Sie sind hier:

Younes: Auf einer Welle mit dem Mythos Ajax

Europa League: Amsterdam - Manchester United

In Mönchengladbach und Kaiserslautern hatte es Amin Younes schwer, in den Niederlanden aber ist der frühere U21-Nationalspieler ins Rollen gekommen. Mit Ajax Amsterdam steht er nun im Finale der Europa League – ehe es im Juni zum Confed-Cup nach Russland geht.

Amin Younes (Ajax Amsterdam)
Amin Younes (Ajax Amsterdam)
Quelle: imago

In diesem Frühsommer wird Amin Younes wieder häufiger mal in Boostedt durchläuten. In der 5000-Seelen-Gemeinde im Süden von Schleswig-Holstein wohnt seit knapp zwei Jahren Horst Hrubesch, der in seiner Zeit als Trainer der deutschen U 21 zu einem von Younes‘ wichtigsten Ratgebern wurde. Und der gebürtige Düsseldorfer, der am Mittwochabend mit Ajax Amsterdam um den Titel in der Europa League spielt, kann den einen oder anderen Tipp gerade sehr gut brauchen.

Wende zum Guten

Denn die internationale Erfolgstour von Ajax, das zuletzt Schalke 04 und Olympique Lyon spektakulär aus dem Wettbewerb warf und im Finale nun das von dem Bombenanschlag in Manchester erschütterte Team von ManUnited herausfordert, hat die Protagonisten aus Oranje-Land ins Rampenlicht gerückt. Nicht zuletzt Wirbelwind Younes, der inzwischen auf den Radarschirmen von Topklubs wie Dortmund, Leipzig, Liverpool oder Sevilla stehen soll.

„Amin kickt immer dann gut, wenn er einem Trainer vertrauen kann“, weiß Horst Hrubesch, sein großer Förderer und Mutmacher. Mit der moralischen Unterstützung in Mönchengladbach und später als Leihspieler in Kaiserslautern war es jedoch nicht weit her, weder Lucien Favre noch Kosta Runjaic konnten sich für den kleinen Offensivdribbler mit den libanesischen Wurzeln begeistern. Die Wende zum Guten kam 2015 bei der U21-EM in Tschechien, als der zuvor Verschmähte unter der Leitung von Hrubesch aufdrehte.

Bosz fegt durch

„Ich hatte danach mehrere Optionen“, erinnert sich Younes. Hrubesch riet ihm zu einem Wechsel in die niederländische Eredivisie – zu Ajax, dem Klub mit der ruhmreichen Vergangenheit, der seinen Ruf in diesem Frühjahr gerade frisch aufpoliert. In Younes‘ erster Saison war das berühmte Offensivspektakel der Amsterdamer Schule allerdings noch im Niedergang begriffen, Fans und Experten mokierten sich über den ermüdenden Ballbesitzfußball des früheren Innenverteidigers Frank de Boer.

Die Patina auf dem Mythos Ajax verschwand erst mit dem Wechsel auf der Trainerbank. Im Sommer 2016 übernahm Peter Bosz den Job von de Boer – und fegte beim 33-maligen niederländischen Meister, dessen letzter internationaler Titel 22 Jahre zurückliegt, richtig durch. Er veränderte den Stil der Mannschaft radikal, mit hohem Risiko, enormem Druck und exzellenter Technik geht es beim holländischen Vizemeister nun schnurstracks Richtung gegnerisches Tor.

Fähigkeit zur Selbstkritik

„Wir spielen Fußball für die Zuschauer, versuchen attraktives und erfolgreiches Spiel zu kombinieren“, erläutert Bosz sein fußballerisches Credo – das gegen ManU nun den ultimativen Härtetest erfährt. „Wenn du im Finale stehst, musst du es auch gewinnen“, findet Amsterdams 53-jähriger Coach. „Und ich glaube, dass es möglich ist – wenn wir unsere Art Fußball zu spielen durchziehen können.“

Eine feste Größe im Angriff der extrem jungen Ajax-Elf ist dabei Amin Younes. Gegen Schalke und Lyon glänzte der 23-Jährige vor allem vor eigenem Publikum. Die schwierigen Zeiten in Deutschland und seine Fähigkeit zur Selbstkritik hätten ihn vorangebracht, analysiert Younes die eigene beachtliche Entwicklung.

Auch Löw hört auf Hrubesch

Die fruchtbare Zeit an Amsterdams Grachten hat ihn nun auch in die DFB-Auswahl für den Confed-Cup gespült. „Er ist sehr gut im Eins-gegen-Eins“, begründete Joachim Löw seine Entscheidung. Und damit folgte der Bundestrainer exakt dem Urteil seines aktuellen Sportdirektors – Horst Hrubesch.

Do, 26.11.2020
Do, 26.11.2020
18:55
SOF
Sofia
CSKA Sofia
0:1
BSC Young Boys
Young Boys
YB
Do, 26.11.2020
18:55
MOL
Molde FK
Molde FK
0:3
FC Arsenal
FC Arsenal
ARS
Do, 26.11.2020
18:55
AEK
AEK Athen
AEK Athen
0:3
Zorya Lugansk
Zorya Lugansk
LUG
Do, 26.11.2020
18:55
BRA
Sp. Braga
Sporting Braga
3:3
Leicester City
Leicester
LEI
Do, 26.11.2020
18:55
OSC
Lille
Lille OSC
1:1
AC Mailand
AC Mailand
ACM
Do, 26.11.2020
18:55
PRA
Sparta Prag
Sparta Prag
4:1
Celtic Glasgow
C. Glasgow
CGL
Do, 26.11.2020
18:55
MTA
Maccabi
Maccabi Tel Aviv
1:1
Villarreal CF
Villarreal
VIL
Do, 26.11.2020
18:55
QAR
Qarabağ FK
Qarabağ FK
2:3
Sivasspor
Sivasspor
SIV
Do, 26.11.2020
18:55
LAS
LASK
LASK
0:2
Royal Antwerp FC
Antwerpen
Ant
Do, 26.11.2020
18:55
ZSKA
ZSKA Moskau
ZSKA Moskau
0:0
Feyenoord Rotterdam
Feyenoord
FEY
Do, 26.11.2020
18:55
WAC
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
0:3
Dinamo Zagreb
Din. Zagreb
DZG
Do, 26.11.2020
18:55
LIB
Sl. Liberec
Slovan Liberec
0:2
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
TSG
Do, 26.11.2020
18:55
GNT
KAA Gent
KAA Gent
0:2
Roter Stern Belgrad
Roter Stern
RSB
Do, 26.11.2020
21:00
CLU
CFR Cluj
CFR Cluj
0:2
AS Rom
AS Rom
ROM
Do, 26.11.2020
21:00
Dun
Dundalk
Dundalk FC
1:3
Rapid Wien
Rapid Wien
RAP
Do, 26.11.2020
21:00
B04
Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen
4:1
Hapoel Be'er Sheva
Hapoel Be'er S.
Hap
Do, 26.11.2020
21:00
NIZ
OGC Nizza
OGC Nizza
1:3
Slavia Praha
Slavia Praha
Sl
Do, 26.11.2020
21:00
LIE
Stand. Lüttich
Standard Lüttich
2:1
Lech Poznań
Poznań
POZ
Do, 26.11.2020
21:00
RAN
Rangers FC
Rangers FC
2:2
Benfica Lissabon
Benfica
BEN
Do, 26.11.2020
21:00
GRA
Granada CF
Granada CF
2:1
Omonia Nikosia
Omonia Nikosia
ONI
Do, 26.11.2020
21:00
PSV
Eindhoven
PSV Eindhoven
3:2
PAOK Saloniki
PAOK
SAL
Do, 26.11.2020
21:00
AZA
AZ Alkmaar
AZ Alkmaar
0:0
Real Sociedad San Sebastian
S. Sebastian
RSS
Do, 26.11.2020
21:00
SSC
SSC Neapel
SSC Neapel
2:0
HNK Rijeka
HNK Rijeka
RIJ
Do, 26.11.2020
21:00
TOT
Tottenham
Tottenham Hotspur
4:0
Ludogorez Rasgrad
Rasgrad
PFC
Gruppe A
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1AS RomAS RomAS RomROM43109:1810
2BSC Young BoysBSC Young BoysYoung BoysYB42116:337
3CFR ClujCFR ClujCFR ClujCLU41123:8-54
4CSKA SofiaCSKA SofiaSofiaSOF40130:6-61
  • Nächste Runde
Gruppe B
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1FC ArsenalFC ArsenalFC ArsenalARS440012:21012
2Rapid WienRapid WienRapid WienRAP42028:716
3Molde FKMolde FKMolde FKMOL42024:8-46
4Dundalk FCDundalk FCDundalkDun40045:12-70
  • Nächste Runde
Gruppe C
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1Bayer 04 LeverkusenBayer 04 LeverkusenLeverkusenB04430114:689
2Slavia PrahaSlavia PrahaSlavia PrahaSl 43018:629
3Hapoel Be'er ShevaHapoel Be'er ShevaHapoel Be'er S.Hap41036:10-43
4OGC NizzaOGC NizzaOGC NizzaNIZ41036:12-63
  • Nächste Runde
Gruppe D
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1Rangers FCRangers FCRangers FCRAN42208:538
2Benfica LissabonBenfica LissabonBenficaBEN422012:758
3Lech PoznańLech PoznańPoznańPOZ41036:8-23
4Standard LüttichStandard LüttichStand. LüttichLIE41033:9-63
  • Nächste Runde
Gruppe E
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1Granada CFGranada CFGranada CFGRA43106:2410
2PSV EindhovenPSV EindhovenEindhovenPSV42027:9-26
3PAOK SalonikiPAOK SalonikiPAOKSAL41217:525
4Omonia NikosiaOmonia NikosiaOmonia NikosiaONI40133:7-41
  • Nächste Runde
Gruppe F
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1SSC NeapelSSC NeapelSSC NeapelSSC43015:239
2AZ AlkmaarAZ AlkmaarAZ AlkmaarAZA42115:237
3Real Sociedad San SebastianReal Sociedad San SebastianS. SebastianRSS42112:117
4HNK RijekaHNK RijekaHNK RijekaRIJ40042:9-70
  • Nächste Runde
Gruppe G
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1Leicester CityLeicester CityLeicesterLEI431012:4810
2Sporting BragaSporting BragaSp. BragaBRA42118:807
3AEK AthenAEK AthenAEK AthenAEK41035:9-43
3Zorya LuganskZorya LuganskZorya LuganskLUG41035:9-43
  • Nächste Runde
Gruppe H
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1Lille OSCLille OSCLilleOSC422010:468
2AC MailandAC MailandAC MailandACM42117:527
3Sparta PragSparta PragSparta PragPRA42029:906
4Celtic GlasgowCeltic GlasgowC. GlasgowCGL40135:13-81
  • Nächste Runde
Gruppe I
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1Villarreal CFVillarreal CFVillarrealVIL431013:5810
2Maccabi Tel AvivMaccabi Tel AvivMaccabiMTA42114:6-27
3SivassporSivassporSivassporSIV42029:906
4Qarabağ FKQarabağ FKQarabağ FKQAR40043:9-60
  • Nächste Runde
Gruppe J
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenhamTOT430110:289
2Royal Antwerp FCRoyal Antwerp FCAntwerpenAnt43015:239
3LASKLASKLASKLAS42025:8-36
4Ludogorez RasgradLudogorez RasgradRasgradPFC40045:13-80
  • Nächste Runde
Gruppe K
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1Dinamo ZagrebDinamo ZagrebDin. ZagrebDZG42204:048
2Feyenoord RotterdamFeyenoord RotterdamFeyenoordFEY41214:5-15
3Wolfsberger ACWolfsberger ACWolfsberger ACWAC41125:6-14
4ZSKA MoskauZSKA MoskauZSKA MoskauZSKA40312:4-23
  • Nächste Runde
Gruppe L
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
11899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG440013:11212
2Roter Stern BelgradRoter Stern BelgradRoter SternRSB43019:459
3Slovan LiberecSlovan LiberecSl. LiberecLIB41032:12-103
4KAA GentKAA GentKAA GentGNT40042:9-70
  • Nächste Runde
Dundalk FC Rapid Wien
90
23:05
Vor diesen beiden Partien geht es für die Grün-Weißen jedoch erst einmal in der Bundesliga weiter. Und da wartet am Sonntag das Wiener Derby gegen die Austria.
Dundalk FC Rapid Wien
90
23:05
Kommende Woche geht es dann nach London zum Auswärtsspiel gegen Arsenal. In zwei Wochen wartet schließlich das Entscheidungsspiel gegen Molde.
Dundalk FC Rapid Wien
90
23:04
Somit haben die Hütteldorfer nach wie vor alles in der eigenen Hand.
Dundalk FC Rapid Wien
90
23:04
Rapid zieht nun punktetechnisch mit Molde gleich. Beide halten bei sechs Zählern.
Dundalk FC Rapid Wien
90
22:59
Manfred Nastl (Co-Trainer Rapid): "Mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden und die Leistung war über große Strecken solide und in Ordnung. Hin und wieder sind wir gewackelt. Aber ich glaube trotzdem, dass es ein hochverdienter Sieg von uns war. Wir haben größtenteils das umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben und haben drei schöne Tore geschossen."
Dundalk FC Rapid Wien
90
22:56
Fazit: Nach einem souveränen Auftritt in der ersten Halbzeit, in der Knasmüllner (11.) mit einem Weitschuss und Kara (37.) per Kopf Rapid mit 2:0 in Führung bringen konnten, folgte eine schwächere Hälfte der Hütteldorfer. Nach der Pause übernahmen nämlich die Hausherren das Geschehen und hatten gleich in Minute 49 die große Chance auf den Anschlusstreffer: Oduwa scheiterte aber vom Elfmeterpunkt. Als dann kurz darauf Kara das 3:0 gelang, schien alles bereits entschieden. Dundalk kam dann jedoch in der 63. Minute durch einen Elfmeter zum 1:3 und drückte die Wiener danach phasenweise hinten hinein. Rapid ließ auch einige Möglichkeiten zu, allerdings konnte man den Zwei-Tore-Vorsprung letztlich über die Zeit bringen. Dennoch war der Auftritt in Durchgang zwei alles andere als souverän. Andererseits brachte er am Ende drei immens wichtige Zähler.
Dundalk FC Rapid Wien
90
22:51
Und das war's! Rapid fährt einen ganz, ganz wichtigen Auswärtssieg ein.
Dundalk FC Rapid Wien
90
22:50
Spielende
Dundalk FC Rapid Wien
90
22:50
Fast noch das 2:3! Abermals kommt Oduwa zum Abschluss, doch er schießt aus elf Metern über das Tor. Das hätte gut und gerne der Anschlusstreffer sein können.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
90
22:50
Fazit:
Bayer Leverkusen gewinnt das Europa-League-Heimspiel gegen den Hapoel Be'er Sheva FC mit 4:1 und macht den nächsten Schritt in Richtung K.o.-Phase. Nach ihrer 1:0-Pausenführung legte die Werkself bereits in der 48. Minute durch Bailey das zweite Tor nach. Sie holte den Widersacher aus dem Süden Israels jedoch wenig später zurück in das Rennen um die Punkte: Nach einem katastrophalen Pass Jedvajs konnte Shviro umgehindert den Anschlusstreffer erzielen (58.). Im Anschluss wackelte der Bundesligist durch einige Ungenauigkeiten mehrmals bedenklich, wurde durch die Abukasis-Truppe aber nicht bestraft. Durch einen direkt verwandelten Freistoß Demirbays (76.) kehrte das Bosz-Team zur vorherigen Souveränität zurück und kam durch Joker Alario sogar noch zu einem vierten Treffer (80.). Bayer Leverkusen empfängt am Sonntag Hertha BSC. Der Hapoel Be'er Sheva FC hat am Montag den Hapoel Haifa FC zu Gast. Einen schönen Abend noch!
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
90
22:50
Spielende
Dundalk FC Rapid Wien
90
22:49
Mittlerweile ist bereits die letzte Minute angebrochen...
Dundalk FC Rapid Wien
90
22:49
Oduwa verschießt! Der eingewechselte Offensivmann kommt rechts im Strafraum noch einmal zum Abschluss, doch er schießt am kurzen Eck vorbei.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
90
22:47
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Julian Baumgartlinger
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
90
22:47
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Nadiem Amiri
Dundalk FC Rapid Wien
90
22:47
Drei Minuten gibt es hier noch einmal oben drauf.
Dundalk FC Rapid Wien
90
22:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
90
22:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Der Nachschlag in der BayArena soll 180 Sekunden betragen.
Dundalk FC Rapid Wien
89
22:46
...der Ball kommt auf den ersten Pfosten, wo Oduwa per Kopf verlängern will, doch die Kugel landet im Toraus.
Dundalk FC Rapid Wien
89
22:46
Es gibt noch einmal Eckball für Dundalk...
Granada CF Omonia Nikosia
90
22:45
Spielende
Granada CF Omonia Nikosia
90
22:45
Gelbe Karte für Kaly Sene (Omonia Nikosia)
Granada CF Omonia Nikosia
90
22:45
Gelbe Karte für Darwin Machís (Granada CF)
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
90
22:45
Spielende
Rangers FC Benfica Lissabon
90
22:45
Spielende
Standard Lüttich Lech Poznań
90
22:45
Spielende
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
90
22:45
Gelbe Karte für Denzel Dumfries (PSV Eindhoven)
OGC Nizza Slavia Praha
90
22:45
Spielende
Standard Lüttich Lech Poznań
90
22:45
Tor für Standard Lüttich, 2:1 durch Kostas Laifis
CFR Cluj AS Rom
90
22:45
Spielende
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
90
22:45
Gelbe Karte für Diego Biseswar (PAOK Saloniki)
Rangers FC Benfica Lissabon
90
22:45
Auswechslung bei Benfica Lissabon -> Haris Seferović
Rangers FC Benfica Lissabon
90
22:45
Einwechslung bei Benfica Lissabon -> Ferro
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
90
22:45
Spielende
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
90
22:45
Spielende
SSC Neapel HNK Rijeka
90
22:45
Spielende
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
90
22:45
Gelbe Karte für Pierre-Emile Højbjerg (Tottenham Hotspur)
CFR Cluj AS Rom
90
22:45
Gelbe Karte für Edin Džeko (AS Rom)
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
90
22:45
Gelbe Karte für Myron Boadu (AZ Alkmaar)
OGC Nizza Slavia Praha
90
22:45
Gelbe Karte für Jordan Lotomba (OGC Nizza)
OGC Nizza Slavia Praha
90
22:45
Gelbe-Rote Karte für Jordan Lotomba (OGC Nizza)
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
90
22:45
Auswechslung bei PSV Eindhoven -> Donyell Malen
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
90
22:45
Einwechslung bei PSV Eindhoven -> Richie Ledezma
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
90
22:45
Auswechslung bei Ludogorez Rasgrad -> Stéphane Badji
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
90
22:45
Einwechslung bei Ludogorez Rasgrad -> Ivan Yordanov
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
90
22:45
Auswechslung bei Ludogorez Rasgrad -> Dominik Yankov
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
90
22:45
Einwechslung bei Ludogorez Rasgrad -> Dimitar Mitkov
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
88
22:44
Bayer kann die absolute Schlussphase ganz entspannt bestreiten, lässt Ball und Gegner laufen. Trainer Bosz dürfte noch einmal tauschen; einziger verbliebener Feldspieler auf der Bank ist Baumgartlinger.
Dundalk FC Rapid Wien
87
22:44
Viel Zeit verbleibt Dundalk hier nicht mehr, wenn man den ersten Punkt einfahren will. Bei den Iren scheint nun aber auch die Kraft etwas nachzulassen.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
86
22:43
Agudelo, erst in Minute 70 eingewechselt, muss verletzungsbedingt wieder vom Feld. Er wird durch Varenne ersetzt.
Dundalk FC Rapid Wien
85
22:43
Kelly bekommt am Strafraum den Ball, zieht in den Sechzehner und schließt mit rechts ab. Gartler macht das kurze Eck aber zu und kann parieren.
OGC Nizza Slavia Praha
88
22:43
Auswechslung bei Slavia Praha -> Peter Olayinka
OGC Nizza Slavia Praha
88
22:43
Einwechslung bei Slavia Praha -> Tomáš Malínský
OGC Nizza Slavia Praha
88
22:43
Auswechslung bei Slavia Praha -> Tomáš Holeš
OGC Nizza Slavia Praha
88
22:43
Einwechslung bei Slavia Praha -> Ondřej Karafiát
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
85
22:42
Einwechslung bei Hapoel Be'er Sheva: Gaëtan Varenne
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
85
22:42
Auswechslung bei Hapoel Be'er Sheva: Jhonatan Agudelo
OGC Nizza Slavia Praha
87
22:42
Auswechslung bei Slavia Praha -> Abdallah Sima
OGC Nizza Slavia Praha
87
22:42
Einwechslung bei Slavia Praha -> Stanislav Tecl
SSC Neapel HNK Rijeka
87
22:42
Auswechslung bei HNK Rijeka -> Adam Gnezda Čerin
SSC Neapel HNK Rijeka
87
22:42
Einwechslung bei HNK Rijeka -> Veldin Hodža
SSC Neapel HNK Rijeka
87
22:42
Auswechslung bei HNK Rijeka -> Franko Andrijašević
SSC Neapel HNK Rijeka
87
22:42
Einwechslung bei HNK Rijeka -> Matija Frigan
Dundalk FC Rapid Wien
84
22:41
In den letzten Minuten schafft es Rapid gut die Hausherren weg vom eigenen Gefahrenbereich zu halten. Der zwischenzeitlich Druck ist nun nicht mehr vorhanden.
Standard Lüttich Lech Poznań
86
22:41
Gelbe Karte für Vasyl Kravets (Lech Poznań)
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
86
22:41
Auswechslung bei PAOK Saloniki -> Ángel Crespo
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
86
22:41
Einwechslung bei PAOK Saloniki -> Moussa Wagué
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
86
22:41
Auswechslung bei Real Sociedad San Sebastian -> Mikel Oyarzabal
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
86
22:41
Einwechslung bei Real Sociedad San Sebastian -> Martín Merquelanz
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
84
22:40
Mit der Hilfe der Joker drei und vier, Debütant Gedikli und Sinkgraven, geht der Bundesligist auch noch auf den fünften Treffer. Bisher hat er in dieser internationalen Saison bereits 14 Treffer vorzuweisen.
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
85
22:40
Auswechslung bei PAOK Saloniki -> Omar El Kaddouri
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
85
22:40
Einwechslung bei PAOK Saloniki -> Diego Biseswar
Dundalk FC Rapid Wien
82
22:39
Gelbe Karte für Daniel Cleary (Dundalk FC)
Cleary trifft Stojkovic im Zuge eines Luftzweikampfes mit dem Ellenbogen am Hinterkopf und sieht dafür gelb.
CFR Cluj AS Rom
84
22:39
Auswechslung bei AS Rom -> Carles Pérez
CFR Cluj AS Rom
84
22:39
Einwechslung bei AS Rom -> Filippo Tripi
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
81
22:38
Einwechslung bei Hapoel Be'er Sheva: Ilay Madmon
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
81
22:38
Auswechslung bei Hapoel Be'er Sheva: Marcelo Meli
Dundalk FC Rapid Wien
81
22:38
Einwechslung bei Rapid Wien: Yusuf Demir
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
81
22:38
Einwechslung bei Hapoel Be'er Sheva: Rotem Hatuel
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
81
22:38
Auswechslung bei Hapoel Be'er Sheva: Itamar Shviro
Dundalk FC Rapid Wien
81
22:38
Auswechslung bei Rapid Wien: Christoph Knasmüllner
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
80
22:38
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Emrehan Gedikli
Dundalk FC Rapid Wien
81
22:38
Einwechslung bei Dundalk FC: Darragh Leahy
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
80
22:38
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Karim Bellarabi
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
80
22:38
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Daley Sinkgraven
Standard Lüttich Lech Poznań
83
22:38
Auswechslung bei Lech Poznań -> Mikael Ishak
Standard Lüttich Lech Poznań
83
22:38
Einwechslung bei Lech Poznań -> Nika Kacharava
Dundalk FC Rapid Wien
81
22:37
Auswechslung bei Dundalk FC: Cameron Dummigan
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
80
22:37
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Florian Wirtz
Dundalk FC Rapid Wien
81
22:37
Gartler ist zur Stelle! Die Iren kommen über die linke Seite, doch die Flanke kann Gartler herunterfangen.
Rangers FC Benfica Lissabon
82
22:37
Gelbe Karte für Jan Vertonghen (Benfica Lissabon)
OGC Nizza Slavia Praha
82
22:37
Auswechslung bei Slavia Praha -> Jan Kuchta
OGC Nizza Slavia Praha
82
22:37
Einwechslung bei Slavia Praha -> Lukáš Provod
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
82
22:37
Auswechslung bei Real Sociedad San Sebastian -> Portu
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
82
22:37
Einwechslung bei Real Sociedad San Sebastian -> Ander Barrenetxea
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
82
22:37
Auswechslung bei Tottenham Hotspur -> Lucas
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
82
22:37
Einwechslung bei Tottenham Hotspur -> Dane Scarlett
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
82
22:37
Auswechslung bei Tottenham Hotspur -> Dele Alli
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
82
22:37
Einwechslung bei Tottenham Hotspur -> Harvey White
SSC Neapel HNK Rijeka
82
22:37
Auswechslung bei SSC Neapel -> Andrea Petagna
SSC Neapel HNK Rijeka
82
22:37
Einwechslung bei SSC Neapel -> Fabián Ruiz
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
82
22:37
Auswechslung bei Tottenham Hotspur -> Joe Hart
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
82
22:37
Einwechslung bei Tottenham Hotspur -> Alfie Whiteman
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
80
22:36
Tooor für Bayer Leverkusen, 4:1 durch Lucas Alario
Alario schraubt den Spielstand durch seinen zehnten Pflichtspieltreffer in die Höhe! Bellarabi gelingt über rechts hinter die gegnerische Abwehrkette und spielt scharf an die Fünferkante. Torhüter Levita rückt vor, kommt aber nur mit den Fingerspitzen der rechten Hand an das Leder und legt es so für Alario ab, der aus kurzer Distanz nur noch in die linke Ecke einschieben muss.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
79
22:36
Nachdem der alte Abstand wiederhergestellt worden ist, sollte die Werkself eine ruhige Schlussphase vor sich haben. Die Israelis dürften kein zweites Mal zum Anschlusstor eingeladen werden.
Rangers FC Benfica Lissabon
81
22:36
Tor für Benfica Lissabon, 2:2 durch Pizzi
Dundalk FC Rapid Wien
79
22:35
...Knasmüllner zirkelt das Leder über die Mauer, doch der Versuch fällt zu schwach aus und so kann Rogers den Ball ohne große Probleme fangen.
Dundalk FC Rapid Wien
78
22:35
Gute Freistoßmöglichkeit nun für Rapid. Die Kugel liegt in zentraler Position rund 25 Meter vor dem Gehäuse...
Rangers FC Benfica Lissabon
80
22:35
Gelbe Karte für Glen Kamara (Rangers FC)
SSC Neapel HNK Rijeka
80
22:35
Auswechslung bei HNK Rijeka -> Armando Anastasio
SSC Neapel HNK Rijeka
80
22:35
Einwechslung bei HNK Rijeka -> Filip Braut
Dundalk FC Rapid Wien
77
22:34
Fast das 4:1! Kitagawa kommt im Strafraum an die Kugel, schließt ab, doch sein Versuch wird abgefälscht. Dennoch kommt er aufs Gehäuse und stellt Keeper Rogers auf die Probe. Er kann aber parieren.
Granada CF Omonia Nikosia
79
22:34
Auswechslung bei Granada CF -> Soldado
Granada CF Omonia Nikosia
79
22:34
Einwechslung bei Granada CF -> Puertas
Granada CF Omonia Nikosia
79
22:34
Auswechslung bei Granada CF -> Alberto Soro
Granada CF Omonia Nikosia
79
22:34
Einwechslung bei Granada CF -> Jorge Molina
Granada CF Omonia Nikosia
79
22:34
Auswechslung bei Granada CF -> Luis Suárez
Granada CF Omonia Nikosia
79
22:34
Einwechslung bei Granada CF -> Yan Eteki
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
79
22:34
Gelbe Karte für Pantelis Hatzidiakos (AZ Alkmaar)
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
76
22:33
Tooor für Bayer Leverkusen, 3:1 durch Kerem Demirbay
... und der findet auf traumhafte Art und Weise den Weg ins Netz! Demirbay zirkelt die Kugel mit dem linken Innenrist aus 18 Metern über die rot-weiße Mauer. Nach leichtem Kontakt an der Unterkante der Latte schlägt sie unhaltbar im rechten Winkel ein.
Standard Lüttich Lech Poznań
78
22:33
Auswechslung bei Lech Poznań -> Pedro Tiba
Standard Lüttich Lech Poznań
78
22:33
Einwechslung bei Lech Poznań -> Filip Marchwiński
Rangers FC Benfica Lissabon
78
22:33
Tor für Benfica Lissabon, 2:1 durch James Tavernier (Eigentor)
Standard Lüttich Lech Poznań
78
22:33
Auswechslung bei Lech Poznań -> Jakub Moder
Standard Lüttich Lech Poznań
78
22:33
Einwechslung bei Lech Poznań -> Ľubomír Šatka
OGC Nizza Slavia Praha
78
22:33
Auswechslung bei OGC Nizza -> Amine Gouiri
OGC Nizza Slavia Praha
78
22:33
Einwechslung bei OGC Nizza -> Andy Pelmard
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
78
22:33
Auswechslung bei PSV Eindhoven -> Noni Madueke
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
78
22:33
Einwechslung bei PSV Eindhoven -> Mauro Júnior
SSC Neapel HNK Rijeka
78
22:33
Auswechslung bei HNK Rijeka -> Robert Murić
SSC Neapel HNK Rijeka
78
22:33
Einwechslung bei HNK Rijeka -> Sterling Yatéké
Dundalk FC Rapid Wien
76
22:33
Die letzte Viertelstunde ist angebrochen. Und wenn man sich an die erste Begegnung zurückerinnert, dann könnten hier noch ganz spannende und vor allem ereignisreiche 15 Minuten vor uns liegen. Mal sehen, ob es heut es auch so kommt...
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
75
22:32
Nach Keltjens' Foul an Demirbay bekommt die Werkself direkt an der mittigen Strafraumkante einen Freistoß zugesprochen...
Standard Lüttich Lech Poznań
77
22:32
Auswechslung bei Standard Lüttich -> Nicolas Gavory
Standard Lüttich Lech Poznań
77
22:32
Einwechslung bei Standard Lüttich -> Laurent Jans
OGC Nizza Slavia Praha
77
22:32
Gelbe Karte für Robson Bambu (OGC Nizza)
CFR Cluj AS Rom
77
22:32
Auswechslung bei AS Rom -> Amadou Diawara
CFR Cluj AS Rom
77
22:32
Einwechslung bei AS Rom -> Tommaso Milanese
Dundalk FC Rapid Wien
74
22:31
Arase bleibt nach einem Tackling liegen. Der Außenbahnspieler wird von Gannon abgeräumt, doch der Referee ließ weiterspielen. Es sollte aber gleich wieder weitergehen.
Standard Lüttich Lech Poznań
76
22:31
Auswechslung bei Standard Lüttich -> Nicolas Raskin
Standard Lüttich Lech Poznań
76
22:31
Einwechslung bei Standard Lüttich -> Samuel Bastien
Standard Lüttich Lech Poznań
76
22:31
Auswechslung bei Standard Lüttich -> Michel Balikwisha
Standard Lüttich Lech Poznań
76
22:31
Einwechslung bei Standard Lüttich -> Felipe Avenatti
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
76
22:31
Gelbe Karte für Bruno Martins Indi (AZ Alkmaar)
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
74
22:30
Demirbay aus der zweiten Reihe! Der Ex-Hoffenheimer feuert das Leder aus zentralen 24 Metern mit dem linken Fuß auf die flache rechte Ecke. Levita ist schnell unten und lenkt es um den Pfosten; der fällige Eckstoß bringt den Hausherren nichts ein.
Standard Lüttich Lech Poznań
75
22:30
Gelbe-Rote Karte für Đorđe Crnomarković (Lech Poznań)
OGC Nizza Slavia Praha
75
22:30
Tor für Slavia Praha, 1:3 durch Abdallah Sima
SSC Neapel HNK Rijeka
75
22:30
Tor für SSC Neapel, 2:0 durch Hirving Lozano
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
75
22:30
Gelbe Karte für Mikel Oyarzabal (Real Sociedad San Sebastian)
Dundalk FC Rapid Wien
72
22:29
Nächster Wechsel bei den Gastgebern: Murray kommt ins Spiel und ersetzt Sloggett.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
72
22:29
Die Rheinländer fordert einen Strafstoß, nachdem Joker Twito Diaby im israelischen Sechzehner mit einem sehr robusten Körpereinsatz niedergestreckt hat. Referee Gil reicht dies aber nicht aus, um auf den Punkt zu zeigen.
Dundalk FC Rapid Wien
72
22:29
Einwechslung bei Dundalk FC: Sean Murray
Dundalk FC Rapid Wien
72
22:29
Auswechslung bei Dundalk FC: Gregory Sloggett
Granada CF Omonia Nikosia
74
22:29
Auswechslung bei Omonia Nikosia -> Andronikos Kakouli
Granada CF Omonia Nikosia
74
22:29
Einwechslung bei Omonia Nikosia -> Kaly Sene
OGC Nizza Slavia Praha
74
22:29
Gelbe Karte für Morgan Schneiderlin (OGC Nizza)
SSC Neapel HNK Rijeka
74
22:29
Gelbe Karte für Armando Anastasio (HNK Rijeka)
Dundalk FC Rapid Wien
70
22:28
20 Minuten verbleiben hier noch. Nach wie vor liegt Rapid zwar mit zwei Toren in Front, allerdings darf man sich hier nicht spielen, denn die Iren haben hier spürbar Hoffnung geschöpft. Zudem machten sich die Wiene das Leben mit dummen Fouls im Strafraum auch selbst schwer.
Granada CF Omonia Nikosia
73
22:28
Tor für Granada CF, 2:1 durch Alberto Soro
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
73
22:28
Auswechslung bei Real Sociedad San Sebastian -> Alexander Isak
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
73
22:28
Einwechslung bei Real Sociedad San Sebastian -> Willian José
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
73
22:28
Auswechslung bei Real Sociedad San Sebastian -> Adnan Januzaj
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
73
22:28
Einwechslung bei Real Sociedad San Sebastian -> Roberto López
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
73
22:28
Tor für Tottenham Hotspur, 4:0 durch Lucas
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
70
22:27
Gelbe Karte für Loai Taha (Hapoel Be'er Sheva)
Taha räumt Wirtz im Mittelfeld ab und tritt dem Youngster daraufhin auch noch unfreiwillig auf due Hand. Sein Vergehen wird mit einer Verwarnung bestraft.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
70
22:27
Einwechslung bei Hapoel Be'er Sheva: Jhonatan Agudelo
Standard Lüttich Lech Poznań
72
22:27
Gelbe Karte für Aleksandar Boljević (Standard Lüttich)
OGC Nizza Slavia Praha
72
22:27
Auswechslung bei OGC Nizza -> Alexis Claude-Maurice
OGC Nizza Slavia Praha
72
22:27
Einwechslung bei OGC Nizza -> Hichem Boudaoui
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
70
22:26
Auswechslung bei Hapoel Be'er Sheva: Sintayehu Sallalich
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
70
22:26
Einwechslung bei Hapoel Be'er Sheva: Dudu Twito
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
70
22:26
Auswechslung bei Hapoel Be'er Sheva: Sean Goldberg
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
69
22:26
Bayer-Coach Bosz erfrischt seine Offensive mit zwei Spielern: Alario und Diaby ersetzen die beiden Torschützen Schick und Bailey.
CFR Cluj AS Rom
71
22:26
Gelbe Karte für Camora (CFR Cluj)
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
71
22:26
Auswechslung bei PSV Eindhoven -> Eran Zahavi
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
71
22:26
Einwechslung bei PSV Eindhoven -> Jorrit Hendrix
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
71
22:26
Gelbe Karte für Douglas Augusto (PAOK Saloniki)
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
71
22:26
Auswechslung bei AZ Alkmaar -> Jesper Karlsson
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
71
22:26
Einwechslung bei AZ Alkmaar -> Zakaria Aboukhlal
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
71
22:26
Auswechslung bei AZ Alkmaar -> Albert Guðmundsson
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
71
22:26
Einwechslung bei AZ Alkmaar -> Myron Boadu
CFR Cluj AS Rom
71
22:26
Auswechslung bei CFR Cluj -> Alexandru Păun
CFR Cluj AS Rom
71
22:26
Einwechslung bei CFR Cluj -> Nicolae Cârnaț
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
68
22:25
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Moussa Diaby
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
68
22:25
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Leon Bailey
Dundalk FC Rapid Wien
68
22:25
Rapid muss nun wirklich aufpassen! Die Iren drängen sie nun immer wieder in den Gefahrenbereich. Die Hütteldorfern haben hier nach dem Seitenwechsel die Kontrolle über das Spiel abgegeben.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
68
22:25
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Lucas Alario
Rangers FC Benfica Lissabon
70
22:25
Auswechslung bei Benfica Lissabon -> Gilberto
Rangers FC Benfica Lissabon
70
22:25
Einwechslung bei Benfica Lissabon -> Gonçalo Ramos
CFR Cluj AS Rom
70
22:25
Auswechslung bei CFR Cluj -> Gabriel Debeljuh
CFR Cluj AS Rom
70
22:25
Einwechslung bei CFR Cluj -> Jakub Vojtuš
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
68
22:24
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Patrik Schick
Dundalk FC Rapid Wien
67
22:24
...aber es entsteht keine Gefahr. Die Rapid-Abwehr kann per Kopf klären.
Rangers FC Benfica Lissabon
69
22:24
Tor für Rangers FC, 2:0 durch Kemar Roofe
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
69
22:24
Auswechslung bei PAOK Saloniki -> Theocharis Tsingaras
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
69
22:24
Einwechslung bei PAOK Saloniki -> Douglas Augusto
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
69
22:24
Auswechslung bei PAOK Saloniki -> Antonio Čolak
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
69
22:24
Einwechslung bei PAOK Saloniki -> Karol Świderski
SSC Neapel HNK Rijeka
69
22:24
Auswechslung bei SSC Neapel -> Eljif Elmas
SSC Neapel HNK Rijeka
69
22:24
Einwechslung bei SSC Neapel -> Dries Mertens
SSC Neapel HNK Rijeka
69
22:24
Auswechslung bei SSC Neapel -> Diego Demme
SSC Neapel HNK Rijeka
69
22:24
Einwechslung bei SSC Neapel -> Stanislav Lobotka
Dundalk FC Rapid Wien
67
22:23
Eckball für Dundalk...
Dundalk FC Rapid Wien
66
22:23
Doppeltausch bei Rapid: Mit Fountas und Kara verlassen die beiden Angreifer das Feld. Für sie kommen Kitagawa und Schuster.
Dundalk FC Rapid Wien
66
22:23
Einwechslung bei Rapid Wien: Lion Schuster
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
66
22:23
Schick gegen Levita! Wendell setzt den Tschechen mit einer präzisen Flanke von der linken Grundlinke in Szene. Er nickt aus gut sieben Metern auf die rechte Ecke; Levita kann den Aufsetzer ohne große Mühe stoppen.
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
68
22:23
Auswechslung bei Ludogorez Rasgrad -> Claudiu Keșerü
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
68
22:23
Einwechslung bei Ludogorez Rasgrad -> Mavis Tchibota
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
68
22:23
Auswechslung bei Ludogorez Rasgrad -> Anicet Andrianantenaina
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
68
22:23
Einwechslung bei Ludogorez Rasgrad -> Cauly
Dundalk FC Rapid Wien
66
22:22
Auswechslung bei Rapid Wien: Taxiarchis Fountas
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
65
22:22
Sallalich taucht nach Yosefis Steilpass auf die linke Strafraumseite frei vor Hrádecký auf, scheitert mit seinem Linksschuss aus zwölf Metern am finnischen Schlussmann. Er stand allerdings ohnehin im Abseits, was der zuständige Linienrichter auch erkannt hat.
Dundalk FC Rapid Wien
66
22:22
Einwechslung bei Rapid Wien: Koya Kitagawa
Dundalk FC Rapid Wien
66
22:22
Auswechslung bei Rapid Wien: Ercan Kara
Granada CF Omonia Nikosia
67
22:22
Gelbe Karte für Jordi Gómez (Omonia Nikosia)
Granada CF Omonia Nikosia
67
22:22
Gelbe Karte für Jan Lecjaks (Omonia Nikosia)
CFR Cluj AS Rom
67
22:22
Tor für AS Rom, 0:2 durch Jordan Veretout
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
67
22:22
Auswechslung bei Tottenham Hotspur -> Gareth Bale
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
67
22:22
Einwechslung bei Tottenham Hotspur -> Jack Clarke
Dundalk FC Rapid Wien
64
22:21
Geht da vielleicht doch noch was für die Iren? Die Hausherren geben nicht auf und stellen die Rapidler immer wieder vor Probleme.
Granada CF Omonia Nikosia
66
22:21
Auswechslung bei Granada CF -> Maxime Gonalons
Granada CF Omonia Nikosia
66
22:21
Einwechslung bei Granada CF -> Darwin Machís
Granada CF Omonia Nikosia
66
22:21
Auswechslung bei Granada CF -> Nehuén Pérez
Granada CF Omonia Nikosia
66
22:21
Einwechslung bei Granada CF -> Dimitri Foulquier
OGC Nizza Slavia Praha
66
22:21
Auswechslung bei OGC Nizza -> Youcef Atal
OGC Nizza Slavia Praha
66
22:21
Einwechslung bei OGC Nizza -> Dan N'Doye
CFR Cluj AS Rom
66
22:21
Gelbe Karte für Andrei Burcă (CFR Cluj)
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
64
22:20
Das Bosz-Team befindet sich in einer ziemlich schläfrigen Phase, ist weit von der Gedankenschnelligkeit entfernt, die es heute bisher ausgezeichnet hat.
Dundalk FC Rapid Wien
63
22:20
Tooor für Dundalk FC, 1:3 durch Chris Shields
Und dieses Mal ist man erfolgreich. Kapitän Shields tritt an, verlädt Gartler und schießt trocken ins linke Eck.
SSC Neapel HNK Rijeka
65
22:20
Auswechslung bei SSC Neapel -> Piotr Zieliński
SSC Neapel HNK Rijeka
65
22:20
Einwechslung bei SSC Neapel -> Lorenzo Insigne
Dundalk FC Rapid Wien
63
22:20
Elfmeter für Dundalk! Grahovic trifft Oduwa am Bein und es gibt schon wieder Elfmeter für die Hausherren.
Dundalk FC Rapid Wien
61
22:19
Kelly verzieht! Die Iren kombinieren sich gut von rechts in die Mitte und am Ende ist es der eingewechselte Kelly, der vom Strafraum abzieht. Er schießt jedoch vorbei.
Granada CF Omonia Nikosia
64
22:19
Gelbe Karte für Ioannis Kousoulos (Omonia Nikosia)
Standard Lüttich Lech Poznań
64
22:19
Auswechslung bei Lech Poznań -> Jan Sýkora
Standard Lüttich Lech Poznań
64
22:19
Einwechslung bei Lech Poznań -> Vasyl Kravets
Standard Lüttich Lech Poznań
64
22:19
Auswechslung bei Lech Poznań -> Michał Skóraś
Standard Lüttich Lech Poznań
64
22:19
Einwechslung bei Lech Poznań -> Alan Czerwiński
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
64
22:19
Gelbe Karte für Omar El Kaddouri (PAOK Saloniki)
OGC Nizza Slavia Praha
64
22:19
Tor für Slavia Praha, 1:2 durch Peter Olayinka
SSC Neapel HNK Rijeka
64
22:19
Auswechslung bei SSC Neapel -> Matteo Politano
SSC Neapel HNK Rijeka
64
22:19
Einwechslung bei SSC Neapel -> Hirving Lozano
CFR Cluj AS Rom
64
22:19
Auswechslung bei AS Rom -> Leonardo Spinazzola
CFR Cluj AS Rom
64
22:19
Einwechslung bei AS Rom -> Henrikh Mkhitaryan
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
64
22:19
Auswechslung bei Ludogorez Rasgrad -> Kiril Despodov
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
64
22:19
Einwechslung bei Ludogorez Rasgrad -> Bernard Tekpetey
OGC Nizza Slavia Praha
63
22:18
Auswechslung bei Slavia Praha -> Ondřej Lingr
OGC Nizza Slavia Praha
63
22:18
Einwechslung bei Slavia Praha -> Ibrahim Traoré
Standard Lüttich Lech Poznań
63
22:18
Tor für Standard Lüttich, 1:1 durch Abdoul Tapsoba
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
63
22:18
Tor für Tottenham Hotspur, 3:0 durch Harry Winks
CFR Cluj AS Rom
63
22:18
Auswechslung bei AS Rom -> Borja Mayoral
CFR Cluj AS Rom
63
22:18
Einwechslung bei AS Rom -> Edin Džeko
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
61
22:18
Gelbe Karte für Itamar Shviro (Hapoel Be'er Sheva)
Der Torschütze erwischt Jedvaj im Lauftduell mit dem linken Ellenbogen im Gesicht. Der polnische Unparteiische Gil ahndet dieses Vergehen mit der ersten Gelben Karte des Abends.
Dundalk FC Rapid Wien
59
22:17
Und jetzt dürfte die Sache hier wohl entschieden sein. Rapid erhöht mit der ersten guten Aktion in Durchgang zwei auf 3:0.
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
61
22:16
Auswechslung bei Tottenham Hotspur -> Tanguy NDombèlé
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
61
22:16
Einwechslung bei Tottenham Hotspur -> Pierre-Emile Højbjerg
Dundalk FC Rapid Wien
58
22:15
Tooor für Rapid Wien, 0:3 durch Ercan Kara
Schick kommt mit der Kugel auf der rechten Seite in die Offensive und spielt flach zur Mitte. Der Ball kommt bei Kara an, der sich die Kugel zurück legt und sie letztlich mit rechts von der Strafraumgrenze ins lange Eck zirkelt.
Granada CF Omonia Nikosia
60
22:15
Tor für Omonia Nikosia, 1:1 durch Ernest Asante
OGC Nizza Slavia Praha
60
22:15
Tor für OGC Nizza, 1:1 durch Amine Gouiri
Standard Lüttich Lech Poznań
60
22:15
Tor für Lech Poznań, 0:1 durch Mikael Ishak
Dundalk FC Rapid Wien
57
22:14
Von Rapid kommt hier in der zweiten Halbzeit bislang noch nichts. Sie ziehen sich zurück und lassen die Hausherren kommen.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
58
22:14
Tooor für Hapoel Be'er Sheva, 2:1 durch Itamar Shviro
Aus dem Nichts das Anschlusstor für Hapoel! Nach Hrádeckýs Aufbaupass auf der linken Abwehrseite spielt Jedvaj ohne vorherigen Blick in das Abwehrzentrum. Dort ist nur der gegnerische Angreifer Shviro, der aus 17 Metern in den leeren Heimkasten einschieben kann.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
58
22:14
... nach kurzer Ausführung will Yosefi vom rechten Strafraumeck nach innen flanken. Bellarabi steht im Weg und kann das SPielgerät blocken.
Granada CF Omonia Nikosia
59
22:14
Auswechslung bei Omonia Nikosia -> Marinos Tzionis
Granada CF Omonia Nikosia
59
22:14
Einwechslung bei Omonia Nikosia -> Thiago
Granada CF Omonia Nikosia
59
22:14
Auswechslung bei Omonia Nikosia -> Kiko
Granada CF Omonia Nikosia
59
22:14
Einwechslung bei Omonia Nikosia -> Jan Lecjaks
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
57
22:13
Sallalich erzwingt gegen Wendell über rechts einen Eckstoß...
Granada CF Omonia Nikosia
58
22:13
Auswechslung bei Omonia Nikosia -> Abdullahi Shehu
Granada CF Omonia Nikosia
58
22:13
Einwechslung bei Omonia Nikosia -> Jordi Gómez
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
58
22:13
Auswechslung bei PAOK Saloniki -> Christos Tzolis
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
58
22:13
Einwechslung bei PAOK Saloniki -> Thomas Murg
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
56
22:12
Wendells Pass von der linken Grundlinie rutscht zu Bellarabi an die halbrechte Strafraumkante durch. Mit dem dritten Konkakt zieht der Leverkusener mit der 38 auf dem Rücken mit dem rechten Spann ab; wegen leichter Rücklage fliegt das Leder klar drüber.
Dundalk FC Rapid Wien
55
22:12
Nun auch der erste Wechsel bei Rapid: Arase ersetzt Ibrahimoglu.
Dundalk FC Rapid Wien
55
22:11
Einwechslung bei Rapid Wien: Kelvin Arase
Dundalk FC Rapid Wien
55
22:11
Auswechslung bei Rapid Wien: Melih Ibrahimoglu
Rangers FC Benfica Lissabon
56
22:11
Auswechslung bei Benfica Lissabon -> Luca Waldschmidt
Rangers FC Benfica Lissabon
56
22:11
Einwechslung bei Benfica Lissabon -> Pizzi
Rangers FC Benfica Lissabon
56
22:11
Auswechslung bei Benfica Lissabon -> Chiquinho
Rangers FC Benfica Lissabon
56
22:11
Einwechslung bei Benfica Lissabon -> Diogo Gonçalves
Dundalk FC Rapid Wien
54
22:11
Daniel Kelly flankt von rechts in den Strafraum, dort kann aber Barac per Kopf klären. Rapid muss nun aber aufpassen...
OGC Nizza Slavia Praha
55
22:10
Gelbe Karte für Jan Bořil (Slavia Praha)
Dundalk FC Rapid Wien
52
22:09
Die Gastgeber sind nun nach der Pause aber viel, viel besser im Spiel und zeigen hier ein anderes Gesicht als noch vor dem Seitenwechsel. Sie bestimmen hier im Moment das Geschehen.
Dundalk FC Rapid Wien
50
22:09
Das wäre nun die große Chance für die Iren gewesen, doch man verabsäumte den Anschlusstreffer.
Granada CF Omonia Nikosia
54
22:09
Gelbe Karte für Kiko (Omonia Nikosia)
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
53
22:08
Nach Baileys Kopfballablage für Amiri will dieser aus halblinken 15 Metern mit dem linken Fuß abziehen, doch Bareiro kann dies mit einer sauberen Grätsche verhindern.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
51
22:08
Die Werkself läuft also nicht mehr Gefahr, durch eine einzige gelungene Offensivaktion der Israelis den Ausgleichstreffer zu kassieren. Die Tür zum dritten Sieg im vierten Europa-League-Gruppenspiel steht nun ganz weit offen.
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
53
22:08
Tor für PSV Eindhoven, 3:2 durch Donyell Malen
OGC Nizza Slavia Praha
53
22:08
Gelbe Karte für Youcef Atal (OGC Nizza)
CFR Cluj AS Rom
53
22:08
Gelbe Karte für Amadou Diawara (AS Rom)
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
52
22:07
Gelbe Karte für Tanguy NDombèlé (Tottenham Hotspur)
Dundalk FC Rapid Wien
49
22:06
Elfmeter verschossen von Nathan Oduwa, Dundalk FC
Oduwa verlädt Gartler und will ins aus seiner Sicht linke Eck schießen. Doch er verfehlt das Ziel und schießt vorbei. Glück für Rapid!
Dundalk FC Rapid Wien
49
22:06
Elfmeter für Dundalk! Gartler spielt einen Abstoß kurz ab auf Barac, der verdribbelt sich und foult anschließend Kelly. Eine dumme Aktion des Verteidigers.
Dundalk FC Rapid Wien
48
22:06
Und einer der neuen wird auch gleich auffällig! McEleney flankt die Kugel von rechts in den Strafraum und dort kommt Oduwa gefährlich zum Kopfball. Die beste Chance bisher der Iren.
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
51
22:06
Tor für PSV Eindhoven, 2:2 durch Noni Madueke
CFR Cluj AS Rom
51
22:06
Auswechslung bei CFR Cluj -> Cătălin Itu
CFR Cluj AS Rom
51
22:06
Einwechslung bei CFR Cluj -> Alexandru Chipciu
Dundalk FC Rapid Wien
46
22:05
Aufseiten der Iren entschied man sich in der Pause zu einem Dreifach-Tausch.
Dundalk FC Rapid Wien
46
22:04
Und weiter geht's...
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
48
22:04
Tooor für Bayer Leverkusen, 2:0 durch Leon Bailey
Leverkusen legt 130 Sekunden nach Wiedernanpfiff das zweite Tor nach! Nach Wendells scharfem Pass an die halblinke Sechzehnerkante schafft es Bailey mit einem hervorragenden ersten Kontakt an Bareiro vorbei und hat dadurch freie Bahn in Richtung Gästetor. Gegen Torhüter Levita schiebt er aus halblinken zwölf Metern präzise unten rechts ein.
Dundalk FC Rapid Wien
46
22:04
Einwechslung bei Dundalk FC: Patrick McEleney
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
47
22:04
Weder Peter Bosz noch Yossi Abukasis haben in der Pause personelle Änderungen vorgenommen.
Dundalk FC Rapid Wien
46
22:04
Auswechslung bei Dundalk FC: Stefan Čolović
Dundalk FC Rapid Wien
46
22:04
Einwechslung bei Dundalk FC: Daniel Kelly
CFR Cluj AS Rom
49
22:04
Tor für AS Rom, 0:1 durch Gabriel Debeljuh (Eigentor)
Dundalk FC Rapid Wien
46
22:04
Auswechslung bei Dundalk FC: Sean Hoare
Dundalk FC Rapid Wien
46
22:03
Einwechslung bei Dundalk FC: Nathan Oduwa
Dundalk FC Rapid Wien
46
22:03
Auswechslung bei Dundalk FC: David McMillan
Dundalk FC Rapid Wien
45
22:02
Gelbe Karte für Cameron Dummigan (Dundalk FC)
Dundalk FC Rapid Wien
46
22:02
Anpfiff 2. Halbzeit
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
46
22:02
Willkommen zurück zum zweiten Durchgang in der BayArena! Leverkusen hat einen deutlich schwächer besetzten Widersacher komplett im Griff und kann sich diesen ohne echte Gegenwehr zurechtlegen. Dass er ohne einige Stammkräfte in Sachen offensiver Durchschlagskraft viel Luft nach oben hat, scheint heute hinsichtlich der klaren Unterlegenheit der ebenfalls ersatzgeschwächten Israelis nicht ins Gewicht zu fallen.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
46
22:02
Anpfiff 2. Halbzeit
Granada CF Omonia Nikosia
46
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
Rangers FC Benfica Lissabon
46
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
Standard Lüttich Lech Poznań
46
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
Standard Lüttich Lech Poznań
46
22:01
Auswechslung bei Standard Lüttich -> Bopé Bokadi
Standard Lüttich Lech Poznań
46
22:01
Einwechslung bei Standard Lüttich -> Abdoul Tapsoba
Standard Lüttich Lech Poznań
46
22:01
Auswechslung bei Standard Lüttich -> Maxime Lestienne
Standard Lüttich Lech Poznań
46
22:01
Einwechslung bei Standard Lüttich -> Aleksandar Boljević
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
46
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
OGC Nizza Slavia Praha
46
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
CFR Cluj AS Rom
46
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
46
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
SSC Neapel HNK Rijeka
46
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
CFR Cluj AS Rom
46
22:01
Auswechslung bei AS Rom -> Lorenzo Pellegrini
CFR Cluj AS Rom
46
22:01
Einwechslung bei AS Rom -> Jordan Veretout
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
46
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
Dundalk FC Rapid Wien
45
21:51
Halbzeitfazit: Rapid führt hier zur Pause verdient mit 2:0. Die Wiener hatten hier so gut wie die gesamte erste Hälfte das Geschehen unter Kontrolle, taten sich allerdings schwer wirklich Gefährliches zu kreieren. So war es auch kein Zufall, dass ein Distanzschuss von Knasmüllner für das 1:0 herhalten musste: Der Offensivmann zog in Minute 11 einfach mal aus rund 30 Metern ab und versenkte die Kugel hoch im Eck. In der 37. Minute war es dann Kara, der auf 2:0 erhöhen konnte: Schick flankte von rechts und der Angreifer vollendete per Kopf. In der Defensive ließ der österreichische Rekordmeister bislang nicht viel zu und somit steht zur Pause eine komfortable Führung zu Buche. Geht es in dieser Tonart weiter, sieht es gut für einen Grün-Weißen-Erfolg aus.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
45
21:47
Halbzeitfazit:
Bayer Leverkusen führt zur Pause des Europa-League-Heimspiels gegen den Hapoel Be'er Sheva FC mit 1:0. Die Werkself war von Beginn an spielbestimmend, doch mangels Präzision bei den vorletzten und letzten Pässen kam sie in der ersten Viertelstunde nicht zu klaren Abschlüssen. Durch Demirbays Pfostenschuss erarbeitete sie sich in der 23. Minute eine erste Topchance und belohnte sich wenig später durch Schicks Tor nach einer Ecke für die klare Überlegenheit mit der verdienten Führung (29.). Auch in der jüngsten Viertelstunde setzt Bayer den Einbahnstraßenfußball fort und erarbeitete sich durch einen Kopfball Schicks eine weitere Gelegenheit der höchsten Kategorie (39.). Bis gleich!
Dundalk FC Rapid Wien
45
21:46
Ende 1. Halbzeit
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
45
21:46
Ende 1. Halbzeit
Dundalk FC Rapid Wien
44
21:46
Ullmann bekommt einen Wechselpass von Stojkovic und zieht aus spitzem Winkel einfach mal ab. Der Ball geht aber deutlich vorbei.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
45
21:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
Durchgang eins in der BayArena wird um 60 Sekunden verlängert.
Dundalk FC Rapid Wien
42
21:45
Rapid scheint hier mit dem 2:0 in die Kabine gehen zu wollen und zieht sich nun etwas zurück.
Granada CF Omonia Nikosia
45
21:45
Ende 1. Halbzeit
Standard Lüttich Lech Poznań
45
21:45
Ende 1. Halbzeit
Standard Lüttich Lech Poznań
45
21:45
Gelbe Karte für Nicolas Raskin (Standard Lüttich)
Standard Lüttich Lech Poznań
45
21:45
Gelbe-Rote Karte für Obbi Oularé (Standard Lüttich)
Rangers FC Benfica Lissabon
45
21:45
Ende 1. Halbzeit
SSC Neapel HNK Rijeka
45
21:45
Ende 1. Halbzeit
OGC Nizza Slavia Praha
45
21:45
Ende 1. Halbzeit
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
45
21:45
Ende 1. Halbzeit
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
45
21:45
Ende 1. Halbzeit
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
45
21:45
Ende 1. Halbzeit
CFR Cluj AS Rom
45
21:45
Ende 1. Halbzeit
Granada CF Omonia Nikosia
44
21:44
Gelbe Karte für Yangel Herrera (Granada CF)
OGC Nizza Slavia Praha
43
21:43
Gelbe Karte für Stanley N'Soki (OGC Nizza)
CFR Cluj AS Rom
43
21:43
Gelbe Karte für Damjan Đoković (CFR Cluj)
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
43
21:43
Gelbe Karte für Kiril Despodov (Ludogorez Rasgrad)
Standard Lüttich Lech Poznań
43
21:43
Gelbe Karte für Bogdan Butko (Lech Poznań)
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
42
21:42
Auch in der Schlussphase der ersten Halbzeit werden die Rot-Weißen fast durchgängig an ihrem Sechzehner eingeschnürt, schaffen es nur ganz selten über die Mittellinie.
Dundalk FC Rapid Wien
40
21:42
Fünf Minuten verbleiben vor der Pause noch und Rapid führt hier mit 2:0. Die Hütteldorfern haben das Geschehen im Großen und Ganzen unter Kontrolle, ließen defensiv noch nicht allzu viel zu und konnten zwei Chancen in zwei Tore umwandeln.
Rangers FC Benfica Lissabon
42
21:42
Gelbe Karte für Chiquinho (Benfica Lissabon)
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
42
21:42
Gelbe Karte für Jonas Svensson (AZ Alkmaar)
Dundalk FC Rapid Wien
38
21:41
Čolović mit dem Kopfball auf der Gegenseite! Eine Flanke von rechts übernimmt der Offensivmann per Kopf, doch er setzt das Leder letztlich am Tor vorbei.
SSC Neapel HNK Rijeka
41
21:41
Tor für SSC Neapel, 1:0 durch Matteo Politano
OGC Nizza Slavia Praha
40
21:40
Gelbe Karte für David Zima (Slavia Praha)
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
39
21:39
Schick beinahe mit dem Doppelpack! Nach einer weiteren Amiri-Ecke von der rechten Seite kommt der Tscheche aus mittigen sechs Metern unbedrängt aus dem Stand zum Kopfball. Er befördert das Leder hauchdünn neben den linken Pfosten.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
38
21:38
Bellarabi setzt auf der rechten Außenbahn weiterhin viele Akzente, bleibt mit seinem Flankenversuchen aber weitgehend glücklos. Meist sind diese recht niedrig angesetzt und finden nicht den Weg zu Schick.
Dundalk FC Rapid Wien
37
21:38
Tooor für Rapid Wien, 0:2 durch Ercan Kara
Schick setzt sich auf rechts gut durch, flankt schön in den Strafraum und dort wird Kara alleine gelassen. Der Goalgetter steigt in die Höhe und köpft hoch zum 2:0 ein.
CFR Cluj AS Rom
37
21:37
Gelbe Karte für Alexandru Păun (CFR Cluj)
Standard Lüttich Lech Poznań
37
21:37
Gelbe Karte für Michel Balikwisha (Standard Lüttich)
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
35
21:36
Yosefi gelangt über links in den Sechzehner und sucht Mittelstürmer Shviro mit einem flachen Anspiel. Tah steht zwischen Ball und anvisiertem Israeli und fängt ihn problemlos ab.
Dundalk FC Rapid Wien
34
21:36
56 Prozent Ballbesitz können die Wiener bisher vorweisen. Richtige Gefahr können sie daraus allerdings nur selten kreieren. Man hat zwar mehr vom Spiel, hat die Partie auch unter Kontrolle, allerdings könnte man im letzten Spieldrittel noch einiges draufsetzen.
Granada CF Omonia Nikosia
36
21:36
Auswechslung bei Omonia Nikosia -> Éric Bauthéac
Granada CF Omonia Nikosia
36
21:36
Einwechslung bei Omonia Nikosia -> Ernest Asante
CFR Cluj AS Rom
35
21:35
Gelbe Karte für Cătălin Itu (CFR Cluj)
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
34
21:34
Tor für Tottenham Hotspur, 2:0 durch Carlos Vinícius
Dundalk FC Rapid Wien
32
21:33
Die Wiener haben nun wieder die Oberhand in der Partie.
Dundalk FC Rapid Wien
31
21:33
Die Rapidler reklamieren Rückpass! Keeper Rogers nimmt einen Rückpass, der noch leicht von Fountas abgefälscht wurde, mit der Hand auf. Die Rapidler fordern indirekten Freistoß, doch der Referee lässt weiterspielen.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
32
21:33
Die Bosz-Truppe nutzt also ihre zweite Möglichkeit, um den ersten Treffer des Abends zu erzielen. Sie ist damit auf einem guten Weg, am 4. Spieltag der Gruppenphase der Europa League den dritten Sieg einzufahren.
Dundalk FC Rapid Wien
30
21:31
Gute Variante! Diese Mal spielen die Hütteldorfer die Kugel kurz ab, am Ende flankt Schick das Leder in den Strafraum und Barac schließt letztlich per Kopf ab. Er kann die Kugel aber nicht setzen und so bleibt die große Gefahr aus.
Granada CF Omonia Nikosia
31
21:31
Gelbe Karte für Maxime Gonalons (Granada CF)
Dundalk FC Rapid Wien
29
21:31
...Kara tritt an, bringt den Ball gefährlich auf den Kasten, wo der Rogers zur Ecke abwehrt.
Dundalk FC Rapid Wien
29
21:30
Duffy zieht Knasmüllner die Füße weg und das gibt nun eine gute Freistoßmöglichkeit aus zentraler Position...
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
29
21:29
Tooor für Bayer Leverkusen, 1:0 durch Patrik Schick
Schick bringt die Werkself in Führung! Jedvaj verlängert Amiris Eckstoßflanke von der rechten Fahne am kurzen Pfosten mit der Stirn in das Zentrum des Fünfmeterraums. Nach einem Bodenkontakt läuft Schick in den Ball hinein und drückt ihn mit dem unteren Bauch in die Maschen.
Dundalk FC Rapid Wien
28
21:29
Ibrahimoglu lupft den Ball hoch in den Strafraum auf Fountas, doch der Grieche kann das Zuspiel nicht erlaufen.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
28
21:29
Nach Baileys Flanke von der linken Außenbahn irrt Torhüter Levita durch seinen Fünfmeterraum, kann Schick dadurch aber entscheidend behindern. Das Spielgerät segelt so ohne Kontakt auf die andere Seite.
Dundalk FC Rapid Wien
26
21:28
...Stojkovic zieht das Leder gut auf den ersten Pfosten, dort wird er Ball verlängert, doch am Ende kann die Dundalk-Defensive klären.
Dundalk FC Rapid Wien
26
21:27
Eckball für Rapid...
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
26
21:26
Bailey zieht aus halblinken 19 Metern mit dem linken Spann ab. Bareiro wirft sich in die Schussbahn und kann mit seiner Brust blocken, so dass Keeper Levita nicht eingreifen muss.
Dundalk FC Rapid Wien
25
21:26
In den letzten Minuten kommen die Hausherren nun etwas mehr auf...
Dundalk FC Rapid Wien
24
21:26
Gefährliche Flanke! Die Iren versuchen neuerlich mit einer Flanke von rechts gefährlich vor das Tor zu kommen, der Ball kommt auch gut vors Gehäuse, doch Stojkovic passt auf und kann vor dem Gegenspieler klären.
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
26
21:26
Gelbe Karte für Fredrik Midtsjø (AZ Alkmaar)
Standard Lüttich Lech Poznań
26
21:26
Gelbe Karte für Obbi Oularé (Standard Lüttich)
Dundalk FC Rapid Wien
22
21:24
Schick bekommt auf rechts die Kugel, legt sich diese am Gegenspieler vorbei und dreht dann ab. Er Außanbahnspieler möchte einen Pfiff des Referees, doch dieser bleibt ihm verwehrt. Somit Ballbesitz für die Hauherren.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
23
21:23
Demirbay scheitert am Pfosten! Bailey treibt das Leder im halblinken Offensivkorridor gegen aufgerüückte Gäste über 40 Meter aus dem Mittelfeld auf die tiefe linke Strafraumseite. Er spielt flach zurück auf den Elfmeterpunkt. Dort lässt Demirbay Bareiro ins Leere grätschen und will bei freier Bahn aus sieben Metern unten links vollenden, doch fliegt die Kugel gegen die Innenseite der Stange und kann dann geklärt werden.
Dundalk FC Rapid Wien
20
21:22
Zwanzig Minuten sind in Dublin gespielt und Rapid führt dank eines Weitschusstores von Knasmüllner mit 1:0. Die Hütteldorfern sind bislang auch das etwas aktiver und bessere Team.
Dundalk FC Rapid Wien
18
21:20
Guter Schuss von Fountas! Die Iren mit dem Fehler im Mittefeld, Fountas schnappt sich die Kugel und versucht es anschließend ebenso mit einem Distanzschuss. Dieses Mal kann der Dundalk-Keeper aber eingreifen und pariert die Kugel.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
20
21:20
... Melis Ausführung ist zu niedrig angesetzt und kann durch Tah am kurzen Pfosten per Kopf aus der Gefahrenzone befördert werden.
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
20
21:20
Tor für PSV Eindhoven, 1:2 durch Cody Gakpo
Standard Lüttich Lech Poznań
20
21:20
Gelbe Karte für Đorđe Crnomarković (Lech Poznań)
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
19
21:19
Der auf die halblinke Seite geschickte Goldberg holt gegen Tah einen ersten Eckball heraus...
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
18
21:19
Nach Demirbays kurzer Freistoßausführung probiert Amiri sein Glück mit einem Rechtsschuss aus zweiter Reihe. Das Leder segelt aus gut 23 Metern weit über Levitas Kasten hinweg.
Dundalk FC Rapid Wien
16
21:18
Gartler ist zur Stelle! Die Iren kommen durch einen hohen Ball von der rechten Seite in den Strafraum, der Keeper spielt aber mit und faustet das Leder aus dem Gefahrenbereich.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
16
21:17
Erstmals gelingt es dem Außenseiter aus Israel, seinen Abwehrleuten durch leichtes Vorschieben eine kleine Verschnaufpause zu geben. Einen gefährlichen Gegenstoß hat er allerdings noch nicht auf den Rasen bringen können.
Dundalk FC Rapid Wien
14
21:16
Die Führung spielt Rapid natürlich hier in die Karten. Die Iren müssen nun auf alle Fälle offensiver agieren.
Rangers FC Benfica Lissabon
16
21:16
Gelbe Karte für Gabriel (Benfica Lissabon)
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
16
21:16
Tor für Tottenham Hotspur, 1:0 durch Carlos Vinícius
Dundalk FC Rapid Wien
12
21:15
Ein echter Traumstart für die Wiener!
Granada CF Omonia Nikosia
15
21:15
Gelbe Karte für Nehuén Pérez (Granada CF)
OGC Nizza Slavia Praha
14
21:14
Tor für Slavia Praha, 0:1 durch Ondřej Lingr
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
13
21:13
... nach Amiris recht hoher Ausführung macht Demirbay das Leder wieder scharf, indem er aus halblinker Lage auf den Elfmeterpunkt flankt. Dragović nickt in Bedrängnis auf die rechte Ecke. Dort packt Torhüter Levita sicher zu.
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
13
21:13
Tor für PAOK Saloniki, 0:2 durch Christos Tzolis
Dundalk FC Rapid Wien
11
21:12
Tooor für Rapid Wien, 0:1 durch Christoph Knasmüllner
Knasmüllner bekommt im Mittelfeld die Kugel, hat dabei viel Platz und zieht dann aus rund 30 Meter Torentfernung einfach mal ab. Er trifft die Kugel hervorragend und das Leder schlägt hoch im Eck ein. Ein Traumtor!
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
12
21:12
Bellarabis nächster flacher Ball von der rechten Außenbahn wird zur ersten Ecke geklärt...
Dundalk FC Rapid Wien
10
21:12
Nun einmal die Iren mit einer längeren Ballbesitzphase. Vor das Gehäuse konnte man bisher jedoch noch nicht kommen.
Dundalk FC Rapid Wien
8
21:10
Gelbe Karte für Srđan Grahovac (Rapid Wien)
Grahovac foult Shields von hinten und sieht dafür die erste gelbe Karte im Spiel.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
10
21:10
Dragović auf Wirtz! Der Österreicher passt nach Bellarabis Anspiel von der rechten Grundlinie zurück an die halbrechte Strafraumkante. Der Youngster nimmt aus etwa 14 Metern mit dem rechten Fuß direkt ab und knallt die Kugel weit über den Gästekasten.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
9
21:09
Tah will Wirtz auf der rechten Strafraumseite per Flachpass in Szene setzen. Das Anspiel ist etwas zu steil geraten und wird am Fünfereck von Torhüter Levita aufgenommen.
Dundalk FC Rapid Wien
8
21:08
Rapid versucht hier von Beginn das Zepter in die Hand zu nehmen...
Dundalk FC Rapid Wien
7
21:08
Fountas mit dem ersten Abschluss. Rapid kombiniert sich gut nach vorne, Knasmüllner legt am Zwanziger rüber auf Fountas und der Grieche schließt ab. Er trifft dabei die Kugel aber nicht gut uns so geht diese am Tor vorbei.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
8
21:08
Bailey ist vor dem langen Pfosten Adressat einer Flanke Dragovićs vom rechten Flügel. In Bedrängnis kommt er aus gut zwölf Metern zwar zum Kopfball, befördert das Spielgerät aber ohne Druck deutlich neben den linken Pfosten.
Granada CF Omonia Nikosia
8
21:08
Tor für Granada CF, 1:0 durch Luis Suárez
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
8
21:08
Gelbe Karte für Theocharis Tsingaras (PAOK Saloniki)
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
7
21:07
Die Bosz-Truppe attackiert in den ersten Momenten vor allem über die rechte Außenbahn. Der durch Dragović geschickte Bellarabi wird in Richtung Grundlinie geschickt; seine flache Hereingabe wird durch Kabha gestoppt.
Rangers FC Benfica Lissabon
7
21:07
Tor für Rangers FC, 1:0 durch Scott Arfield
Dundalk FC Rapid Wien
5
21:06
Auf beiden Seiten ist alles bisher noch etwas hektisch...
Dundalk FC Rapid Wien
4
21:06
Rapid-Keeper Gartler mit einem Fehlpass, doch die Iren können letztlich daraus kein Kapital schlagen, da sie von der Rapid-Defensive abgelaufen werden kann.
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
6
21:06
Gelbe Karte für Claudiu Keșerü (Ludogorez Rasgrad)
Dundalk FC Rapid Wien
2
21:04
Geleitet wird die Partie heute von einem Schiedsrichterteam aus Ungarn. Als Hauptreferee fungiert Tamas Bognar. Er wird an den Seitenlinien von Balazs Buzas und Balazs Szert unterstützt.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
4
21:04
Der Bundesligist befindet sich von Minute eins an im Vorwärtsgang und hält den Schwerpunkt des Geschehens tief in der gegnerischen Hälfte. Die Rot-Weißen werden ganz früh gestresst.
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
4
21:04
Tor für PAOK Saloniki, 0:1 durch Fernando Varela
Dundalk FC Rapid Wien
1
21:03
Kara geht zu Boden und hält sich das Gesicht. Shields erwischte ihn im Zuge eines Luftzweikampfes mit dem Ellenbogen am Kopf.
Dundalk FC Rapid Wien
1
21:02
Rapid agiert heute ganz in rot. Die Hausherren aus Irland spielen in weißen Shirts und schwarzen Hosen.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
1
21:02
Nach 35 Sekunden flankt Bellarabi aus dem rechten Halbfeld mit viel Gefühl an die halblinke Fünferkante. Schick hebt zum Kopfball ab, doch Verteidiger Bareiro steht etwas besser zum Ball und nickt ihn aus der Gefahrenzone.
Dundalk FC Rapid Wien
1
21:02
Und los geht’s! Dundalk mit dem Ankick.
LASK Royal Antwerp FC
90
21:02
Einen schönen Abend aus Linz, bis zum nächsten Mal!
Dundalk FC Rapid Wien
1
21:01
Spielbeginn
LASK Royal Antwerp FC
90
21:01
Fazit:
Der Linzer ASK startete denkbar schlecht in den zweiten Durchgang der Partie. Nur fünf Minuten nach Wiederanpfiff kam Trauner an der Strafraumgrenze zu spät gegen de Laet und flog mit Rot vom Platz. Den daraus resultierenden Freistoß versenkte Refaelov direkt und brachte die Gäste mit 1:0 in Front. In der 83. Minute legten die Belgier noch einmal gegen sich aufopfernde Linzer, die zu zehnt alles gaben, nach. Der eingewechselte Lukaku bediente Gerkens ideal im Strafraum, wo dieser den zweiten Treffer des Abends einköpfte. Mit dieser Niederlage am heute ist der Aufstieg für den LASK in weite Ferne gerückt.
Rangers FC Benfica Lissabon
1
21:01
Spielbeginn
Granada CF Omonia Nikosia
1
21:01
Spielbeginn
OGC Nizza Slavia Praha
1
21:01
Spielbeginn
SSC Neapel HNK Rijeka
1
21:01
Spielbeginn
PSV Eindhoven PAOK Saloniki
1
21:01
Spielbeginn
AZ Alkmaar Real Sociedad San Sebastian
1
21:01
Spielbeginn
CFR Cluj AS Rom
1
21:01
Spielbeginn
Tottenham Hotspur Ludogorez Rasgrad
1
21:01
Spielbeginn
Standard Lüttich Lech Poznań
1
21:01
Spielbeginn
Dundalk FC Rapid Wien
21:00
Bevor es hier aber losgeht, gibt es noch eine Gedenkminute für den gestern verstorbenen Diego Armando Maradona.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
1
21:00
Leverkusen gegen Be'er Sheva – auf geht's in der BayArena!
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
1
21:00
Spielbeginn
Dundalk FC Rapid Wien
21:00
Die Iren gewinnen den Münzwurf und entscheiden sich für den Anstoß. Somit darf sich Rapid-Kapitän Maxi Hofmann die Spielseite aussuchen.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
20:58
Vor dem Anpfiff gibt es eine Schweigeminute für den gestern verstorbenen Diego Armando Maradona.
Dundalk FC Rapid Wien
20:58
Mit kurzer Verzögerung kommen auch die Rapid-Spieler auf den Rasen.
Dundalk FC Rapid Wien
20:57
Das Schiedsrichterteam kommt soeben aufs Feld und gleich hinter ihm auch die Hausherren.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
20:55
Vor wenigen Augenblicken haben die Mannschaften den Rasen betreten.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
90
20:54
Das Spitzenspiel von Dinamo gegen Hajduk Split wurde verschoben. Somit geht es in der nächsten Partie gegen Feyenoord.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
90
20:53
In der Bundesliga wartet dann zuhause Aufsteiger SV Ried auf die Wolfsberger.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
90
20:53
Für die wolfsberger geht es in der kommenden Woche nach Russland zu CSKA Moskva. Keine leichte Aufgabe für die Spieler von Trainer Ferdinand Feldhofer.
CSKA Sofia BSC Young Boys
90
20:53
Fazit:
YB gewinnt im Eis- und Nebelpalast von Sofia mit 1:0 und macht einen Riesenschritt in Richtung K.-o-Runde! Die detaillierte Spielanalyse muss heute leider ausfallen, dafür war im Dunst der bulgarischen Hauptstadt einfach zu wenig zu sehen. Die Berner machten über 90 Minuten den engagierteren Eindruck, erzielten den entscheidenden Treffer schon vor der Pause durch Jean-Pierre Nsame und brachten die knappe Führung souverän über die Zeit. CSKA Sofia blieb nach vorne völlig harmlos und wartet auch im vierten Gruppenspiel auf ein eigenes Goal. YB feiert hingegen nach mehr als zwei Jahren endlich wieder einen Auswärtssieg auf internationalem Parkett!
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
90
20:52
Fazit:
Bittere Pleite für den Wolfsberger AC. Die Kärntner verlieren im Wörthersee-Stadion gegen den kroatischen Traditionsklub am Ende klar mit 0:3 und müssen die zweite Niederlage gegen Dinamo einstecken. Die Partie war lange Zeit offen, selbst nach der Führung der Kroaten konnte der WAC gut nach vorne spielen. Aber nach dem 2:0 durch Petkovic war die Partie für die Wolfsberger gelaufen. Kurz vor Schluss scorte noch Ivanusec das 3:0 und kickte damit Dinamo Zagreb in Richtung Sechzehntelfinale. Der WAC muss jetzt in den letzten beiden Europa-League-Partien auf zwei volle Erfolge gegen Feyenoord und CSKA hoffen.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
90
20:51
Fazit:
Die TSG Hoffenheim feiert in Liberec einen 2:0-Arbeitssieg und zieht damit erstmals in die K.o.-Runde der Europa League ein! Nach der deutlichen 0:5-Klatsche im Hinspiel präsentierte sich Slovan Liberec - heute ohne Corona-Ausfälle - deutlich stabiler und wurde für Hoffenheim zu einem unangenehmen Gegner. Die Tschechen beschränkten sich auf ihre Defensive und ließen Hoffenheim trotz klarer Überlegenheit kaum zu Torchancen kommen. Christoph Baumgartner sorgte mit einem Pfostenschuss nach einer Ecke (30.) lange Zeit für die beste Chance der Spiels und machte dann auch in der 77. Minute das lang ersehnte 0:1. Kurz vor Spielende halfen die Tschechen dann nochmal kräftig mit und schenkten Hoffenheim mit einem Handelfmeter das 0:2 durch Kramarić. Die TSG 1899 feiert den vierten Sieg im vierten Gruppenspiel und steht in der K.o.-Runde!
Dundalk FC Rapid Wien
20:50
Dass die Partie heute jedoch alles andere als einfach werden wird, das dürfte man sich aufseiten der Wiener bewusst sein. Denn im ersten Aufeinandertreffen vor wenigen Wochen mühte sich Rapid zu einem knappen 4:3-Heimsieg. Patrick Hoban brachte die Gäste dabei in der 7. Minute in Front, ehe die Grün-Weißen in der 22. Minute durch Dejan Ljubicic ausgleichen konnten. In der Schlussviertelstunde ging es dann richtig rund. Erst brachte Kelvin Arase (79.) die Wiener abermals in Front, ehe David McMillan per Elfmeter nur zwei Minuten später ausgleichen konnte. Maxi Hofmann (87.) sowie Yusuf Demir (90.) sorgten mit ihren Treffern dann wiederum für die Rapid-Führung. In der Nachspielzeit gelang Dundalk zwar noch ein Treffer, mehr als das 3:4 war aber nicht mehr drinnen.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
90
20:48
Spielende
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
90
20:48
Einwechslung bei Dinamo Zagreb: Robbie Burton
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
90
20:48
Auswechslung bei Dinamo Zagreb: Arijan Ademi
CSKA Sofia BSC Young Boys
90
20:47
Spielende
CSKA Sofia BSC Young Boys
90
20:47
Gelbe Karte für Jean-Pierre Nsame (BSC Young Boys)
Da hat der Unparteiische wohl ein nicht existentes Handspiel erkannt, anders ist die Verwarnung nicht zu erklären.
LASK Royal Antwerp FC
90
20:47
Spielende
Dundalk FC Rapid Wien
20:47
Somit ergibt sich folgende Rechnung für die Wiener: Will man den Aufstieg in die K.o.-Phase schaffen, so muss man in den noch drei ausbleibenden Spielen drei Punkte auf Molde aufholen. Diese verloren gerade gegen Arsenal mit 0:3. Fährt Rapid heute einen Sieg ein, dann würden sich die Wiener in der Ausgangslage befinden, dass man, trotz einer etwaigen Niederlage gegen Arsenal, am letzten Spieltag im direkten Duell gegen Molde alles in den eigenen Hand hätte. Und das wird für die Hütteldorfer heute auch das Ziel sein...
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
90
20:46
Tooor für Dinamo Zagreb, 0:3 durch Luka Ivanušec
Tja, Dinamo macht den Deckel drauf und stellt auf 3:0. Die Kroaten holen drei Punkte mit hilfe des Tores von Luka Ivanusec. Ademi passt zum neuen Mann und der hebt den Ball gefühlvoll in die lange Ecke.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
90
20:46
Spielende
LASK Royal Antwerp FC
90
20:45
Goiginger scheitert erneut vorm Tor der Gäste.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
90
20:44
Gelbe Karte für Martin Koscelník (Slovan Liberec)
Martin Koscelník checkt Melayro Bogarde ins Seitenaus und sieht auch noch Gelb.
CSKA Sofia BSC Young Boys
90
20:44
Gelbe Karte für Jerome Sinclair (CSKA Sofia)
Immerhin ging es heute fair zu. Jerome Sinclair holt sich erst in der Nachspielzeit die erste Gelbe Karte ab. Wofür? Keinen Dunst!
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
90
20:44
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
Dundalk FC Rapid Wien
20:44
Die Tabellensituation in Gruppe B der Europa League gestaltet sich nach der Hälfte der Spiele wie folgt: An der Spitze steht der haushohe Favorit Arsenal mit dem Punktemaximum von 9 Zählern. Auf Rang zwei liegt im Moment Molde FK mit 6 Punkten und dahinter folgt Rapid mit 3 Zählern. Am letzten Rang liegen die noch punktelosen Irländer.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
90
20:44
Einwechslung bei Slovan Liberec: Michal Beran
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
89
20:44
Die letzten Minuten der Partie laufen. Dinamo hat sich bereits zurück gezogen, will das 2:0 hier halten. Aber auch der WAC zeigt nur noch wenig Biss.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
90
20:44
Auswechslung bei Slovan Liberec: Kamso Mara
CSKA Sofia BSC Young Boys
90
20:44
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
87
20:43
Eine Kombination der Wolfsberger über Liendl bringt nichts ein. Die Kärntner haben sich hier sichtlich aufgegeben. Auch der Regisseur Liendl blieb heute farblos.
LASK Royal Antwerp FC
90
20:43
Die Linzer kommen mit Goiginger zu einem nicht zwingenden Abschluss.
CSKA Sofia BSC Young Boys
90
20:43
An der Seitenlinie herrscht weiter eine Menge Betrieb. Erst betritt mit Jules Keita ein weiterer Offensivmann das Feld. Dann wird Petar Zanev beim Einwurf ein paar Meter zurückgepfiffen. Da hat er wohl darauf spekuliert, dass der Unparteiische innerhalb der Schwaden die Übersicht verloren hat.
CSKA Sofia BSC Young Boys
90
20:42
Einwechslung bei CSKA Sofia: Jules Keita
CSKA Sofia BSC Young Boys
90
20:42
Auswechslung bei CSKA Sofia: Stefano Beltrame
LASK Royal Antwerp FC
90
20:42
Die offizielle Nachspielzeit beträgt fünf Minuten.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
89
20:41
Tooor für 1899 Hoffenheim, 0:2 durch Andrej Kramarić
Andrej Kramarić schiebt den Elfer locker ins rechte Eck und sorgt für die Entscheidung! Die TSG wird in Liberec gewinnen und in die K.o.-Runde der Europa League einziehen!
LASK Royal Antwerp FC
90
20:41
Renner klärt eine Möglichkeit für Antwerpen.
CSKA Sofia BSC Young Boys
88
20:41
Nicolas Bürgy soll dabei helfen, den knappen Vorsprung zu verteidigen. Bei einer Flanke von rechts muss er allerdings nicht eingreifen, denn sie segelt direkt ins gegenüberliegende Seitenaus.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
85
20:40
Dem WAC läuft jetzt die Zeit davon. Ob den geschwächten Kärntnern in den letzten fünf Minuten zumindest zwei Tore gelingen, bleibt fragwürdig.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
88
20:40
Gelbe Karte für Kamso Mara (Slovan Liberec)
Mara sieht nach seinem Auftritt als Torhüter und dem Elfmeterpfiff auch noch die Verwarnung.
CSKA Sofia BSC Young Boys
87
20:40
Einwechslung bei BSC Young Boys: Nicolas Bürgy
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
88
20:40
Elfmeter für die TSG Hoffenheim! Blackout bei Kamso Mara, der bei einer Parade seines Torhüters zum Ersatzkeeper wird und am rechten Pfosten bei einer Flanke einfach mal mit der Hand dazwischengeht. Vollkommen unnötig, da Schlussmann Nguyen bereits klärt.
LASK Royal Antwerp FC
88
20:40
Einwechslung bei Royal Antwerp FC: Manuel Benson
CSKA Sofia BSC Young Boys
87
20:40
Auswechslung bei BSC Young Boys: Nicolas Ngamaleu
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
86
20:40
Auch Bebou zieht nochmal ab! Der Joker der Hoffenheimer verwertet eine Flanke von Gaćinović und zieht aus mittige Position aus der zweiten Reihe ab. Die Slovan-Abwehr wirft sich rein und verhindert den Einschlag!
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
90
20:40
Spielende
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
90
20:40
Auswechslung bei Maccabi Tel Aviv -> Eyal Golasa
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
90
20:40
Einwechslung bei Maccabi Tel Aviv -> Ofir Davidzada
Sporting Braga Leicester City
90
20:40
Spielende
Sporting Braga Leicester City
90
20:40
Tor für Leicester City, 3:3 durch Jamie Vardy
Lille OSC AC Mailand
90
20:40
Spielende
Qarabağ FK Sivasspor
90
20:40
Spielende
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
90
20:40
Auswechslung bei Maccabi Tel Aviv -> Yonatan Cohen
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
90
20:40
Einwechslung bei Maccabi Tel Aviv -> Eden Karzev
Qarabağ FK Sivasspor
90
20:40
Auswechslung bei Sivasspor -> Yasin Öztekin
Qarabağ FK Sivasspor
90
20:40
Einwechslung bei Sivasspor -> Samba Camara
AEK Athen Zorya Lugansk
90
20:40
Spielende
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
90
20:40
Spielende
Qarabağ FK Sivasspor
90
20:40
Gelbe Karte für Yasin Öztekin (Sivasspor)
Sparta Prag Celtic Glasgow
90
20:40
Spielende
Sporting Braga Leicester City
90
20:40
Gelbe Karte für Guilherme Schettine (Sporting Braga)
Molde FK FC Arsenal
90
20:40
Spielende
Sparta Prag Celtic Glasgow
90
20:40
Tor für Sparta Prag, 4:1 durch Srđan Plavšić
Sporting Braga Leicester City
90
20:40
Tor für Sporting Braga, 3:2 durch Fransérgio
KAA Gent Roter Stern Belgrad
90
20:40
Spielende
Lille OSC AC Mailand
90
20:40
Gelbe Karte für Brahim Díaz (AC Mailand)
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
90
20:40
Gelbe Karte für Bart Nieuwkoop (Feyenoord Rotterdam)
CSKA Sofia BSC Young Boys
87
20:39
Felix Mambimbi, der schon im Hinspiel einen Doppelpack geschnürt hat, kommt aus halbrechter Position zum Abschluss. Busatti wirft sich allerdings rein.
LASK Royal Antwerp FC
88
20:39
Auswechslung bei Royal Antwerp FC: Lior Refaelov
Dundalk FC Rapid Wien
20:39
Erfolgreicher verlief die Europa-League-Generalprobe für Dundalk. Im FAI-Cup-Viertelfinale ging es gegen Bohemian FC, die man 4:1 besiegen konnte. Somit schaffte man den Sprung ins Halbfinale, das am kommenden Sonntag am Plan steht. Da wartet Athlone Town.
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
89
20:39
Gelbe Karte für Rubén Peña (Villarreal CF)
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
89
20:39
Rote Karte für Saborit (Maccabi Tel Aviv)
Sparta Prag Celtic Glasgow
89
20:39
Gelbe Karte für Filip Souček (Sparta Prag)
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
85
20:38
Gibt es nochmal eine Antwort der Hausherren? Slovan Liberec geht ins Risiko und wird sogar gefährlich: Am rechten Alu löst sich Rabušic und feuert auf die kurze Ecke. Baumann stemmt sich dagegen und verhindert den Ausgleich!
CSKA Sofia BSC Young Boys
84
20:38
Hat sich CSKA schon aufgegeben? Schließlich würde den Bulgaren auch ein Unentschieden nur wenig helfen.
LASK Royal Antwerp FC
86
20:38
Ampomah mit zwei Chancen binnen einer Minute, doch er bekommt den Ball nicht im Tor unter.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
83
20:38
Einwechslung bei Dinamo Zagreb: Marko Tolić
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
83
20:38
Auswechslung bei Dinamo Zagreb: Kristijan Jakić
AEK Athen Zorya Lugansk
88
20:38
Auswechslung bei Zorya Lugansk -> Vladyslav Kabayev
AEK Athen Zorya Lugansk
88
20:38
Einwechslung bei Zorya Lugansk -> Sergiy Gryn
AEK Athen Zorya Lugansk
88
20:38
Auswechslung bei Zorya Lugansk -> Vladlen Yurchenko
AEK Athen Zorya Lugansk
88
20:38
Einwechslung bei Zorya Lugansk -> Mihailo Perović
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
82
20:37
Gelbe Karte für Michael Novak (Wolfsberger AC)
Zu hartes Foul vom Abwehrmann.
LASK Royal Antwerp FC
85
20:37
Der LASK wirft jetzt wirklich alles nach vorne.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
80
20:37
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Guram Giorbelidze
Sporting Braga Leicester City
87
20:37
Auswechslung bei Sporting Braga -> Paulinho
Sporting Braga Leicester City
87
20:37
Einwechslung bei Sporting Braga -> Guilherme Schettine
Sporting Braga Leicester City
87
20:37
Auswechslung bei Sporting Braga -> Andre Castro
Sporting Braga Leicester City
87
20:37
Einwechslung bei Sporting Braga -> André Horta
KAA Gent Roter Stern Belgrad
87
20:37
Auswechslung bei Roter Stern Belgrad -> Diego Falcinelli
KAA Gent Roter Stern Belgrad
87
20:37
Einwechslung bei Roter Stern Belgrad -> Richmond Boakye
KAA Gent Roter Stern Belgrad
87
20:37
Auswechslung bei Roter Stern Belgrad -> Aleksa Vukanović
KAA Gent Roter Stern Belgrad
87
20:37
Einwechslung bei Roter Stern Belgrad -> Andrija Radulović
AEK Athen Zorya Lugansk
87
20:37
Auswechslung bei Zorya Lugansk -> Artem Gromov
AEK Athen Zorya Lugansk
87
20:37
Einwechslung bei Zorya Lugansk -> Allahyar Sayyadmanesh
AEK Athen Zorya Lugansk
87
20:37
Auswechslung bei AEK Athen -> André Simões
AEK Athen Zorya Lugansk
87
20:37
Einwechslung bei AEK Athen -> Theodosis Macheras
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
80
20:36
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Jonathan Scherzer
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
83
20:36
Einwechslung bei Slovan Liberec: Imad Rondić
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
83
20:36
Auswechslung bei Slovan Liberec: Matěj Chaluš
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
83
20:36
Einwechslung bei Slovan Liberec: Jan Matoušek
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
83
20:36
Auswechslung bei Slovan Liberec: Jakub Pešek
CSKA Sofia BSC Young Boys
82
20:36
Und auch ein Einwurf nahe der Eckfahne steht den Bernern zu Buche. Auch wenn im starken Dunst nur ruhende Bälle einigermaßen aufzulösen sind, so lässt sich sagen, dass die Seoane-Elf den knappen Vorsprung momentan doch relativ souverän verteidigt.
Sparta Prag Celtic Glasgow
86
20:36
Auswechslung bei Sparta Prag -> David Moberg-Karlsson
Sparta Prag Celtic Glasgow
86
20:36
Einwechslung bei Sparta Prag -> Srđan Plavšić
Sparta Prag Celtic Glasgow
86
20:36
Auswechslung bei Sparta Prag -> Lukáš Juliš
Sparta Prag Celtic Glasgow
86
20:36
Einwechslung bei Sparta Prag -> Martin Minchev
AEK Athen Zorya Lugansk
86
20:36
Tor für Zorya Lugansk, 0:3 durch Vladlen Yurchenko
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
77
20:35
Schade, die Wolfsberger konnten sich nicht mehr aufbäumen und gaben den Gsten mehr Räume, welche auch das 2:0 brachten. zudem agierte die Defensive des WAC zu zaghaft.
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
85
20:35
Auswechslung bei Maccabi Tel Aviv -> Aleksandar Pešić
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
85
20:35
Einwechslung bei Maccabi Tel Aviv -> Avi Rikan
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
85
20:35
Auswechslung bei Maccabi Tel Aviv -> Dan Bitton
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
85
20:35
Einwechslung bei Maccabi Tel Aviv -> Sheran Yeini
Molde FK FC Arsenal
85
20:35
Auswechslung bei Molde FK -> Stian Gregersen
Molde FK FC Arsenal
85
20:35
Einwechslung bei Molde FK -> Erling Knudtzon
KAA Gent Roter Stern Belgrad
85
20:35
Auswechslung bei KAA Gent -> Sven Kums
KAA Gent Roter Stern Belgrad
85
20:35
Einwechslung bei KAA Gent -> Wouter George
LASK Royal Antwerp FC
83
20:34
Tooor für Royal Antwerp FC, 0:2 durch Pieter Gerkens
Der zweite Treffer für die Gäste!! Der eingewechselte Lukaku bedient Gerkens perfekt im Strafraum, der zum zweiten Treffer am heutigen Abend einköpft.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
81
20:34
Gelbe Karte für Robert Skov (1899 Hoffenheim)
Unschön! Skov will seinen eigenen Fehler mit einer Grätsche gutmachen und erwischt dann Sadílek böse am Fuß. Der Tscheche brauch einige Minuten, ehe er wieder weiterspielen kann.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
80
20:34
Und so schnell wird aus einem mühsamen Arbeitstag in Liberec schnell ein ein ganz schöner Tag! Nun stehen die Hoffenheimer vor dem vierten Sieg im vierten Spiel und dem sicheren Weiterkommen!
Sporting Braga Leicester City
84
20:34
Gelbe Karte für Paulinho (Sporting Braga)
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
20:33
Bei den Rot-Weißen, die heute ihr erstes Pflichtspiel in Deutschland überhaupt bestreiten und die auf dem Weg in diese Gruppenphase gleich vier Gegner in der Qualifikation ausschalten mussten, stellt Coach Yossi Abukasis nach der 0:2-Auswärtsniederlage beim FC Ashdod viermal um. Keltjens, Sallalich, Meli und Shviro nehmen die Plätze von Tzedek, Varenne, Agudelo (allesamt auf der Bank) und des suspendierten Josué ein.
CSKA Sofia BSC Young Boys
80
20:33
YB kann mit einem Corner von rechts für Entlastung sorgen. Was da genau im Sechzehner der Hausherren passiert, wird jedoch für immer ein Geheimnis bleiben.
Dundalk FC Rapid Wien
20:33
Bei den Wienern hat man heute einige Ausfälle zu beklagen. Denn neben den bereits zuletzt ausgefallenen Ljubicic sowie Petrovic fehlt heute auch Ritzmaier. Der kreative Mittelfeldspieler ist angeschlagen.
LASK Royal Antwerp FC
80
20:33
Einwechslung bei Royal Antwerp FC: Jordan Lukaku
LASK Royal Antwerp FC
80
20:33
Auswechslung bei Royal Antwerp FC: Koji Miyoshi
Molde FK FC Arsenal
83
20:33
Tor für FC Arsenal, 0:3 durch Folarin Balogun
AEK Athen Zorya Lugansk
83
20:33
Auswechslung bei AEK Athen -> Stratos Svarnas
AEK Athen Zorya Lugansk
83
20:33
Einwechslung bei AEK Athen -> Stavros Vasilantonopoulos
LASK Royal Antwerp FC
80
20:32
Einwechslung bei Royal Antwerp FC: Buta
LASK Royal Antwerp FC
80
20:32
Auswechslung bei Royal Antwerp FC: Simen Juklerød
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
78
20:32
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Diadié Samassékou
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
82
20:32
Auswechslung bei Feyenoord Rotterdam -> Steven Berghuis
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
82
20:32
Einwechslung bei Feyenoord Rotterdam -> Eric Botteghin
Molde FK FC Arsenal
82
20:32
Auswechslung bei FC Arsenal -> Eddie Nketiah
Molde FK FC Arsenal
82
20:32
Einwechslung bei FC Arsenal -> Folarin Balogun
Molde FK FC Arsenal
82
20:32
Auswechslung bei Molde FK -> Birk Risa
Molde FK FC Arsenal
82
20:32
Einwechslung bei Molde FK -> Marcus Pedersen
Sparta Prag Celtic Glasgow
82
20:32
Auswechslung bei Celtic Glasgow -> Odsonne Édouard
Sparta Prag Celtic Glasgow
82
20:32
Einwechslung bei Celtic Glasgow -> Patryk Klimala
AEK Athen Zorya Lugansk
82
20:32
Auswechslung bei Zorya Lugansk -> Vladyslav Kochergin
AEK Athen Zorya Lugansk
82
20:32
Einwechslung bei Zorya Lugansk -> Maksym Lunyov
LASK Royal Antwerp FC
80
20:31
Michorl probiert es direkt aus weiter Distanz und schießt drüber übers Tor der Gäste.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
78
20:31
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Florian Grillitsch
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
78
20:31
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Dennis Geiger
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
78
20:31
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Christoph Baumgartner
LASK Royal Antwerp FC
79
20:31
Es gibt Freistoß für die Oberösterreicher!
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
81
20:31
Auswechslung bei ZSKA Moskau -> Chidera Ejuke
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
81
20:31
Einwechslung bei ZSKA Moskau -> Adolfo Gaich
Molde FK FC Arsenal
81
20:31
Auswechslung bei Molde FK -> Magnus Eikrem
Molde FK FC Arsenal
81
20:31
Einwechslung bei Molde FK -> Ola Brynhildsen
LASK Royal Antwerp FC
79
20:30
Ampomah vertändelt eine mögliche Torchance.
CSKA Sofia BSC Young Boys
77
20:30
Graham Carey mit einer scharfen Flanke in den Fünfer, die David von Ballmoos unter sich begräbt. Die Messe ist hier noch nicht gelesen.
Dundalk FC Rapid Wien
20:30
Im Vergleich zu diesem Spiel nimmt man bei den Hütteldorfern heute zwei Veränderungen in der Startelf vor. Stojkovic und Ibrahimoglou rücken in die Anfangsformation und ersetzen Ritzmaier und Demir.
LASK Royal Antwerp FC
78
20:30
Stürmerfoul von Gerkens.
CSKA Sofia BSC Young Boys
75
20:30
Für Fabian Lustenberger geht es tatsächlich nicht weiter, Gerardo Seoane nutzt die Gelegenheit für einen Dreifachwechsel. Auch sein Gegenüber Bruno Akrapović nimmt Wechsel vor und holt unter anderem den Basel-Schreck Tiago Rodrigues vom Platz.
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
80
20:30
Auswechslung bei ZSKA Moskau -> Fedor Chalov
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
80
20:30
Einwechslung bei ZSKA Moskau -> Nayair Tiknizyan
Sparta Prag Celtic Glasgow
80
20:30
Tor für Sparta Prag, 3:1 durch Lukáš Juliš
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
75
20:29
Tooor für Dinamo Zagreb, 0:2 durch Bruno Petković
Eine Viertelstunde vor Spielende fixieren die Kroaten die Vorentscheidung im Spiel. Ademi überläuft die Abwehrreihen. Vor Kuttin legt er für Petkovic vor. Der überlistet Torhüter Kuttin sicher. Der WAC wirkt danach fassungslos.
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
20:29
Auf Seiten der Rheinländer, die in der Bundesliga zuletzt fünf Siege in Serie eingefahren haben und die in der heimischen BayArena in allen Wettbewerben seit Anfang Juni ungeschlagen sind, hat Trainer Peter Bosz im Vergleich zum 2:1-Auswärtserfolg beim DSC Arminia Bielefeld sechs personelle Änderungen vorgenommen. Anstelle von Lars und Sven Bender (beide auf der Bank), Sinkgraven, Baumgartlinger, Alario und Diaby (allesamt auf der Bank) beginnen Dragović, Jedvaj, Wendell, Demirbay, Schick und Bellarabi.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
77
20:29
Tooor für 1899 Hoffenheim, 0:1 durch Christoph Baumgartner
Und jetzt macht Baumgartner das 0:1! Bogarde hat auf der rechten Außenbahn lange Zeit für eine Hereingabe und legt den Ball dann weich in die Mitte. Baumgartner zieht eher ungefährlich ab und trifft, da Liberec-Keeper Nguyen patzt und den mittigen Schuss des Hoffenheimers nicht festhalten kann.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
73
20:29
Einwechslung bei Dinamo Zagreb: Luka Ivanušec
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
76
20:29
Baumgartner hofft bei einem Flankenball von rechts auf einen Kopfball im Sechzehner und springt eher blind in einen Luftkampf mit Kacharaba. Der Hoffenheimer trifft den Tschechen und wir zurückgepfiffen.
CSKA Sofia BSC Young Boys
75
20:29
Einwechslung bei CSKA Sofia: Ahmed Ahmedov
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
73
20:29
Auswechslung bei Dinamo Zagreb: Lovro Majer
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
79
20:29
Gelbe Karte für Daniel Tenenbaum (Maccabi Tel Aviv)
Qarabağ FK Sivasspor
79
20:29
Tor für Sivasspor, 2:3 durch Arouna Koné
Lille OSC AC Mailand
79
20:29
Auswechslung bei Lille OSC -> Jérémy Pied
Lille OSC AC Mailand
79
20:29
Einwechslung bei Lille OSC -> Tiago Djaló
CSKA Sofia BSC Young Boys
75
20:28
Auswechslung bei CSKA Sofia: Tiago Rodrigues
CSKA Sofia BSC Young Boys
75
20:28
Einwechslung bei CSKA Sofia: Adalberto Peñaranda
CSKA Sofia BSC Young Boys
75
20:28
Auswechslung bei CSKA Sofia: Georgi Yomov
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
73
20:28
Einwechslung bei Dinamo Zagreb: Bartol Franjić
CSKA Sofia BSC Young Boys
75
20:28
Einwechslung bei CSKA Sofia: Amos Youga
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
73
20:28
Auswechslung bei Dinamo Zagreb: Mislav Oršić
LASK Royal Antwerp FC
76
20:28
Ranftl mit der Riesenmöglichkeit, verzieht aber letzten Endes.
CSKA Sofia BSC Young Boys
75
20:28
Auswechslung bei CSKA Sofia: Younousse Sankharé
CSKA Sofia BSC Young Boys
74
20:28
Einwechslung bei BSC Young Boys: Jordan Lefort
Dundalk FC Rapid Wien
20:28
Bevor man die Reise nach Irland antrat, galt es für die Wiener jedoch noch einen Rückschlag zu verkraften. Denn in der heimischen Bundesliga verpasste man nach einem Patzer von Salzburg den Sprung an die Tabellenspitze. Gegen Aufsteiger Ried musste man sich mit 3:4 geschlagen geben.
Sporting Braga Leicester City
78
20:28
Tor für Leicester City, 2:2 durch Luke Thomas
CSKA Sofia BSC Young Boys
74
20:27
Auswechslung bei BSC Young Boys: Fabian Lustenberger
LASK Royal Antwerp FC
75
20:27
Der LASK hat bei einem Konter Glück, dass Royal knapp im Abseits stand.
CSKA Sofia BSC Young Boys
74
20:27
Einwechslung bei BSC Young Boys: Gianluca Gaudino
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
75
20:27
15 Minuten sind noch zu gehen und das Spiel gibt weiterhin das gleiche Bild ab: Hoffenheim will als aktiveres Team Torgefahr entwickeln, kommt gegen das Abwehrbollwerk der Tschechen aber nicht durch. Wie viel riskieren die Kraichgauer für den Sieg und damit das ganz sichere Weiterkommen?
CSKA Sofia BSC Young Boys
74
20:27
Auswechslung bei BSC Young Boys: Fabian Rieder
Lille OSC AC Mailand
77
20:27
Auswechslung bei AC Mailand -> Jens Hauge
Lille OSC AC Mailand
77
20:27
Einwechslung bei AC Mailand -> Rade Krunić
Sporting Braga Leicester City
77
20:27
Auswechslung bei Sporting Braga -> Iuri Medeiros
Sporting Braga Leicester City
77
20:27
Einwechslung bei Sporting Braga -> Fransérgio
CSKA Sofia BSC Young Boys
74
20:26
Einwechslung bei BSC Young Boys: Felix Mambimbi
CSKA Sofia BSC Young Boys
74
20:26
Auswechslung bei BSC Young Boys: Christian Fassnacht
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
72
20:26
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Sven Sprangler
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
72
20:26
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Kai Stratznig
Sparta Prag Celtic Glasgow
76
20:26
Auswechslung bei Sparta Prag -> Michal Trávník
Sparta Prag Celtic Glasgow
76
20:26
Einwechslung bei Sparta Prag -> Ladislav Krejčí II
CSKA Sofia BSC Young Boys
72
20:25
Fabian Lustenberger hat sich wohl ohne gegnerische Einwirkung verletzt und muss noch auf dem Rasen behandelt werden. An der Seitenlinie machen sich ein paar Einwechselspieler bereit.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
72
20:25
Gefährlich! Nach einem geblockten Liberec-Freistoß von links gelangt die Kugel vom rechten Seitenrand im zweiten Versuch doch noch in den TSG-Sechzehner. Am langen Pfosten macht sich Chaluš ganz lang und fliegt nur ganz knapp am Leder vorbei!
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
70
20:25
Aber Dinamo will hier die Entscheidung erzwingen. Kastrati überläuft Scherzer und spielt flach zur Mitte. Kuttin ist zur Stelle.
LASK Royal Antwerp FC
73
20:25
Einwechslung bei LASK: Marvin Potzmann
LASK Royal Antwerp FC
73
20:25
Auswechslung bei LASK: Petar Filipović
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
75
20:25
Auswechslung bei Villarreal CF -> Álex Baena
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
75
20:25
Einwechslung bei Villarreal CF -> Iborra
Lille OSC AC Mailand
