Sie sind hier:

Goldener Stern für Eintracht Hildesheim

Breitensport - Sterne des Sports verliehen

Goldener Stern des Sports

Bundespräsident Joachim Gauck hat den niedersächsischen Verein Eintracht Hildesheim mit dem "Großen Stern des Sports" in Gold geehrt.

23.01.2017
23.01.2017
Video leider nicht mehr verfügbar

Der Verein engagiert sich in Ganztagsschulen und bietet jede Woche rund 1.300 Kindern die Chance, sich neben dem Sportunterricht zu bewegen und sich für Sport zu motivieren. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert.

VSG Darmstadt auf Platz zwei

"Ehrenämtler leisten einen enorm wichtigen Beitrag für die Gesellschaft. Vor allem in Zeiten wie diesen", sagte Gauck. "Das ist ein ganz besonderer Tag. Wir werden das Geld in unsere Kinder- und Jugendarbeit stecken und hoffen, dass unser Projekt in ganz Deutschland Schule macht", sagte der Hildesheimer Vorsitzende Clemens Löcke am Montag in Berlin. Platz zwei ging an den VSG Darmstadt, der behinderten Menschen Tauchunterricht anbietet. Über den dritten Platz freute sich der Mainzer Schwimmverein 1901. In den vergangenen zehn Jahren haben die Vereins-Verantwortlichen aus eigener Kraft das Stadtbad in Mombach vor dem Aus gerettet und neu aufgestellt.

Insgesamt erhielten 16 Sportvereine aus ganz Deutschland eine Auszeichnung für ihr ehrenamtliches Engagement. Der diesjährige Publikumspreis und das Preisgeld von 2.000 Euro ging an die Radsportabteilung der SG Callenberg aus Sachsen. Die "Sterne des Sports" werden seit 2004 durch den Bundespräsidenten vergeben. Für Joachim Gauck war es eine der letzten Amtshandlungen. Am 12. Februar wählt die Bundesversammlung seinen Nachfolger.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.