Screentest Tim Wolff

Schulz & Böhmermann | Folge 9

Exklusiv

Show | Schulz und Böhmermann - Screentest Tim Wolff

Tim Wolff ist von Beruf Satiriker. Nun – Wer ist das nicht. Der attraktive Sohn Mannheims, ich breche hier ab. Mir fällt zu Herrn Wolff nichts ein, außer dass er Chef der Titanic ist.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 04.09.2018, 23:59

Tim Wolff ist von Beruf Satiriker. Nun – Wer ist das nicht. Der attraktive Sohn Mannheims, ich breche hier ab. Mir fällt zu Herrn Wolff nichts ein, außer dass er Chef der Titanic ist.

Die Titanic. Liebe junge Zuschauerinnen, ist der gedruckte Vorgänger von John Oliver, Heute Show und Neo Magazin Royal. Das Spaßheft wurde vor 38 Jahren gegründet und war lange ein Ort der Humor -Leitkultur, tiefes Atmen, mit Autoren wie Wiglaf Droste, Martin Sonnenborn, Max Gold und Robert Gernhard.... Kennt ihr nicht mehr – egal.

Mehr als 35 Ausgaben wurden verboten, die Titanic war in fast 60 Gerichtsverfahren verwickelt, und bekannt für richtig gute Aktionen. Sie ließen Wetten, dass… auflaufen, verteilten fiktive Erbschaften an Politiker, setzten sich für den Wiederaufbau der Mauer ein und gründeten: Die Partei. Aber – irgendwann war die Luft raus.

Die Titanic wurde zur In Touch für Jungs nach zu viel Bier am Schweinenackengrillabend. Heute, vielleicht Dank Herrn Wolff, scheint der Tiefpunkt überschritten, das Heft wird wieder gut, der Humor weniger gehässig, was immer ein Zeichen von Brillanz ist. Vielleicht die von Herrn Wolff. Schauen wir mal.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.