Schulz & Böhmermann - Folge 14

Zwei Zuhörer und vier Redner

Show | Schulz und Böhmermann - Schulz & Böhmermann - Folge 14

Paare, die durch eine sogenannte Liebe verbunden sind und sagen: „Streit gehört zu einer guten Beziehung“

Beitragslänge:
59 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 05.02.2018, 23:59
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

– oder: „der Geschlechtsverkehr nach dem Streit ist so knuffig“, haben vermutlich in der Kindheit ein Trauma davon getragen, das bewirkt, dass sie sich nur in kriegsähnlichen Zuständen lebendig fühlen.

Streit ist Mord an freundlichen Gefühlen. Er ist der Flammenwerfer in einem Sommerfeld, er ist der Abgrund unter der angenommenen Niedlichkeit einer Person, in dem Kot und Rotze schwimmen.

Man streitet nur wenn man vermeintlich im Recht ist. Ein Mensch der an sein gutes Recht glaubt, kann sich auch direkt ein Tattoo auf die Stirn stechen lassen: Ich gehöre zu den 98% Honks. Der kluge Mensch hört eine Meinung die nicht seine ist, er sieht die Socke auf dem Boden, die befremdliche Vorliebe eines anderen und denkt sich: ok, wär jetzt nicht meins, aber es ist so egal wie alles was ich denke und tue in der Mitte von Milliarden.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.