Sie sind hier:

Bayern München eröffnet gegen Leverkusen

DFL präsentiert Spielplan für die Saison 2017/2018

Rekordmeister und Titelverteidiger Bayern München eröffnet die 55. Bundesliga-Saison am 18. August gegen Bayer Leverkusen. Das gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Donnerstag bei ihrer im Internet durchgeführten Spielplan-Präsentation für die anstehenden Runden in der Bundesliga und 2. Liga bekannt.

FC Bayern München
FC Bayern München Quelle: dpa

Die Partie zwischen dem Titelverteidiger aus München und der Werkself unter ihrem neuen Trainer Heiko Herrlich wird um 20.30 Uhr (live im ZDF) angepfiffen. Der amtierende Meister genießt bei der Saisonauftaktpartie traditionell Heimrecht, zuletzt gaben die Münchner 2008 bei einer Liga-Auftaktpartie Punkte ab (2:2 gegen den HSV), in den vergangenen vier Jahren siegten sie mit insgesamt 16:2 Toren.

Vizemeister RB Leipzig muss zu Schalke 04 reisen, Borussia Dortmund gastiert beim VfL Wolfsburg. Brisanz verspricht am ersten Spieltag zudem das rheinische Derby zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln. Eine Woche vor dem Ligastart findet die erste Runde im DFB-Pokal (11. bis 14. August) statt.

Zusätzliche Spieltermine

Aufgrund des neuen Fernsehvertrags sind in der Bundesliga weitere Spieltermine hinzugekommen. Zwar wird wie bisher am Freitag (20.30 Uhr), am Samstag (15.30 und 18.30) und Sonntag (15.30) gespielt. Das späte Sonntagsspiel beginnt künftig aber erst um 18.00 Uhr. Zusätzlich rollt der Ball je fünfmal am Sonntag schon um 13.30 Uhr und am Montag (20.30) - für die Montagsspiele optionierte die DFL einen Spieltag in der Hin- sowie 4 in der Rückrunde. Wann genau die Partien stattfinden, hängt vom Abschneiden der jeweiligen Teams in den internationalen Wettbewerben ab.

In der 2. Liga, wo die Saison bereits am 28. Juli mit der Partie zwischen den ehemaligen Erstligisten VfL Bochum und FC St. Pauli eröffnet wird, bleiben die Anstoßzeiten unverändert. Neu ist jedoch: Wird am Montag in der 1. Liga gespielt, gibt es im Unterhaus ein Samstagsspiel mehr.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.