Ballack ist gegen Hannover noch ungeschlagen

Die Topfacts zum Topspiel

Im Abendspiel des 16. Spieltags empfängt Hannover 96 Bayer Leverkusen. Die Statistik spricht für Bayer. Die Werkself führt die Auswärtstabelle an, zudem konnte Hannover die letzten vier Duelle gegen Bayer nicht gewinnen. Die Topfacts zum Topspiel:





- Mit Leverkusen reist das beste Auswärtsteam der Liga (14 Punkte aus acht Spielen) zu den daheim noch ungeschlagenen Hannoveranern (vier Siege, vier Remis). Lediglich Gladbach (fünf Siege, drei Remis) ist zuhause ebenfalls noch unbesiegt in dieser Saison.


-  Hannover hat gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten eine so schlechte Heimbilanz wie gegen Leverkusen (zwei Siege, sieben Remis, drei Niederlagen).


- Hannover gewann keines der letzten vier Spiele gegen Leverkusen. In sechs der letzten acht Partien gegen Leverkusen blieben die 96er sogar torlos.


- Zehn Mal geriet Leverkusen gegen Hannover mit 0:1 in Rückstand, sieben Mal wurde noch gepunktet (zwei Siege, fünf Unentschieden).


- Robin Dutt verlor all seine vier Bundesliga-Spiele gegen Hannover. Mirko Slomka wartet gegen Leverkusen seit sieben Liga-Spielen auf einen Sieg.


- Michael Ballack wurde vergangene Saison in Hannover durch ein Foul von Sergio Pinto verletzt und fiel anschließend vier Monate aus.


- Hannover konnte nur vier der 24 Bundesliga-Duelle mit Bayer gewinnen (acht Remis, zwölf Pleiten).


- Seit 4 Spielen ist Leverkusen gegen 96 ungeschlagen, nur 1 der letzten 8 BL-Spiele ging verloren (5 Siege, 2 Remis): 0-1 in Hannover im Februar 2009 (Tor: Bruggink).


- Bayer ist seit fünf BL-Spielen ungeschlagen (drei Siege, zwei Remis), was unter Robin Dutt die beste Serie in dieser Saison darstellt.


- Hannover wartet hingegen seit fünf Liga-Spielen auf einen Sieg (drei Remis, zwei Pleiten). Schlechter war 96 unter Slomka nur nach dessen Amtsübernahme 2010 (sechs Niederlagen).


- Standard-Experten unter sich: Nur Bayern (zwölf) erzielte mehr Tore nach ruhenden Bällen als Hannover (elf, wie Stuttgart). Leverkusen hingegen kassierte erst drei Standard-Gegentore (wie sonst nur Bayern und K'lautern).


- Hannover ist einer von fünf aktuellen Bundesligisten, gegen das Michael Ballack noch ungeschlagen ist. In sieben Partien feierte er drei Siege und vier Remis und traf dreimal.


- Hanno Balitsch (2005-10) und Tranquillo Barnetta (2004/05) spielten bereits für Hannover. Karim Haggui (2006-09) begann seine Bundesliga-Karriere bei Bayer, Emanuel Pogatetz stand dort von 2001-05 unter Vertrag, bestritt aber kein Bundesliga-Spiel.




Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet