Im Zeichen der Liebe

Stars, Musik und Überraschungen

Am 6. März um 20.15 Uhr begrüßte Carmen Nebel Ihre Zuschauer aus Leipzig. Eine Stadt, die schon Goethe in seinem Faust als "Klein Paris" bezeichnete. Die Sendung wurde live aus der Messehalle 1 der Musikstadt Leipzig übertragen.

Carmen Nebel, Wencke Myhre und Peter Kraus Quelle: ZDF,Max Kohr

Ganz im Zeichen der Liebe stand die große Samstagabend-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" am 6. März live aus Leipzig. Mit Topstars, Musik und vielen Überraschungen zum Thema Liebe sorgte Quotenqueen Carmen Nebel für Schmetterlinge im Bauch.

Die ersten Frühlingsgefühle

Viele nationale und internationale Künstler verliehen der Show ihren Glanz. Aber es wäre nicht "Willkommen bei Carmen Nebel", wenn nicht auch die ein oder andere Überraschung für Gäste und Zuschauer wahr würde und somit die Show zum Erlebnis werden ließ.


Auch die musikalischen Gäste weckten Frühlingsgefühle, darunter Howard Carpendale, Andy Borg, Wencke Myhre, Inka Bause, Stefan Waggershausen, Danyel Gérard, Lena Valaitis und Gregor Glanz. Freunde der Klassik durften sich über Marshall & Alexander und die durch ihren Auftritt in der 3. Staffel von "Britain's Got Talent" bekannt gewordene Susan Boyle freuen. Für tänzerische Unterhaltung sorgte das Deutsche Showballett Berlin mit einem "Can Can".

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet