Silvesterkonzert aus der Semperoper

Hochkarätige Besetzung, festliche Kulisse, bekannte Melodien – mit dem Silvesterkonzert aus der Semperoper lässt das ZDF das Jahr beschwingt ausklingen. Solist ist Megastar Lang Lang.

Der chinesische Pianist spielt das virtuose Klavierkonzert von Edvard Grieg und George Gershwins berühmte "Rhapsody in blue". Amerikanisch ist auch das weitere Repertoire des Konzerts der Staatskapelle Dresden unter der Leitung von Christian Thielemann.

Die Mezzosopranistin Rinat Shaham und der Bariton Lucas Meachem präsentieren Hits von Gershwin, Leonard Bernstein und Cole Porter, darunter „Embraceable You“, „I Love Paris“ und „Wunderbar“.

Megastar Lang Lang zu Gast

Lang Lang
Lang Lang Quelle: Alix Laveau

Lang Lang ist der bekannteste Klassikkünstler der Welt, seine Auftritte bei gesellschaftlichen wie sportlichen Ereignissen sind legendär. Ein charismatischer Star, dessen Begeisterung für Klassik Millionen Menschen mitreißt.

Rinat Shaham stammt aus der nordisraelischen Stadt Haifa und zieht als verführerische Carmen weltweit das Publikum in ihren Bann. Ihrem Lieblingskomponisten Gershwin widmet sie regelmäßig Konzertabende. Lucas Meachem wurde in North Dakota geboren und ist mit amerikanischem Repertoire aufgewachsen. Gerade erobert er die großen Häusern Europas, vor allem in seiner Paraderolle als Mozarts Don Giovanni.

Weltweit gefragt und gefeiert

Christian Thielemann wird als Dirigent der Werke Beethovens, Bruckners und Wagners gefeiert, an Silvester widmet er sich der leichteren, aber musikalisch höchst anspruchsvollen Muse. Mit der Staatskapelle Dresden steht ihm ein exzellentes Orchester zur Verfügung, das 2013 von der Fachzeitschrift "Opernwelt" zum "Orchester des Jahres" gekürt wurde.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet