Neu mit ZDF-Login:

Ab jetzt können Sie mit Ihrem ZDF-Login alle Videos der Mediathek beginnen und später geräteübergreifend fortsetzen.

Sie sind hier:

Screentest Jenny Elvers

Schulz & Böhmermann Folge 8

Exklusiv

Show | Schulz und Böhmermann - Screentest Jenny Elvers

Jenny Elvers und Sharon Stone verbindet ein schicksalhafter Moment in ihren Karrieren. Beide zeigten, vermutlich durch vorwitzige Regisseure befeuert, für eine Sekunde die Illusion ihres Geschlechtsteiles.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 07.08.2018, 23:59

Das war in den 90ern. Emanzipation existierte zaghaft seit zwanzig Jahren, Abtreibung war verboten, Vergewaltigung in der Ehe erlaubt – es war eindeutig zu früh. Der Muschiblitzskandal hatte sich im kollektiven Empörungsgedächtnis eingebrannt. Das war zu viel Aufmerksamkeit für einen zu kurzen Moment, zu viel Phantasien, die Beide nie erfüllen konnten und wollten. Sharon Stone moderiert heute Galas und heiratet. Jenny Elvers kam aus dem Dschungelcamp und hat sich von irgendwem getrennt.

Sicher ist sie als Schauspielerin ebenso gut wie viele andere, die in ARD- Und ZDF-Produktionen Sätze sagen, die mit: „Torben du musst dich aber auch öffnen“ beginnen, aber irgendetwas kam immer dazwischen. Im Zweifel ihr Frausein. Keinem Schauspieler mit einigen Karriere-Fehlentscheidungen und einem Hang zu Genussmitteln, würde so eine Flächendeckende Aufmerksamkeit zuteil, wie einer Frau mit dem fatalen Hang zu unattraktiven Partnern und einer eventuellen Beratungsresistenz. Gib den Idioten keine Interviews, möchte man immer rufen, und Frau Elvers eine Managerin wünschen, die weniger freundlich ist als die Schauspielerin. Die im Zweifel zu angenehm für den Umgang mit Arschgeigen ist.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Ansicht aller Plattformen mit den dazugehörigen Geräten

Mit Ihrem ZDF-Login können Sie alle Videos der Mediathek beginnen und später nahtlos fortsetzen.

Screenshot von Mein ZDF

Eingeloggt, finden Sie Ihre Videos zum Weiterschauen auf der Startseite und in Ihrem "Mein ZDF"-Bereich.

Screenshot vom neuen Player Interface mit dem Weiterschauen-Button

Starten Sie die Videos ganz einfach an der Stelle, an der Sie zuletzt aufgehört haben zu schauen oder starten Sie mit einem Klick noch einmal von vorne.

Screenshot von der Startseite zdf.de

Haben Sie bereits einen "Mein ZDF"-Login, dann können Sie die Funktion direkt nutzen. Wenn nicht, freuen wir uns, wenn Sie sich anmelden!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.