Sie sind hier:

Arminia Bielefeld - SC Freiburg 0:0

Bundesliga, 1. Spieltag | Ortega hält spektakulär

von Daniel Gahn

Am ersten Spieltag der Bundesliga trennten sich Arminia Bielefeld und der SC Freiburg torlos. Dabei erwischten beide Torhüter einen Sahnetag.

Videolänge:
4 min
Datum:
16.08.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.06.2025, in Deutschland

Beide Mannschaften fanden gut ins Spiel und agierten mutig nach vorne. Die erste Chance der Partie hatte Bielefelds Angreifer Klos bereits in der achten Minute. Die Spielkontrolle übernahmen allerdings nach und nach die Gäste aus dem Breisgau. Vor allem Lucas Höler vergab beste Chance, die aussichtsreichste per Kopfball aus kurzer Distanz, als er am starken Ortega scheiterte. Auf der Gegenseite verpasste Okugawa freistehend vor Flekken die Führung für die Arminia nach einer halben Stunde. So ging das Duell torlos in die Pause.

Der Japaner war auch zu Beginn des zweiten Durchgangs vor dem Tor gefährlich, aber weiterhin ohne Erfolg. Auch der SCF, der ähnlich wie in Hälfte eins nach Startschwierigkeiten eher am Drücker war, verpasste den goldenen Treffer des Tages. Nach einer Stunde flachte das Tempo immer weiter ab und es wurde deutlich zerfahrener. Daher endete die Partie am Ende ohne Tore.

Die Startaufstellungen

Arminia Bielefeld: 1 Ortega Moreno – 27 Brunner, 2 Pieper, 4 Nilsson, 5 Laursen – 19 Prietl, 16 Kunze, 8 Schöpf, 11 Okugawa – 9 Klos, 10 Lasme
Trainer: Frank Kramer

SC Freiburg: 26 Flekken – 5 Gulde, 3 Lienhart, 4 Schlotterbeck – 7 Schmid, 14 Keitel, 27 Höfler, 30 Günter – 29 Jeong, 32 Grifo, 9 Höler
Trainer: Christian Streich

Schiedsrichter: Sven Jablonski (Bremen)

Bundesliga - 14. Spieltag

2. Bundesliga - Highlights

20.11.2021, Bremen: Fußball: 2. Bundesliga, Werder Bremen - FC Schalke 04, 14. Spieltag, wohninvest Weserstadion. Schalkes Danny Latza (r) kämpft gegen Werders Leonardo Bittencourt um den Ball.

Bundesliga - Bremen rettet einen Punkt gegen Schalke 

Ein umstrittener Foulelfmeter in letzter Sekunde hat Werder Bremen vor einer Heimniederlage gegen Schalke 04 bewahrt. Am Ende trennten sich die beiden Bundesliga-Absteiger 1:1.

22.11.2021
Videolänge
7 min Sport
14. Spieltag
20.11.2021, Hamburg: Fußball: 2. Bundesliga, Hamburger SV - Jahn Regensburg, 14. Spieltag, Volksparkstadion. Hamburgs Robert Glatzel (M) und Regensburgs Scott Kennedy (r) kämpfen um den Ball.

Bundesliga - HSV fertigt Regensburg ab 

Der Hamburger SV kommt in der 2. Fußball-Bundesliga immer besser in Schwung: Gegen Jahn Regensburg feierten die Norddeutschen einen 4:1-Heimsieg.

22.11.2021
Videolänge
5 min Sport
14. Spieltag
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.