Sie sind hier:

Hamburger SV - SV Sandhausen 2:1

2. Bundesliga, 6. Spieltag | Siegtreffer in letzter Sekunde

von Holger Pfandt

Der Hamburger SV hat auf den letzten Drücker den zweiten Saisonsieg gefeiert. Gegen den SV Sandhausen fiel in der sechsten Minute der Nachspielzeit der Siegtreffer zum 2:1.

6 min
6 min
13.09.2021
13.09.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.06.2025, in Deutschland

Der Hamburger SV hat gegen den SV Sandhausen den ersten Heimspielerfolg der Saison gefeiert. Dabei fiel der Siegtreffer zum 2:1 durch Moritz Heyer in der sechsten Minute der Nachspielzeit.

Rund 20.000 Zuschauer*innen sahen im Volksparkstadion ein von Beginn an einseitiges Spiel. In der ersten Halbzeit vergaben Robert Glatzel, Moritz Heyer und Manuel Wintzheimer klare Hamburger Chancen, auch weil Sandhausens Torwart Patrick Drewes immer wieder parieren konnte. Torlos ging es in die Pause.

In Hälfte zwei blieb der HSV die überlegene Mannschaft. Allerdings dauerte es bis zur 74. Spielminute, bis die Hausherren verdient in Führung gingen. Im Strafraum hatte Sandhausens Erik Zenga das Bein zu hoch und traf Sonny Kittel im Gesicht. Den daraus folgenden Elfmeter verwandelte David Kinsombi flach ins linke Eck. Zudem sah Marcel Ritzmaier Gelb-Rot für unsportliches Verhalten. Überraschend kam Sandhausen kurz vor Schluss zum Ausgleich. Nach guter Vorarbeit durch Christian Conteh schob Janik Bachmann frei vorm Tor ein (88.).

Anschließend drückte der HSV weiter auf das zweite Tor. Nach einer vergebenen Großchance von Miro Muheim entschied Heyer das Spiel mit der letzten Aktion: Nach einer Hereingabe von Ludovit Reis schob Heyer die Kugel mit links über die Linie (90. +6).

Die Startaufstellungen:

Hamburger SV: 1 Heuer Fernandes – 21 Leibold, 4 Schonlau, 34 David, 2 Gyamerah – 3 Heyer, 23 Meffert, 6 Kinsombi – 10 Kittel, 9 Glatzel, 19 Wintzheimer

Trainer: Tim Walter

SV Sandhausen: 1 Drewes – 36 Okoroji, 2 Zhirov, 15 Höhn, 19 Ajdini – 26 Bachmann, 17 Zenga – 27 Sicker, 22 Ritzmaier, 30 Esswein – 9 Keita-Ruel

Trainer: Gerhard Kleppinger

Schiedsrichter: Bastian Dankert (Rostock)

Bundesliga - 6. Spieltag

2. Bundesliga - Highlights

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.