75
20:25
Auswechslung bei Lille OSC -> Luiz Araujo
Lille OSC AC Mailand
75
20:25
Einwechslung bei Lille OSC -> Isaac Lihadji
Molde FK FC Arsenal
75
20:25
Auswechslung bei FC Arsenal -> Joe Willock
Molde FK FC Arsenal
75
20:25
Einwechslung bei FC Arsenal -> Kieran Tierney
AEK Athen Zorya Lugansk
75
20:25
Tor für Zorya Lugansk, 0:2 durch Vladyslav Kabayev
Molde FK FC Arsenal
75
20:25
Auswechslung bei FC Arsenal -> Alexandre Lacazette
Molde FK FC Arsenal
75
20:25
Einwechslung bei FC Arsenal -> Emile Smith-Rowe
CSKA Sofia BSC Young Boys
70
20:24
Was wird man in Bern froh sein, wenn man die drei Punkte aus dem Eis- und Nebelpalast Sofia mitnimmt. Mit dem Kunstrasen in Wankdorf hat das hier nichts zu tun.
Dundalk FC Rapid Wien
20:24
Nach einer dreiwöchigen Unterbrechung geht es in der Europa League wieder weiter. Und da wartet in rund 35 Minuten auf Rapid das Auswärtsspiel gegen Dundalk.
LASK Royal Antwerp FC
73
20:24
Gelbe Karte für Johannes Eggestein (LASK)
Gelb für Trikotzupfen an Haroun.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
68
20:24
Wieder Vizinger! Der Stürmer wird von Liendl per Flanke bedient und rasiert den Ball in Richtung lange Ecke. Torhüter Livakovic taucht sicher ab und hält den Ball.
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
74
20:24
Gelbe Karte für Ramiro Funes Mori (Villarreal CF)
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
71
20:23
Abdulla Yusuf kann nicht weitermachen und humpelt die restlichen Meter zur Auswechslung vom Feld. Neu mit dabei ist nun Michael Rabušic, der in der tschechischen Liga ebenfalls bei vier Treffern steht und zu den gefährlicheren Slovan-Kickern gehört.
LASK Royal Antwerp FC
71
20:23
Beinahe ein Eigentor, doch der belgische Schlussmann ist am Posten.
AEK Athen Zorya Lugansk
73
20:23
Gelbe Karte für Vladyslav Kochergin (Zorya Lugansk)
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
70
20:22
Einwechslung bei Slovan Liberec: Michael Rabušic
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
70
20:22
Auswechslung bei Slovan Liberec: Abdulla Yusuf
CSKA Sofia BSC Young Boys
68
20:22
Gefährliche Angriffe auf beiden Seiten. Beim Berner Konter ist es Christian Fassnacht, der in den gefrorenen Rasen tritt und das Leder aus guter Position über die Querlatte drischt.
LASK Royal Antwerp FC
70
20:22
LASK und Royal schenken sich keinen Zentimeter Platz!
KAA Gent Roter Stern Belgrad
72
20:22
Gelbe Karte für El Fardou Ben (Roter Stern Belgrad)
KAA Gent Roter Stern Belgrad
72
20:22
Auswechslung bei Roter Stern Belgrad -> Njegoš Petrović
KAA Gent Roter Stern Belgrad
72
20:22
Einwechslung bei Roter Stern Belgrad -> Strahinja Eraković
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
72
20:22
Auswechslung bei Feyenoord Rotterdam -> Jens Toornstra
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
72
20:22
Einwechslung bei Feyenoord Rotterdam -> Jordy Wehrmann
KAA Gent Roter Stern Belgrad
72
20:22
Auswechslung bei Roter Stern Belgrad -> El Fardou Ben
KAA Gent Roter Stern Belgrad
72
20:22
Einwechslung bei Roter Stern Belgrad -> Srđan Spiridonović
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
69
20:21
Gelbe Karte für Håvard Nordtveit (1899 Hoffenheim)
Nächste Gelbe! Nordtveit zieht bei seiner Grätsche am Ende nochmal den Fuß hoch und erwischt dann Yusuf unglücklich am Fuß.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
68
20:21
Wird etwas zu lang! Baumgartner will Stürmer Kramarić mit einbeziehen und bugsiert eine Hereingabe von halblinks hoch Richtung Fünfer. Nguyen ist sofort da und pflückt den Ball vom Himmel.
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
71
20:21
Auswechslung bei ZSKA Moskau -> Ivan Oblyakov
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
71
20:21
Einwechslung bei ZSKA Moskau -> Kristijan Bistrović
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
71
20:21
Gelbe Karte für Ilzat Akhmetov (ZSKA Moskau)
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
66
20:20
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Dejan Joveljić
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
66
20:20
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Christopher Wernitznig
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
20:20
Der Hapoel Be'er Sheva FC ist nicht mit einem Hochgefühl ins Rheinland gereist, schließlich ist er seit dem 3:1-Europa-League-Auftakterfolg gegen den SK Slavia Prag wettbewerbsübergreifend seit sechs Begegnungen ohne Sieg. Vor allem im Angriff Hapoels lief zuletzt wenig zusammen: In vier der jüngsten sechs Partien blieb der Vorjahresvierte der Ligat ha'Al ohne eigenen Treffer; in der heimischen Eliteklasse ist er auf Rang elf abgerutscht.
CSKA Sofia BSC Young Boys
67
20:20
Die Partie gestaltet sich nun offener. Eine scharfe Flanke von Graham Carey kann Mohamed Camara per Grätsche nur ins eigene Toraus klären. Der anschließende Corner kommt wohl aber nicht gefährlich.
AEK Athen Zorya Lugansk
70
20:20
Gelbe Karte für Stratos Svarnas (AEK Athen)
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
64
20:19
Fast der Ausgleich! Vizinger geht durch die Abwehr und ist alleine vor Livakovic. Er kickt aber zu überhastet aufs Tor, sodass der Keeper doch noch retten kann.
LASK Royal Antwerp FC
68
20:19
Viele kleine Fouls prägen jetzt das Spielgeschehen.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
67
20:19
Die TSG hat - natürlich - den Ball und baut sich wieder vorm Slovan-Sechzehner auf. Können die Kraichgauer jetzt auch Kramarić und Bebou mit einbinden?
Sporting Braga Leicester City
69
20:19
Auswechslung bei Leicester City -> Kelechi Iheanacho
Sporting Braga Leicester City
69
20:19
Einwechslung bei Leicester City -> Ayoze Pérez
CSKA Sofia BSC Young Boys
66
20:18
Nach einer flachen Hereingabe von Ulisses Garcia kommt ein Berner aus dem Rückraum zum Abschluss. Die Kugel rauscht wohl nur knapp vorbei, zumindest ist ein leichter Aufschrei zu hören.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
62
20:18
Damit gehen die Kroaten hier in Klagenfurt in Führung. Was wird der WAC nun unternehmen? Schafft man es die Partie zu drehen? Es steht viel auf dem Spiel heute für die Wolfsberger.
LASK Royal Antwerp FC
66
20:18
Einwechslung bei Royal Antwerp FC: Nana Ampomah
Sporting Braga Leicester City
68
20:18
Auswechslung bei Sporting Braga -> Ricardo Horta
Sporting Braga Leicester City
68
20:18
Einwechslung bei Sporting Braga -> Raul Silva
LASK Royal Antwerp FC
66
20:17
Auswechslung bei Royal Antwerp FC: Cristián Benavente
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
65
20:17
Gelbe Karte für Mijat Gaćinović (1899 Hoffenheim)
Mijat Gaćinović sieht nach einem eher härteren Foul an Jakub Pešek die Gelbe Karte.
LASK Royal Antwerp FC
65
20:17
Filipović und Benavente geraten aneinander.
CSKA Sofia BSC Young Boys
64
20:17
Stefano Beltrame und Graham Carey stehen für einen vielversprechenden Freistoß bereit. Letztlich schlenzt der Italiener die Kugel aus gut 20 Metern an der Mauer vorbei und zwingt David von Ballmoos zum Hechtsprung in das aus seiner Sicht rechte Eck!
Lille OSC AC Mailand
67
20:17
Gelbe Karte für Boubakary Soumaré (Lille OSC)
Sparta Prag Celtic Glasgow
67
20:17
Auswechslung bei Sparta Prag -> Dávid Hancko
Sparta Prag Celtic Glasgow
67
20:17
Einwechslung bei Sparta Prag -> Filip Souček
CSKA Sofia BSC Young Boys
62
20:16
Die Bulgaren werden momentan etwas stärker. Zur Erinnerung: Auch im St. Jakob-Park haben sie die Partie gegen Basel nach Rückstand noch gedreht.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
61
20:16
Tooor für Dinamo Zagreb, 0:1 durch Lovro Majer
Und da ist auch schon die Führung für die Gäste. Lovro Majer erzielt das 1:0 für Dinamo Zagreb und versetzt damit dem WAC einen ersten "Dolchstoß". Eine Flanke wird vom WAC zu Majer geklärt. Der zieht wuchtig ab und trifft. Kuttin hatte Pech. Bei seinem Rettungsversuch sprang der Ball von der Stange ins Tor.
Qarabağ FK Sivasspor
66
20:16
Auswechslung bei Qarabağ FK -> Tural Bayramov
Qarabağ FK Sivasspor
66
20:16
Einwechslung bei Qarabağ FK -> Jaime
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
66
20:16
Gelbe Karte für Marcos Senesi (Feyenoord Rotterdam)
KAA Gent Roter Stern Belgrad
66
20:16
Auswechslung bei KAA Gent -> Osman Bukari
KAA Gent Roter Stern Belgrad
66
20:16
Einwechslung bei KAA Gent -> Anderson Niangbo
Sparta Prag Celtic Glasgow
66
20:16
Auswechslung bei Celtic Glasgow -> Scott Brown
Sparta Prag Celtic Glasgow
66
20:16
Einwechslung bei Celtic Glasgow -> Tom Rogić
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
60
20:15
Eine Stunde ist absolviert und es steht im Europa-League-Duell zwischen dem WAC und Dinamo immer noch 0:0. Aber es kommt etwas Wind in die Partie, die beiden Teams werden mutiger.
Lille OSC AC Mailand
65
20:15
Tor für Lille OSC, 1:1 durch Jonathan Bamba
AEK Athen Zorya Lugansk
65
20:15
Auswechslung bei AEK Athen -> Muamer Tanković
AEK Athen Zorya Lugansk
65
20:15
Einwechslung bei AEK Athen -> Karim Ansarifard
AEK Athen Zorya Lugansk
65
20:15
Auswechslung bei AEK Athen -> Michalis Bakakis
AEK Athen Zorya Lugansk
65
20:15
Einwechslung bei AEK Athen -> Konstantinos Galanopoulos
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
62
20:14
TSG-Coach Sebastian Hoeneß will auf Nummer sicher gehen und verstärkt nun mit Andrej Kramarić und Ihlas Bebou die Offensive. Sebastian Rudy, der nach überstandener Covid-Erkrankung noch geschwächt wirkte, geht ebenso wie Maximilian Beier vom Feld.
LASK Royal Antwerp FC
63
20:14
Gelbe Karte für Thomas Goiginger (LASK)
Der neue Mann kommt zu spät gegen De Laet.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
59
20:14
Die Hereingabe von Majer kommt genau zu Rnic, der per Kopf die Situation sofort bereinigt.
CSKA Sofia BSC Young Boys
60
20:14
Das ist keine Überraschung. Gerardo Seoane wechselt defensiv und verstärkt mit Michel Aebischer das Mittelfeld. CSKA-Neucoach Bruno Akrapović bringt mit Jerome Sinclair einen Offensivmann, der immerhin schon zwei Premier League-Spiele für Liverpool auf dem Buckel hat. Ob die Trainer eigentlich sehen, was ihre Schützlinge auf dem Rasen so machen?
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
20:14
Die Werkself, die bei ihren fünf bisherigen Europa-League-Teilnahmen stets die Gruppenphase überstand, hat der sich dem anfänglichen Kantersieg gegen den OGC Nizza (6:2) anschließenden 0:1-Niederlage beim SK Slavia Prag einen 4:2-Erfolg in Be'er Sheva folgen lassen. Im Süden Israels geriet sie nach Baileys frühem Treffer innerhalb der ersten halben Stunde in Rückstand, gleich dank eines Eigentors noch vor der Pause aus (39.) und zog das Ergebnis durch späte Treffer Baileys (75.) und Wirtz' (88.) auf ihre Seite.
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
64
20:14
Auswechslung bei Villarreal CF -> Takefusa Kubo
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
64
20:14
Einwechslung bei Villarreal CF -> Gerard
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
64
20:14
Auswechslung bei Villarreal CF -> Samuel Chukwueze
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
64
20:14
Einwechslung bei Villarreal CF -> Dani Parejo
Sporting Braga Leicester City
64
20:14
Gelbe Karte für Almoatasembellah Ali (Sporting Braga)
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
64
20:14
Auswechslung bei ZSKA Moskau -> Georgiy Shchennikov
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
64
20:14
Einwechslung bei ZSKA Moskau -> Ilzat Akhmetov
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
61
20:13
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Ihlas Bebou
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
61
20:13
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Sebastian Rudy
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
58
20:13
Gelbe Karte für Jonathan Scherzer (Wolfsberger AC)
Der Abwehrspieler schneidet seinen Gegner knapp vor dem Strafraum um. Freistoß für die Gäste.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
61
20:13
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Andrej Kramarić
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
56
20:13
Man merkt, dass die Partie für beide Seiten wichtig ist. Hier will sichtlich kein Team den wohl entscheidenden Fehler begehen. Es wird spannend aber Torchancen wollen sich weiterhin nur wenige einstellen.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
61
20:13
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Maximilian Beier
LASK Royal Antwerp FC
61
20:13
Balić steht weit im Abseits.
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
63
20:13
Auswechslung bei Villarreal CF -> Carlos Bacca
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
63
20:13
Einwechslung bei Villarreal CF -> Fer Niño
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
63
20:13
Auswechslung bei Villarreal CF -> Trigueros
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
63
20:13
Einwechslung bei Villarreal CF -> Yeremi
Lille OSC AC Mailand
63
20:13
Auswechslung bei Lille OSC -> Yusuf Yazıcı
Lille OSC AC Mailand
63
20:13
Einwechslung bei Lille OSC -> Jonathan Ikoné
Lille OSC AC Mailand
63
20:13
Auswechslung bei Lille OSC -> Xeka
Lille OSC AC Mailand
63
20:13
Einwechslung bei Lille OSC -> Boubakary Soumaré
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
63
20:13
Auswechslung bei ZSKA Moskau -> Arnór Sigurðsson
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
63
20:13
Einwechslung bei ZSKA Moskau -> Ilya Shkurin
AEK Athen Zorya Lugansk
63
20:13
Auswechslung bei Zorya Lugansk -> Oleksandr Gladkyi
AEK Athen Zorya Lugansk
63
20:13
Einwechslung bei Zorya Lugansk -> Egor Nazaryna
CSKA Sofia BSC Young Boys
60
20:12
Einwechslung bei BSC Young Boys: Michel Aebischer
CSKA Sofia BSC Young Boys
60
20:12
Auswechslung bei BSC Young Boys: Meschack Elia
CSKA Sofia BSC Young Boys
59
20:12
Einwechslung bei CSKA Sofia: Jerome Sinclair
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
60
20:12
Sollte der Abend tatsächlich mit einem 0:0 zu Ende gehen, wären die Hoffenheimer dennoch zufrieden, dann würden sie nämlich trotzdem in die K.o.-Runde einziehen. Und das zum ersten Mal überhaupt.
Qarabağ FK Sivasspor
62
20:12
Gelbe Karte für Marcelo Goiano (Sivasspor)
Sporting Braga Leicester City
62
20:12
Auswechslung bei Leicester City -> Harvey Barnes
Sporting Braga Leicester City
62
20:12
Einwechslung bei Leicester City -> James Maddison
Sporting Braga Leicester City
62
20:12
Auswechslung bei Leicester City -> Cengiz Ünder
Sporting Braga Leicester City
62
20:12
Einwechslung bei Leicester City -> Jamie Vardy
Molde FK FC Arsenal
62
20:12
Auswechslung bei FC Arsenal -> Granit Xhaka
Molde FK FC Arsenal
62
20:12
Einwechslung bei FC Arsenal -> Dani Ceballos
CSKA Sofia BSC Young Boys
59
20:11
Auswechslung bei CSKA Sofia: Ivan Turitsov
LASK Royal Antwerp FC
60
20:11
Einwechslung bei LASK: Thomas Goiginger
LASK Royal Antwerp FC
60
20:11
Auswechslung bei LASK: Andreas Gruber
Lille OSC AC Mailand
61
20:11
Auswechslung bei AC Mailand -> Ante Rebić
Lille OSC AC Mailand
61
20:11
Einwechslung bei AC Mailand -> Lorenzo Colombo
Lille OSC AC Mailand
61
20:11
Auswechslung bei AC Mailand -> Hakan Çalhanoğlu
Lille OSC AC Mailand
61
20:11
Einwechslung bei AC Mailand -> Brahim Díaz
AEK Athen Zorya Lugansk
61
20:11
Tor für Zorya Lugansk, 0:1 durch Artem Gromov
Molde FK FC Arsenal
61
20:11
Auswechslung bei Molde FK -> Etzaz Hussain
Molde FK FC Arsenal
61
20:11
Einwechslung bei Molde FK -> Mathis Bolly
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
54
20:10
Wernitznig wird von Liendl gut in den Strafraum geschickt. Von der Seite rutscht Moharrami in den Offensivmann, spielt aber nur den Ball. Der Schiedsrichter lässt weiterlaufen.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
57
20:10
Rudy holt mal wieder für einen Lupfer aus und chippt das Leder von der Sechzehner-Kante hoch in den Fünfer. Liberec-Schlussmann Nguyen passt auf und krallt sich den Ball drei Meter vor seiner Kiste.
CSKA Sofia BSC Young Boys
57
20:10
Nun mal ein Abschluss der Hausherren! Ali Sowe dringt über die rechte Strafraumseite vor und versucht es aus ähnlicher Position wie Nsame beim Führungstor. Sowe trifft die Kugel aber nicht richtig und setzt sie weit am langen Eck vorbei.
Molde FK FC Arsenal
60
20:10
Auswechslung bei Molde FK -> Leke James
Molde FK FC Arsenal
60
20:10
Einwechslung bei Molde FK -> Ohi Omoijuanfo
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
53
20:09
Eine etwas zerfahrene Partie in Klagenfurt. Mal greifen die Gäste an, dann versuchen es die Wolfsberger. Aber bei jedem Versuch fehlt der letzte Biss.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
56
20:09
Da war mehr drin! Skov kann ohne Gegenspieler frei von rechts nach innen ziehen und probiert es dann aus 20 Metern mit einem Fernschuss. Der Däne nimmt seinen schwächeren Rechten und schickt den Ball rechts in die Werbebande.
LASK Royal Antwerp FC
57
20:09
Ranftls abgefälschter Schuss führt zu einer Ecke, die am Ende aber ungefährlich bleibt.
KAA Gent Roter Stern Belgrad
59
20:09
Auswechslung bei KAA Gent -> Elisha Owusu
KAA Gent Roter Stern Belgrad
59
20:09
Einwechslung bei KAA Gent -> Vadis Odjidja-Ofoe
Bayer 04 Leverkusen Hapoel Be'er Sheva
20:08
Auch in der Europa League starten in dieser Woche die Rückspiele der Gruppenphase; mit umgekehrtem Heimrecht werden die Paarungen des 3. Spieltags ausgetragen. Bayer Leverkusen, einer der beiden Bundesligavertreter in diesem Wettbewerb, hat mit bisher zwei Siegen und einer Niederlage gute Chancen auf den Einzug in das Sechzehntelfinale und kann heute den vorletzten Schritt in Richtung K.o.-Phase vollziehen.
CSKA Sofia BSC Young Boys
55
20:08
Insgesamt lässt sich jedoch sagen, dass YB das Geschehen hier weitgehend im Griff hat und auch im zweiten Durchgang die aktivere Mannschaft bleibt.
LASK Royal Antwerp FC
56
20:08
Der LASK drängt mit zehn Mann auf den Ausgleich.
Qarabağ FK Sivasspor
58
20:08
Tor für Sivasspor, 2:2 durch Olarenwaju Kayode
Qarabağ FK Sivasspor
58
20:08
Gelbe Karte für Owusu (Qarabağ FK)
KAA Gent Roter Stern Belgrad
58
20:08
Tor für Roter Stern Belgrad, 0:2 durch Nemanja Milunović
CSKA Sofia BSC Young Boys
54
20:07
Graham Carey schickt an der linken Seitenlinie Georgi Yomov steil. Der Flügelspieler befindet sich in aussichtsreicher Position, doch was dann passiert, ist nicht mehr zu erkennen. Es wird wieder zur herkömmlichen Kameraperspektive gewechselt.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
