Sie sind hier:

das aktuelle sportstudio vom 13. Juni 2020

Studiogäste Henrichs und Sabally: Anti-Rassismus leben und "eingreifen"

Studiogast Benjamin Henrichs und Basketballerin Satou Sabally sprechen mit Moderatorin Dunja Hayali über Rassismus allgemein und im Profisport.

24 min
24 min
13.06.2020
13.06.2020
Video verfügbar bis 14.06.2021

Fußball-Profi Benjamin Henrichs, der für AS Monaco spielt, sieht sich als Teil der Protestbewegung, die gegen Rassismus auf die Straße geht - ebenso wie die Basketballerin Satou Sabally, die in der WNBA für die Dallas Wings spielt.

Beide plädieren im aktuellen sportstudio dafür, dass den Worten nun Taten folgen müssten, dabei sei Aufklärung wichtig und offene Kommunikation. "Wenn ich eine Form von Rassismus sehe, schreite ich direkt ein", sagt Henrichs, man müsse ein Statement setzen. Und Sabally fügt an, dass es sehr wichtig sei, "dass Weiße es aussprechen und sich gegen Rassismus positionieren".

Gast: Benjamin Henrichs
AS Monaco

Schaltgast: Satou Sabally
Basketballerin

Fußball-Bundesliga, 31. Spieltag
Topspiel:
Bayern München - Bor. M'gladbach

VfL Wolfsburg - SC Freiburg
Düsseldorf - Bor. Dortmund
Hertha BSC - Eintr. Frankfurt
1. FC Köln - Union Berlin
SC Paderborn - Werder Bremen
Hoffenheim - RB Leipzig (Fr.)

Fußball: Zweite Liga, 31. Spieltag
1. FC Nürnberg - Greuther Fürth
1. FC Heidenheim - Jahn Regensburg
Holstein Kiel - Wehen Wiesbaden
VfL Osnabrück - VfL Bochum

Basketball-Bundesliga
Finalturnier

  • Moderation - Dunja Hayali
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.