Viel zu bieten

Viel zu bieten

 

Sie sind hier:

Schatz oder Schund?

Auf der Suche nach Überraschungen

Marcel Struck, Alexandra Brandner, Boris Schnitzler und Linus Büttgen sind auf der Suche nach außergewöhnlichen und überraschenden Dingen, Dienstleistungen und Performances. Bei "Viel zu bieten" geht es um den Spaß am Darbieten, dem Kaufen und Wiederverkaufen. In jeder Folge bieten Menschen ungewöhnliche Objekte, Dienstleistungen oder künstlerische Auftritte an. Dabei interessieren sich die vier Käufer nicht nur für die Preise, sondern auch für die Geschichten dahinter. Ausgestattet mit einer gehörigen Portion Humor, beginnen die Vier, mit den Anbietern zu feilschen und überbieten sich manchmal sogar gegenseitig.

Die Händler

  • Linus Büttgen

    Entertainer und Antiquitätenhändler

  • Alexandra Brandner

    Gewandmeisterin

  • Marcel Struck

    Möbelsammler und Industriedesigner

  • Boris Schnitzler

    Trödelprofi und Technikfreak

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.