Sie sind hier:

Dortmund sichert sich die Vizemeisterschaft

SpVgg Greuther Fürth - Borussia Dortmund 1:3 | Bundesliga, 33. Spieltag

von Martin Gräfe

Borussia Dortmund wird die Saison als Vizemeister beenden. Nach dem 3:1-Auswärtssieg bei Absteiger SpVgg Greuther Fürth ist dem BVB Platz zwei nicht mehr zu nehmen.

Videolänge:
6 min
Datum:
09.05.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.06.2025, in Deutschland

Dank eines 3:1-Erfolgs über die SpVgg Greuther Fürth hat sich Borussia Dortmund in der Saison 21/22 den zweiten Platz und damit die Vizemeisterschaft gesichert. Mann des Spiels war Julian Brandt, der einen Doppelpack schnürte und somit maßgeblich für die Fürther Niederlage beim vorerst letzten Bundesliga-Heimspiel verantwortlich war.

BVB tut sich zunächst schwer

Vor 16.626 Zuschauer*innen im ausverkauften Sportpark Ronhof machten die Fürther mit einer Fünferkette das Spielfeld in der Verteidigung eng. Der BVB hatte zwar mehr Ballbesitz, tat sich aber schwer, gefährlich vor das Tor zu kommen. Dies gelang den Hausherren zwar, jedoch befand sich Flankengeber Simon Asta beim Treffer von Branimir Hrgota knapp im Abseits, weshalb der vermeintliche Führungstreffer zu Recht nicht zählte (23.).

Nur wenig später ging dann Dortmund in Führung: Nach Marius Wolfs Anspiel verlagerte Erling Haaland auf die andere Seite, wo Raphael Guerreiro direkt abzog. Nach Abwehr von Fürths Torhüter Andreas Linde staubte Brandt am langen Pfosten zum 1:0 ab (26.). Nach dem Rückstand versuchten die Fürther, den Ausgleich zu erzielen, Tobias Raschls Abschluss kam jedoch zu zentral (41.).

Brandt mit Doppelpack

Im zweiten Durchgang hätte Haaland das 2:0 erzielen können, doch der Torjäger schoss über das Tor (57.). Das Tor hätte allerdings ohnehin nicht gezählt, da Marco Reus zuvor im Abseits stand. Weitere Versuche von Haaland waren weniger gefährlich (59., 62.). Auf der Gegenseite erzielten die Fürther nach einem Fehlpass von Manuel Akanji den Ausgleich: Hrgota steckte zu Jessic Ngankam durch, der BVB-Schlussmann Marwin Hitz per Lupfer überwinden konnte (70.).

Dortmund antwortete aber prompt: Nach Vorlage des eingewechselten Nico Schulz stellte Brandt mit seinem zweiten Treffer den alten Abstand wieder her (72.). Das 3:1 aus BVB-Sicht fiel nach einem Steilpass von Reus auf Joker Felix Passlack, dessen Schuss aus spitzem Winkel Fürths Innenverteidiger Nick Viergever ins Eck abfälschte (77.). Ein weiterer Dortmunder Treffer durch Jude Bellingham wurde wegen einer Abseitsstellung von Haaland wieder einkassiert (85.). Zuvor ließ Ngankam die beste Fürther Chance auf den Anschlusstreffer liegen (83.).

Die Startaufstellungen:

SpVgg Greuther Fürth: 26 Linde – 22 Griesbeck, 24 Viergever, 27 Itter – 2 Asta, 40 Leweling, 13 Christiansen, 20 Raschl, 21 Tillman – 17 Ngankam, 10 Hrgota
Trainer: Stefan Leitl

Borussia Dortmund: 35 Hitz – 23 Can, 16 Akanji, 5 Zagadou – 28 Witsel, 22 Bellingham, 39 Wolf, 19 Brandt, 11 Reus, 13 Guerreiro – 9 Haaland
Trainer: Marco Rose

Schiedsrichter: Christian Dingert (Gries)

Bundesliga - 34. Spieltag

2. Bundesliga - Highlights

Bremens Nick Woltemade, Anthony Jung, Lars Lukas Mai und  Marco Friedl feiern Aufsteig in die 1. Bundesliga am 15.05.2022.

Bundesliga - 2. Liga - die Aufstiegskonferenz 

Spannendes Aufstiegsrennen in der 2. Liga: Wer folgt Schalke ins Oberhaus? Der letzte Spieltag mit Werder Bremen, dem Hamburger SV und Darmstadt 98.

16.05.2022
Videolänge
34. Spieltag

Champions League - Halbfinale

Jubel bei Real Madrid.

sportstudio UEFA Champions League - Real Madrid nach Aufholjagd im Endspiel 

90 Minuten lang sah es so aus, als würde Manchester City das Champions-League-Finale erreichen. Doch am Ende setzte sich Real Madrid mit 3:1 n.V. durch und steht im Endspiel.

04.05.2022
Videolänge
Coquelin (Villarreal) und Fabinho (Liverpool) im Zweikampf.

sportstudio UEFA Champions League - Liverpool ringt Villarreal nieder 

Villarreal hat Liverpool im Champions-League-Halbfinale einen großen Kampf geliefert - am Ende waren die Reds aber zu stark und siegten nach dem 2:0 im Hinspiel auch auswärts 3:2.

04.05.2022
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.