Sie sind hier:

Leipzig-Schalke: Wer hat den besseren Lauf?

Können die wieder erfolgreichen Knappen den Überflieger stoppen?

Es ist das Aufeinanderteffen der beiden Mannschaften der Stunde: Überflieger RB Leipzig empfängt am Samstag (18.30 Uhr, Liveticker auf zdfsport.de) den wieder erstarkten FC Schalke. Retorte gegen Tradition - ein Duell, das ganz Fußball-Deutschland beschäftigt.

Training FC Schalke
Weinzierls Team hat einen Lauf - auch gegen Leipzig?
Quelle: dpa
Fr, 20.01.2023
Fr, 20.01.2023
20:30
RBL
RB Leipzig
RB Leipzig
-:-
FC Bayern München
FC Bayern
FCB
Sa, 21.01.2023
Sa, 21.01.2023
15:30
FCU
Union Berlin
1. FC Union Berlin
-:-
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
TSG
Sa, 21.01.2023
15:30
SGE
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
-:-
FC Schalke 04
Schalke
S04
Sa, 21.01.2023
15:30
WOB
Wolfsburg
VfL Wolfsburg
-:-
SC Freiburg
Freiburg
SCF
Sa, 21.01.2023
15:30
BOC
Bochum
VfL Bochum
-:-
Hertha BSC
Hertha BSC
BSC
Sa, 21.01.2023
15:30
VFB
Stuttgart
VfB Stuttgart
-:-
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
M05
Sa, 21.01.2023
18:30
KOE
Köln
1. FC Köln
-:-
Werder Bremen
Werder
SVW
So, 22.01.2023
So, 22.01.2023
15:30
BVB
Dortmund
Borussia Dortmund
-:-
FC Augsburg
Augsburg
FCA
So, 22.01.2023
17:30
BMG
M'gladbach
Borussia Mönchengladbach
-:-
Bayer 04 Leverkusen
Leverkusen
B04
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC BayernFCB15104149:133634
2SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF1593325:17830
3RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL1584330:21928
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE1583432:24827
51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU1583424:20427
6Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB1581625:21425
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB1565424:20423
8Borussia MönchengladbachBorussia MönchengladbachM'gladbachBMG1564528:24422
9Werder BremenWerder BremenWerderSVW1563625:27-221
101. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M051554619:24-519
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG1553722:22018
12Bayer 04 LeverkusenBayer 04 LeverkusenLeverkusenB041553725:26-118
131. FC Köln1. FC KölnKölnKOE1545621:29-817
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA1543818:26-815
15Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC1535719:22-314
16VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB1535718:27-914
17VfL BochumVfL BochumBochumBOC15411014:36-2213
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0415231013:32-199
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Der Liveticker hat noch nicht begonnen.

Dass kaum ein Experte die beiden Teams auf ihren momentanen Tabellenplätzen erwartet hätte, Leipzig als erster Herausforderer von Rekordmeister Bayern München und Schalke erst im erweiterten Mittelfeld - geschenkt.

Schalke, der Leipzig-Stopper?

Kurz vor Weihnachten geht es in der Bundesliga um nicht weniger als die Frage, ob dieser fulminante Aufsteiger schon das Zeug dazu hat, die großen Bayern im Titelrennen abzuhängen - und wer diesen wenig geschätzten Neuankömmling in der bel étage des deutschen Fußballs überhaupt stoppen könnte. Schalke 04 hat in ganz Deutschland seine Fans, auch im Osten, dennoch sind die Königsblauen gewiss nicht bei allen Fußballanhängern beliebt. Am Samstag aber können sich die meisten darauf verständigen, dass es an der Zeit ist, den "roten Bullen" an den Hörnern zu ziehen. "Wir haben jetzt die Aufgabe, das zu schaffen, was noch keine Mannschaft in der Liga geschafft hat: Leipzig zu schlagen", weiß Christian Heidel, der Sportvorstand der Gelsenkirchener.

Die Voraussetzungen dafür könnten aus Sicht der Gäste nicht besser sein. Nach dem katastrophalen Saisonstart mit fünf Bundesliga-Niederlagen hintereinander hat die neuformierte Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl eine beeindruckende neue Serie hingelegt: Wettbewerbsübergreifend sind die Schalker nun zwölf Pflichtspiele in Folge ungeschlagen und fuhren in dieser Zeit zehn Siege ein, in der Bundesliga waren es fünf Dreier in sieben Partien ohne Pleite. "Wir wollen auch in Leipzig etwas mitnehmen, am besten gewinnen", kündigt Weinzierl an.

Wir haben jetzt die Aufgabe, das zu schaffen, was noch keine Mannschaft in der Liga geschafft hat: Leipzig zu schlagen.
Christian Heidel

"Ehrlicher, echter Fußball"

Keeper Ralf Fährmann ist sogar so selbstbewusst, zu behaupten: "Es wird ein Topspiel auf Augenhöhe." Ob auf Augenhöhe oder nicht - immerhin trennen die beiden Gegner 13 Punkte - ist Schalke wieder auf Kurs, und der heißt internationale Plätze. "Wir wollen mehr und sind mit unserem Tabellenstand noch nicht zufrieden", sagt Fährmann und bemerkt: "Wir wollen Leipzig zeigen, wie ehrlicher, echter Bundesligafußball geht."

Eine kleine, vom sonst verbal eher zurückhaltenden S04-Keeper vielleicht ungewollte Spitze in Richtung des von Fußball-Traditionalisten als Plastik- oder Dosenklub gescholtenen Phänomens RB. Ein Hüter gelebter Werte ist auch Christian Heidel, doch im Gegensatz zu anderen Fußball-Bossen wie Münchens Uli Hoeneß oder Dortmunds Hans-Joachim Watzke ist der S04-Sportchef vorsichtiger im Umgang mit dem Leipziger Konstrukt.

"Besser, aber ..."

"Das Sportliche machen sie überragend, Leipzig ist aktuell die beste Mannschaft in Deutschland", hebt der 53-Jährige an, um einen Satz mit "aber" folgen zu lassen: "Sympathie ist ein ganz anderes Thema. Kein Klub, den es seit sieben Jahren gibt, kann diese Emotionalität eines Traditionsvereins haben."

Doch weil Tradition allein noch keine Punkte bringt, muss Schalke auf dem Weg nach oben nun erstmals einen Gegner von genau dort schlagen. Der königsblaue Turnaround gelang schließlich, bis auf das 0:0 im Revierderby in Dortmund, ausnahmslos gegen Klubs, die inzwischen unter Schalke rangieren. "In Leipzig werden wir sehen, wer den besseren Lauf hat, die oder wir", meint Coach Weinzierl forsch.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.