Sie sind hier:

3.650.987 Euro für den guten Zweck

"Willkommen bei Carmen Nebel" am 19. September - live aus Riesa

Seit langem ist es Tradition für das ZDF und eine Herzensangelegenheit der Moderatorin Carmen Nebel, die Zuschauer einmal im Jahr zu Spenden zugunsten der "Deutschen Krebshilfe" aufzurufen. Aus diesem Anlass wurden in der Sendung am 19. September wieder Projekte und Menschen vorgestellt, die Betroffenen Mut machen und zeigen, wofür das Engagement der Zuschauer Verwendung findet. Und die ZDF-Zuschauer erwiesen sich wieder einmal als sehr großzügig: 3.650.987 Euro kamen bis zum Ende der Sendung zugunsten der "Deutschen Krebshilfe" zusammen.

Willkommen bei Carmen Nebel: Spendensumme 3.650.978 Euro
"Willkommen bei Carmen Nebel" am 19. September 2020 - live aus Riesa
Quelle: ZDF/Sascha Baumann

Die "Deutsche Krebshilfe", gegründet von Dr. Mildred Scheel, ist eine gemeinnützige Stiftung, die sich die Bekämpfung des Krebses zur Aufgabe gemacht hat. Die Spenden der Zuschauer tragen dazu bei, die Versorgung krebskranker Menschen weiter verbessern zu können.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.