Sie sind hier:

Mit 80 Jahren um die Welt - Dubai

Luxus, Bauchtanz und für Bernd eine rasante Überraschung

Es ist nie zu spät, Träume wahr werden zu lassen und ein großes Abenteuer zu wagen: Unter dem Titel "Mit 80 Jahren um die Welt" unternehmen sechs ältere Menschen die Reise ihres Lebens.

Die zweite Station der Reise führt die Senioren nach Dubai in die Vereinigten Arabischen Emirate. Hier wird für Bernd ein Herzenswunsch wahr. Der 77-Jährige aus Mülheim an der Ruhr wurde von seinem Motorsport liebenden Vater in Anlehnung an den Rennfahrer Bernd Rosemeyer benannt. Schon immer wollte er mal auf einer Rennstrecke richtig Gas geben, wie sein Vater. Dies zu erleben, wird dem seit 65 Jahren aktiven Fußballer Bernd von Reisebegleiter Steven Gätjen auf einer Rennstrecke in Dubai ermöglicht.

Die abenteuerlustigen Senioren verbringen darüber hinaus Zeit bei einer luxuriösen Stretch-Limousinen-Rundfahrt durch die Wüstenmetropole, und neben der Übernachtung in einem Fünf-Sterne-Wolkenkratzer, Kamelreiten und einer Geländewagen-Tour durch die Sanddünen, wird auch ein Beduinen-Camp besucht. Dort wartet unter anderem traditioneller Bauchtanz auf die Gruppe.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.