Sie sind hier:

Mario Götze ist zurück

Fußball-Bundesliga - Borussia Dortmund

Die Leidenszeit hat ein Ende: Mario Götze nimmt bei Borussia Dortmund nach fünfmonatiger Pause wieder das Training auf. "Ich freue mich unendlich, wieder auf dem Platz zu stehen", schrieb der 25-Jährige bei Instragram.

Mario Götze
Nach fünfmonatiger Pause zurück im Training: Mario Götze Quelle: dpa

"Morgen kann ich in die dritte Phase meines Reha-Programms einsteigen. Das bedeutet: Mit meinen BVB-Teamkollegen den Leistungstest zu absolvieren und dann in den nächsten Tagen ins Training einzusteigen", schrieb Götze. "Ich freue mich, bald in unserem Tempel wieder Fußball spielen zu können."

Schlanker und athletischer

Götze war vom BVB am 27. Februar wegen einer Stoffwechselstörung auf unbestimmte Zeit aus dem Training genommen worden. Sein letztes Pflichtspiel hat der Offensivmann am 29. Januar absolviert. Die Dortmunder beginnen ihre Saisonvorbereitung am Freitag mit der üblichen Leistungsdiagnostik, erstes Testspiel ist das Duell beim Viertligisten Rot-Weiss Essen am Dienstag (11. Juli).

"Ich bin echt auf einem sehr guten Weg", schrieb Götze, der in seiner Zwangspause wesentlich schlanker und athletischer geworden ist. Er sei stolz auf seine BVB-Mitspieler und freue sich "total, dass sie den DFB-Pokal wieder nach Dortmund geholt haben. Die Bilder vom Korso mit den Fans waren der Wahnsinn und erinnerten mich an meine ersten Titel mit dem BVB.

Glückwünsche

Götze gratulierte zudem der deutschen Nationalmannschaft zum Triumph beim Confed Cup. Er bedankte sich bei allen Fans, seiner Familie und besonders der Vereinsführung mit Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke und Sportdirektor Michael Zorc: "Ihr großes Vertrauen und ihre Hilfestellung zu dieser Zeit haben mir sehr geholfen."

Fr, 21.09.2018
Fr, 21.09.2018
20:30
VFB
Stuttgart
VfB Stuttgart
-:-
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
F95
Sa, 22.09.2018
Sa, 22.09.2018
15:30
TSG
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
-:-
Borussia Dortmund
Dortmund
BVB
Sa, 22.09.2018
15:30
BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
-:-
Borussia Mönchengladbach
M'gladbach
BMG
Sa, 22.09.2018
15:30
FCA
Augsburg
FC Augsburg
-:-
Werder Bremen
Werder
SVW
Sa, 22.09.2018
15:30
WOB
Wolfsburg
VfL Wolfsburg
-:-
SC Freiburg
Freiburg
SCF
Sa, 22.09.2018
15:30
FCN
Nürnberg
1. FC Nürnberg
-:-
Hannover 96
Hannover
H96
Sa, 22.09.2018
18:30
S04
Schalke
FC Schalke 04
-:-
FC Bayern München
FC Bayern
FCB
So, 23.09.2018
So, 23.09.2018
15:30
B04
Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen
-:-
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
M05
So, 23.09.2018
18:00
SGE
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
-:-
RB Leipzig
RB Leipzig
RBL
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC BayernFCB33009:279
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB32107:257
3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB32107:437
4Borussia MönchengladbachBorussia MönchengladbachM'gladbachBMG32105:237
4Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC32105:237
61. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0532104:227
7Werder BremenWerder BremenWerderSVW31204:315
8FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA31114:404
8Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF9531114:404
10RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL31115:7-24
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG31025:6-13
12Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE31024:5-13
13Hannover 96Hannover 96HannoverH9630213:4-12
141. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnbergFCN30212:3-12
15SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF30124:8-41
16VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB30123:7-41
17FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0430032:6-40
18Bayer 04 LeverkusenBayer 04 LeverkusenLeverkusenB0430032:8-60
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Der Liveticker hat noch nicht begonnen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.