Sie sind hier:

München 1972: Gold-Momente, von Terror überschattet

Olympische Momente | München 1972

von Peter Arnold

Olympia in München 1972 sollen heitere Spiele sein. Hochsprung-Youngster Ulrike Meyfarth hebt zu Gold ab. Mark Spitz schwimmt Rekord um Rekord. Doch durch das Attentat auf die israealische Mannschaft erleben die Spiele auch die schwärzeste Stunde.

something
27 min
something
28.07.2020
Video verfügbar bis 31.12.2020, in Deutschland

Weitere Olympische Momente

Julis Brink und Jonas Reckermann am 09.08.2012 bei den Olympischen Spielen in London

Sport | Archivperlen -
London 2012: Great in Britain
 

Deutsche Athleten erfolgreich auf der Planche, auf dem Dorney Lake, im Olympiastadion, beim Hockey und im …

Videolänge:
24 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.