Claudio Pizarro ist der Spieler des Abends

Werder-Stürmer trifft doppelt gegen den HSV

In der neuen Rubrik des "aktuellen sportstudios" wird der statistisch beste Spieler des exklusiven Abendspiels ermittelt. Viele verschiedene Kriterien entscheiden darüber, wer nach der Partie der "Topspieler des Abends" ist.

Bremens Claudio Pizarro jubelt.
Bremens Claudio Pizarro jubelt. Quelle: dpa

Der "Topspieler des Abends" am fünften Spieltag ist: Claudio Pizarro von Werder Bremen. Der Peruaner entschied mit seinen beiden Toren das topspiel des fünften Spieltags quasi im Alleingang und sicherte Werder damit den verdienten Sieg im 95. Nord-Derby der Bundesliga-Geschichte. Hier sind seine Bewertungskriterien im Überblick:


- Claudio Pizarro war mit seinem Doppelpack der Matchwinner.


- Zum 25. Mal erzielte er mindestens zwei Tore in einem Bundesliga-Spiel - das ist Rekord unter den noch aktiven Spielern.


- Pizarro sammelte jetzt 199 Scorer-Punkte in der Bundesliga (145 Tore, 54 Torvorlagen) - es steht also ein Jubiläum an.


- Gegen den HSV trifft der Peruaner besonders gern, in 19 Bundesliga-Spielen gegen die Hamburger erzielte er 14 Tore.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.