 2020
Die Gerichte vom 3. April 2020
Quelle: ZDF

Zutaten:

120 g Mehl
4 Eier Größe M
125 ml Milch
100 g Zucker
1 Zitrone
1 EL saure Sahne
50 g Butterschmalz
2 EL Rosinen
3 cl brauner Rum
400 g Preiselbeeren
30 g Puderzucker
80 g Honig
50 ml Ahornsirup
80 g Kristallzucker
50 g Butter
50 g Zucker

Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung für 4 Personen:

Mehl und Eigelb vermischen. Milch, Zucker und saure Sahne hinzugeben und zu einem glatten Teig rühren.

Eiweiß in eine separate Schüssel geben und mit Zucker aufschlagen. Den Abrieb einer Zitrone in den Eischnee geben und beide Massen mischen.

Eine Pfanne auf dem Herd erhitzen und Butterschmalz heiß werden lassen. Den zusammengeführten Schmarrnteig in die Pfanne geben und leicht stocken lassen.

Die in Rum eingelegten Rosinen über die Teigmasse streuen und den Schmarrn für 15-20 Minuten in der Pfanne in den auf 180 °C vorgeheizten Backofen schieben.

Preiselbeeren mit Puderzucker, Honig, Ahornsirup und Kristallzucker in einer Schüssel mit einem Knethacken kalt zu einer gerührten Marmelade verrühren.

In einer zweiten Pfanne Butter zerlaufen lassen und den Zucker darin schmelzen.

Schmarrn aus dem Ofen nehmen und in die zweite Pfanne zur zerlassenen Butter und Zucker in Stücken zerrissen hinzugeben. 

Den Schmarrn mit der Preiselbeersauce und Puderzucker auf einem Teller anrichten und servieren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.