Wer holt sich die Torwand-Krone?

Torwandfinale

Sport | das aktuelle sportstudio - Wer holt sich die Torwand-Krone?

Großer Auftritt für Manuel Kluth im "aktuellen sportstudio": Wir haben den YouTube-Kandidaten vor und nach dem Torwandschießen begleitet und werfen einen Blick hinter die Kulissen.

Datum:
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Dreizehn Herausforderer, die sich über Youtube oder Hartplatzhelden.de beworben hatten, konnten im zurückliegenden Jahr die Profis an der Torwand besiegen. Am Samstag (ab 23 Uhr im ZDF) steigt das große Saisonfinale und der Kampf um 25.000 Euro. Das Halbfinale zeigt ZDFsport.de am Samstag ab 20 Uhr exklusiv im Livestream.

"Drei unten, drei oben": Unzählige Fußballprofis und Prominente haben sich in den vergangenen 50 Jahren an der legendären Torwand im aktuellen sportstudio versucht. Und auch für Hobby-Kicker in ganz Deutschland hat die Torwand einen besonderen Reiz.

Zwei Herausforderer mit vier Treffern

Dreizehn Amateur-Fußballer und Hobby-Kicker haben in der zurückliegenden Saison die Profis an der Torwand besiegt. Die Bundesligaspieler Kevin Volland und Oliver Baumann mussten sich im aktuellen sportstudio genauso geschlagen geben, wie die Fußball-Größen Jupp Heynckes und Hans-Joachim Watzke. Auch Fabian Hambüchen und Wolfgang Niersbach zogen gegen ihre Herausforderer am Ende den Kürzeren.

Ganze vier Treffer gelangen in ihren Duellen mit den Profis den Herausforderern Peter Oldekamp aus Uelsen (4:2 gegen Kevin Volland) und Thomas Standke aus Potsdam (4:0 gegen Michael van Gerwen). Ob die beiden eine Favoriten-Rolle einnehmen, wird sich am Samstag im Halbfinal-Shootout zeigen (von 20 Uhr an im Livestream auf ZDFsport.de). Dort werden die beiden Finalisten ermittelt, die dann später am Samstagabend (ab 23 Uhr im ZDF) im aktuellen sportstudio um die Torwand-Krone und ein Preisgeld von 25.000 Euro kämpfen.

Treffer filmen, Clip hochladen, Herausforderer werden

Wer sich den Traum von einem Auftritt im aktuellen sportstudio erfüllen will, kann sich über den YouTube-Kanal des aktuellen sportstudios oder über "Hartplatzhelden.de" bewerben. Gesucht werden selbst gedrehte Videoclips, in denen außergewöhnliche Treffer der Bewerber zu sehen sind. Die Clips können auf YouTube hochgeladen und anschließend von anderen Nutzern bewertet werden. Das Partal "Hartplatzhelden.de" richtet sich an Hobbykicker und -kameraleute, die besondere Treffer in den unteren Fußball-Ligen gefilmt haben.

Aus den abgegeben Stimmen der Nutzer bzw. der Hartplatzhelden-Jury wird jeweils ein Wochengewinner ermittelt, der mit einer Begleitperson ins aktuelle sportstudio eingeladen wird. Besiegt der Herausforderer den Profi an der Torwand, gibt es einen interessanten Tagespreis. Außerdem erhält der Sieger die Chance auf 25.000 Euro, die jeweils am Saisonende ausgespielt werden.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet