Sie sind hier:

SC Freiburg - TSG Hoffenheim 1:2

Bundesliga, 15. Spieltag | Last-Minute auf den CL-Platz

von Joscha Saltenberger

Hoffenheims Erfolgsserie hält an. Beim 2:1 in Freiburg feiern die Kraichgauer den vierten Sieg in Serie. Der Siegtreffer weit in der Nachspielzeit sorgt aber für Diskussionen.

Videolänge:
7 min
Datum:
13.12.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.06.2025, in Deutschland

Die TSG Hoffenheim hat das Duell um einen Europa-League-Platz beim SC Freiburg dank eines Last-Minute-Treffers mit 2:1 (1:1) für sich entschieden. Chris Richards erzielte in der vierten Minute der Nachspielzeit den Siegtreffer für Hoffenheim. Vincenzo Grifo hätte zuvor für die Freiburger Führung sorgen können, er vergab jedoch vom Punkt.

Freiburg trifft erneut nach Standard

Bereits nach 133 Sekunden konnte David Raum ein schwaches Abwehrverhalten von SC-Außenverteidiger Lukas Kübler zur Hoffenheimer Führung nutzen (3. Minute). TSG-Angreifer Andrej Kramaric lieferte die Vorlage für das erste Bundesligator des deutschen Nationalspielers. Die Freiburger waren mit dem knappen Rückstand nach 20 Minuten noch gut bedient, Hoffenheim drückte ordentlich aufs Tempo. Dann schlug Freiburg allerdings zu: Nach einer Ecke von Grifo traf Nico Schlotterbeck per Kopf zum 1:1-Ausgleich (21.). Es war schon der 14. Freiburger Treffer nach einem ruhenden Ball. Kurz nach dem Ausgleichstreffer wäre der SC Freiburg fast in Führung gegangen, Kevin Schade scheiterte aber an TSG-Torwart Oliver Baumann (25.). Bis zur Halbzeit waren die Freiburger dann das etwas bessere Team.

Zu Beginn der zweiten Hälfte passierte nicht allzu viel, ehe in der 61. Minute Christian Günter im Strafraum von Kevin Akpoguma gefoult wurde. Grifo konnte den fälligen Elfmeter aber nicht verwerten, er scheiterte an Baumann (62.). In der 73. Minute musste der bis dato starke Schlotterbeck verletzungsbedingt den Platz verlassen. Die Schlussphase gehörte schließlich den Gästen aus Hoffenheim, die dem zweiten Treffer näher waren als die Hausherren. Ein Kopfball des eingewechselten Christoph Baumgartner ging nur knapp über die Latte (75.).

Hoffenheim überholt Freiburg in der Tabelle

In den Schlusssekunden gelang der TSG dann tatsächlich noch der Lucky Punch: Richards (90.+4) traf nach einer Ecke von Raum wuchtig per Kopf zum 1:2-Endstand für Hoffenheim. Ein vermeintliches Foul an Lucas Höler kurz vor der entscheidenden Schlussszene sowie das robuste Zweikampfverhalten Richards‘ beim 2:1 ahndete Schiedsrichter Frank Willenborg nicht. Durch den Sieg ist Hoffenheim (26 Punkte) in der Tabelle an Freiburg (25 Punkte) vorbeigezogen.

Die Startaufstellungen:

SC Freiburg: 26 Flekken – 17 Kübler, 3 Lienhart, 4 Schlotterbeck, 30 Günter – 8 Eggestein, 27 Höfler – 20 Schade, 32 Grifo – 11 Demirovic, 9 Höler

Trainer: Christian Streich

TSG Hoffenheim: 1 Baumann – 38 Posch, 22 Vogt, 28 Richards – 25 Akpoguma, 18 Samassekou, 13 Stiller, 17 Raum – 9 Bebou, 10 Dabbur, 27 Kramaric

Trainer: Sebastian Hoeneß

Schiedsrichter: Frank Willenborg (Osnabrück)

Bundesliga - 34. Spieltag

2. Bundesliga - Highlights

Bremens Nick Woltemade, Anthony Jung, Lars Lukas Mai und  Marco Friedl feiern Aufsteig in die 1. Bundesliga am 15.05.2022.

Bundesliga - 2. Liga - die Aufstiegskonferenz 

Spannendes Aufstiegsrennen in der 2. Liga: Wer folgt Schalke ins Oberhaus? Der letzte Spieltag mit Werder Bremen, dem Hamburger SV und Darmstadt 98.

16.05.2022
Videolänge
34. Spieltag

Champions League - Halbfinale

Jubel bei Real Madrid.

sportstudio UEFA Champions League - Real Madrid nach Aufholjagd im Endspiel 

90 Minuten lang sah es so aus, als würde Manchester City das Champions-League-Finale erreichen. Doch am Ende setzte sich Real Madrid mit 3:1 n.V. durch und steht im Endspiel.

04.05.2022
Videolänge
Coquelin (Villarreal) und Fabinho (Liverpool) im Zweikampf.

sportstudio UEFA Champions League - Liverpool ringt Villarreal nieder 

Villarreal hat Liverpool im Champions-League-Halbfinale einen großen Kampf geliefert - am Ende waren die Reds aber zu stark und siegten nach dem 2:0 im Hinspiel auch auswärts 3:2.

04.05.2022
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.