54
20:07
Die TSG 1899 ist bemüht, mehr Tempo und etwas mehr Risiko ins Offensivspiel zu bringen. Am und um den Sechzehner der Tschechen ist nun mehr Zug drin.
Qarabağ FK Sivasspor
57
20:07
Auswechslung bei Sivasspor -> Casimir Ninga
Qarabağ FK Sivasspor
57
20:07
Einwechslung bei Sivasspor -> Olarenwaju Kayode
Sparta Prag Celtic Glasgow
57
20:07
Gelbe Karte für Ladislav Krejčí II (Sparta Prag)
LASK Royal Antwerp FC
54
20:06
Einwechslung bei LASK: Andrés Andrade
LASK Royal Antwerp FC
54
20:06
Auswechslung bei LASK: Mads Madsen
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
52
20:06
Kleine Unsicherheit beim Liberec-Keeper! Skov schwingt den Ball von links hoch in den Fünfer, bei dem Schlussmann Nguyen erstmal an der Flanke vorbeispringt. Klauss kann jedoch nicht davon profitieren und läuft ebenfalls an der Hereingabe vorbei.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
51
20:06
Die Gäste werden jetzt vor allem durch Standards unangenehm. Wieder Eckball für Dinamo. Orsic tritt an, die Wolfsberger Defensive klärt. Zuvor blockte Stratznig einen Schuss gefährlich aufs eigene Tor ab.
CSKA Sofia BSC Young Boys
53
20:05
Jetzt zieht auch Meschack Elia wohl aus halblinker Position ab! Wieder hat Busatto aber alles im Griff.
Molde FK FC Arsenal
55
20:05
Tor für FC Arsenal, 0:2 durch Reiss Nelson
AEK Athen Zorya Lugansk
55
20:05
Gelbe Karte für André Simões (AEK Athen)
CSKA Sofia BSC Young Boys
52
20:04
Auch eher unübliche Kameraperspektiven werden nun eingesetzt und bieten durchaus etwas mehr Einblick. Es handelt sich um die Kameras direkt am Spielfeldrand.
LASK Royal Antwerp FC
52
20:04
Tooor für Royal Antwerp FC, 0:1 durch Lior Refaelov
Da ist die Führung für die Belgier!! Refaelov versenkt einen direkten Freistoß im Tor der Linzer, wobei der Ball am Weg zum Tor zweimal abgefälscht wurde.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
51
20:04
Heiße Variante! Bei einem Freistoß von rechts überrascht Liberec die TSG-Hintermannschaft und rennt mit einem Mal mit gleich drei Spielern Richtung Flanke und Baumann. Kacharaba ist am dichtesten dran und grätscht nur knapp am langen Ball vorbei!
LASK Royal Antwerp FC
52
20:04
Freistoß für Royal! Juklerød und Refaelov stehen bereit...
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
54
20:04
Auswechslung bei Maccabi Tel Aviv -> Dan Glazer
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
54
20:04
Einwechslung bei Maccabi Tel Aviv -> Nick Blackman
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
50
20:03
Eckball für die Kroaten. Kastrati mit dem Heber aber wieder klären die Wolfsberger per Kopf durch Rnic. Übrigens, der Abwehrmann kam zur Pause für Baumgartner in die Partie.
CSKA Sofia BSC Young Boys
50
20:03
In der Wiederholung ist zu erkennen, dass Jean-Pierre Nsame zu einem Flachschuss von der Strafraumkante gekommen ist. Busatto hatte damit aber keine Probleme.
Sporting Braga Leicester City
53
20:03
Gelbe Karte für Jonny Evans (Leicester City)
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
48
20:02
Baumgartner legt sich die Kugel auf dem linken Flügel weit vor und macht dann einige Meter Richtung Sechzehner gut. Kurz vor dem Schwenker nach rechts foult ihn Mara. Beim darauffolgenden Freistoß bleibt ein weiterer Abschluss der Hoffenheimer jedoch aus.
LASK Royal Antwerp FC
50
20:02
Rote Karte für Gernot Trauner (LASK)
Der Kapitän kommt gegen De Laet zu spät und fliegt vom Platz. Immerhin kein Elfmeter!
Sporting Braga Leicester City
52
20:02
Gelbe Karte für Marc Albrighton (Leicester City)
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
48
20:01
Dinamo knüpft daran an, wo man in Halbzeit 1 aufgehört hat. Man versucht schnell nach vorne zu kommen und den WAC unter Druck zu setzen.
Qarabağ FK Sivasspor
51
20:01
Tor für Qarabağ FK, 2:1 durch Uroš Matić
LASK Royal Antwerp FC
49
20:00
Gelbe Karte für Faris Haroun (Royal Antwerp FC)
LASK Royal Antwerp FC
48
20:00
Balić kommt am in Strafraumnähe zur Flanke, findet aber keinen Mitspieler.
Molde FK FC Arsenal
50
20:00
Tor für FC Arsenal, 0:1 durch Nicolas Pépé
CSKA Sofia BSC Young Boys
48
19:59
Mittlerweile hat der portugiesische Unparteiische einen orangenen Ball hervorgekramt. Bei den dichten Schwaden macht die Farbe des Spielgeräts allerdings auch keinen Unterschied mehr.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
47
19:59
Es geht weiter in Klagenfurt. Der Ball rollt wieder. Hoffen wir auf Spannung in Halbzeit zwei.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
46
19:59
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Nemanja Rnić
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
46
19:59
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Dominik Baumgartner
AEK Athen Zorya Lugansk
49
19:59
Gelbe Karte für Vitaliy Vernidub (Zorya Lugansk)
AEK Athen Zorya Lugansk
49
19:59
Gelbe Karte für Muamer Tanković (AEK Athen)
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
46
19:58
Die zweiten 45 Minuten geht Sebastian Hoeneß mit einer personellen Änderung an: Robert Skov kommt aufs Feld, Ryan Sessegnon hat dafür Feierabend.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
46
19:58
Anpfiff 2. Halbzeit
CSKA Sofia BSC Young Boys
46
19:58
Es geht weiter! Welche Mannschaft Anstoß hat, ist nicht zu sehen.
LASK Royal Antwerp FC
47
19:58
Beide Teams sind unverändert aus ihren Kabinen gekommen.
CSKA Sofia BSC Young Boys
46
19:58
Anpfiff 2. Halbzeit
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
46
19:58
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Robert Skov
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
48
19:58
Gelbe-Rote Karte für Nicolai Jørgensen (Feyenoord Rotterdam)
AEK Athen Zorya Lugansk
48
19:58
Gelbe-Rote Karte für Yevhen Shakhov (AEK Athen)
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
46
19:57
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Ryan Sessegnon
LASK Royal Antwerp FC
46
19:57
Anpfiff 2. Halbzeit
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
47
19:57
Tor für Maccabi Tel Aviv, 1:1 durch Aleksandar Pešić
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
46
19:56
Anpfiff 2. Halbzeit
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
46
19:56
Anpfiff 2. Halbzeit
Sporting Braga Leicester City
46
19:56
Auswechslung bei Leicester City -> Hamza Choudhury
Sporting Braga Leicester City
46
19:56
Einwechslung bei Leicester City -> Wesley Fofana
Lille OSC AC Mailand
46
19:56
Tor für AC Mailand, 0:1 durch Samu Castillejo
Sporting Braga Leicester City
46
19:56
Auswechslung bei Leicester City -> Dennis Praet
Sporting Braga Leicester City
46
19:56
Einwechslung bei Leicester City -> Youri Tielemans
Qarabağ FK Sivasspor
46
19:56
Anpfiff 2. Halbzeit
Sporting Braga Leicester City
46
19:56
Anpfiff 2. Halbzeit
Lille OSC AC Mailand
46
19:56
Anpfiff 2. Halbzeit
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
46
19:56
Anpfiff 2. Halbzeit
Molde FK FC Arsenal
46
19:56
Anpfiff 2. Halbzeit
KAA Gent Roter Stern Belgrad
46
19:56
Anpfiff 2. Halbzeit
Molde FK FC Arsenal
46
19:56
Auswechslung bei FC Arsenal -> David Luiz
Molde FK FC Arsenal
46
19:56
Einwechslung bei FC Arsenal -> Rob Holding
Sparta Prag Celtic Glasgow
46
19:56
Anpfiff 2. Halbzeit
KAA Gent Roter Stern Belgrad
46
19:56
Auswechslung bei KAA Gent -> Jordan Botaka
KAA Gent Roter Stern Belgrad
46
19:56
Einwechslung bei KAA Gent -> Alessio Castro-Montes
AEK Athen Zorya Lugansk
46
19:56
Anpfiff 2. Halbzeit
CSKA Sofia BSC Young Boys
45
19:46
Halbzeitfazit:
Im Nebel von Sofia liegt YB verdient mit 1:0 in Führung. Die Berner hatten mehr Spielanteile und versuchen es vor allem über die starke linke Seite mit Ulisses Garcia und Nicolas Ngamaleu. Der bislang einzige Treffer fiel allerdings über rechts: Silvan Hefti schickte mit einem Steilpass Jean-Pierre Nsame auf die Reise, der Keeper Busatto mit einem satten Schuss ins Torwarteck überwand. CSKA wirkt wie schon im Hinspiel offensiv komplett harmlos. Allerdings sind ja noch 45 Minuten zu spielen.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
45
19:46
Halbzeitfazit:
Nach dem 5:0 im Hinspiel wird das Rückspiel der TSG Hoffenhein gegen Slovan Liberec zu einem harten Stück Arbeit. Die Tschechen halten nach Rückkehr der Corona-Infizierten deutlich besser dagegen und lassen bislang kaum Chancen der Gäste aus dem Kraichgau zu. Slovan Liberec bietet in der Defensive ein Abwehrbollwerk auf und hofft auf Ballverluste der spielbestimmenden TSG. Die beste Gelegenheit der Hoffenheimer verbuchte bislang Baumgartner, der den Ball in der 30. Minute nach einer Ecke an den Pfosten schoss.
LASK Royal Antwerp FC
45
19:46
Halbzeitfazit:
Es war im ersten Durchgang ein Spiel auf Augenhöhe mit Chancen hüben wie drüben. Die Anfangsphase gehörte den Gästen aus Antwerpen, bis die Linzer nach gut zehn Minuten endlich ins Spiel fanden. Von da an dominierte die Thalhammer-Elf phasenweise die Partie (7:3 Angriffe für LASK), wobei Royal immer wieder gefährliche Nadelstiche setzen konnten, die bislang allerdings noch nicht zum Torerfolg führten. Freuen wir uns auf eine spannende zweite Hälfte, bis gleich!
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
45
19:46
Halbzeitfazit:
Die Europa-League-Partie zwischen Wolfsberger AC und Dinamo Zagreb geht in die Pause. Es steht in Klagenfurt 0:0 und auf beiden Seiten war lange Zeit wenig zu sehen. Der WAC wurde dreimal durch je einen Weitschuss von Leitgeb aktiv. Dinamo war mit guten Kombinationen nach vorne gekommen, schaffte es aber beim Abschluss nie mit Nachdruck aufs Tor zu feuern. Zudem zeichnete sich Torhüter Kuttin zweimal mit einer tollen Parade aus. Die Partie könnte spannender sein, wenn die beiden Teams ihr Offensivvermögen abrufen. Darauf hofft man in Halbzeit 2.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
45
19:43
Ende 1. Halbzeit
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
45
19:43
Orsic übernimmt einen Freistoß und prüft damit Kuttin, der sich erneut mit einer starken Aktion auszeichnen kann.
CSKA Sofia BSC Young Boys
45
19:42
Ende 1. Halbzeit
LASK Royal Antwerp FC
45
19:42
Ende 1. Halbzeit
LASK Royal Antwerp FC
45
19:42
Anstatt Eckball für Antwerpen zu geben, pfeift der Schiedsrichter zur Halbzeitpause.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
45
19:42
Ende 1. Halbzeit
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
44
19:42
Klauss! So könnte es gehen für die Hoeneß-Elf: Ryan Sessegnon schafft es mit einem Lauf bis auf die linke Torauslinie und flankt dann hcoh in den Fünfer. Der großgewachsene Klauss köpft und Slovan-Keeper Filip Nguyen faustet den Ball mit den Fingern über die Latte.
CSKA Sofia BSC Young Boys
45
19:42
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
44
19:41
Gelbe Karte für Mario Leitgeb (Wolfsberger AC)
Zu harter Einstieg gegen Jakic. Erste Gelbe im Spiel.
CSKA Sofia BSC Young Boys
45
19:41
Bis auf den gegnerischen Eckball wirken die Young Boys hier weiter spielbestimmend. Nach einer Kombination an der gegnerischen Strafraumkante landet die Kugel wieder auf links bei Ulisses García, dessen Hereingabe die CSKA-Verteidiger jedoch im Verbund klären können.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
42
19:41
Plötzlich läuft Petkovic alleine auf Kuttin zu. Eine Topaktion vom Keeper verhindert die Führung für Dinamo. Toller Reflex von Kuttin beim Zweikampf.
LASK Royal Antwerp FC
44
19:41
Auch Eggestein probiert es noch einmal, doch sein Schuss geht links vorbei.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
42
19:41
Und damit wird der Abend für die TSG immer mehr zum Geduldsspiel. Immer wieder geht der Ball von rechts nach links und nur selten springt dabei Raumgewinn heraus.
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
45
19:40
Ende 1. Halbzeit
Qarabağ FK Sivasspor
45
19:40
Ende 1. Halbzeit
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
45
19:40
Ende 1. Halbzeit
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
45
19:40
Tor für Villarreal CF, 0:1 durch Álex Baena
Lille OSC AC Mailand
45
19:40
Ende 1. Halbzeit
Sporting Braga Leicester City
45
19:40
Ende 1. Halbzeit
Lille OSC AC Mailand
45
19:40
Gelbe Karte für Ismaël Bennacer (AC Mailand)
Molde FK FC Arsenal
45
19:40
Ende 1. Halbzeit
Sparta Prag Celtic Glasgow
45
19:40
Ende 1. Halbzeit
KAA Gent Roter Stern Belgrad
45
19:40
Ende 1. Halbzeit
AEK Athen Zorya Lugansk
45
19:40
Ende 1. Halbzeit
CSKA Sofia BSC Young Boys
43
19:39
CSKA bekommt einen Corner von links zugesprochen. Am Ende hält David von Ballmoos die Kugel sicher in den Armen.
LASK Royal Antwerp FC
43
19:39
Gruber prüft Butez, doch der Belgier hält seinen Kasten sauber.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
40
19:38
Die Gäste führen den Ball weiter um den Sechzehner der Tschechen herum und sind fortlaufend auf der Suche nach Lücken. Auf Risiko-Pässe verzichten die Kraichgauer bisher, um so Konter der tief stehenden Tschechen zu verhindern.
LASK Royal Antwerp FC
41
19:38
Royal wird erneut gefährlich vorm Tor der Linzer, kommt diesmal allerdings nicht zum Abschluss.
CSKA Sofia BSC Young Boys
42
19:38
Es lässt sich erahnen, dass sich die Seoane-Elf in der gegnerischen Hälfte für längere Zeit in Ballbesitz befindet. Wer genau das Spielgerät am Fuß hat, kann man aber nicht sagen.
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
43
19:38
Gelbe Karte für Maor Kandil (Maccabi Tel Aviv)
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
43
19:38
Gelbe Karte für Nicolai Jørgensen (Feyenoord Rotterdam)
AEK Athen Zorya Lugansk
43
19:38
Gelbe Karte für Yevhen Shakhov (AEK Athen)
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
40
19:37
Nach einer kurzen Verletzungspause von Vizinger geht es wieder weiter. Der WAC-Spieler kann weitermachen.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
39
19:36
Die Partie plätschert dahin. Schade, denn beide Seiten sind bekannt dafür, dass sie Offensivfußball bieten können. Oder will man sich heute gegenseitig nicht weh tun?
CSKA Sofia BSC Young Boys
40
19:36
Durch eine andere Kameraperspektive kann immerhin die Entstehung des Führungstreffers aufgelöst werden. Der Steilpass in die Spitze kam von Silvan Hefti.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
38
19:36
TSG-Stürmer Klauss tritt erstmals in Erscheinung und will einen leicht holprigen Ball von halblinks aus zehn Metern aufs Tor bringen. Martin Koscelník ist am Brasilianer dran und blockt ab.
LASK Royal Antwerp FC
40
19:36
Gelingt noch einem der beiden Teams vor der Halbzeit oder geht es mit einem 0:0 in die Pause?
Qarabağ FK Sivasspor
40
19:35
Tor für Sivasspor, 1:1 durch Arouna Koné
CSKA Sofia BSC Young Boys
38
19:34
Es ist durchaus ein Vorteil, dass YB vermehrt über die linke Seite vordringt, denn dort sind die Spieler noch am besten zu erkennen. Nach dem Seitenwechsel könnte es allerdings problematisch werden.
LASK Royal Antwerp FC
38
19:34
Auch dieser Corner bringt nichts ein.
Qarabağ FK Sivasspor
39
19:34
Gelbe Karte für Qara Qarayev (Qarabağ FK)
LASK Royal Antwerp FC
37
19:33
Jetzt wieder der LASK! Eggestein und Ranftl stürmen gemeinsam vor, doch der Youngster vertändelt den Ball. Es gibt immerhin Ecke.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
37
19:33
Die Schlussphase der Ersten Halbzeit ist wieder ausgeglichen. Kurz war Dinamo aktiver, dann legte der WAC nach. Mal sehen wie die beiden Teams hier das spiel noch anlegen werden.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
36
19:33
Zu hektisch: Jakub Pešek packt vor dem TSG-Sechzehner gegen Sebastian Rudy mehrere Übersteiger aus und will so bis in den Gefahrenbereich durchbrechen. Rudy lässt sich nicht locken und geht im richtigen Moment dazwischen.
CSKA Sofia BSC Young Boys
36
19:33
Wie das Tor genau entstanden ist, kann leider nicht aufgelöst werden. Zu dicht ist der Nebel.
Sparta Prag Celtic Glasgow
38
19:33
Tor für Sparta Prag, 2:1 durch Lukáš Juliš
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
35
19:31
Und wieder ist es Mario Leitgeb. Der Aktivposten beim WAC kann sich mit einer guten Aktion in den Vordergrund spielen. Livakovic packt aber sicher zu.
CSKA Sofia BSC Young Boys
34
19:30
Tooor für BSC Young Boys, 0:1 durch Jean-Pierre Nsame
Plötzlich zappelt das Leder im Netz! Jean-Pierre Nsame setzt sich auf der rechten Strafraumseite durch und überwindet Busatto mit einem flachen Schuss in das kurze Eck. Da sieht der brasilianische Keeper, der wohl auf eine Hereingabe spekuliert, überhaupt nicht gut aus.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
34
19:30
Die TSG 1899 hat die Spielkontrolle und lenkt das Geschehen in Liberec aktuell mit 65 Prozent Ballbesitz. Folgt auch noch eine Chance aus dem Spiel heraus?
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
33
19:30
Wenn es auf beiden Seiten gefährlich werden soll, dann nur über Weitschüsse. Bisher gab es diese auf beiden Seiten zu sehen, aber wirklich Zählbares ist damit nicht erzielt worden.
LASK Royal Antwerp FC
34
19:30
Ranftl kommt am rechten Flügel zu einer Flanke, findet im Strafraum aber keinen Mitspieler.
LASK Royal Antwerp FC
33
19:29
Refaelov bringt den Ball zur Mitte, wo De Laet einen wuchtigen Kopfball nur Zentimeter neben das Tor setzt.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
32
19:29
Bogarde will Yusuf von hinten kommend den Ball abluchsen und bekommt dann den Arm des Liberec-Stürmers ungewollt ins Gesicht. Nach einer kurzen Verschnaufpause kann der Hoffenheimer weitermachen.
CSKA Sofia BSC Young Boys
32
19:29
Ulisses Garcia nimmt auf links Nicolas Ngamaleu mit, dessen scharfe Hereingabe Busatto herunterpflückt. Durch die Mitte geht bei den Bernern noch zu wenig, die vielen Flanken bringen bislang kaum Ertrag.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
31
19:28
Gvardiol probiert es mit einem Weitschuss nach einer ansehnlichen Kombination über mehrere Stationen. Aber auch er verfehlt das Tor.
LASK Royal Antwerp FC
32
19:28
Trauner geht auf Nummer sicher und klärt zur Ecke.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
30
19:27
Der Ball rollt an den Pfosten! Rudy schlägt eine Ecke von rechts, die Adams im hinteren Fünfer ideal mit dem Kopf weiterleitet. Baumgartner macht sich lang und spitzelt den Ball im Fallen an den rechten Außenpfosten!
CSKA Sofia BSC Young Boys
30
19:27
Eine halbe Stunde ist um. YB ist hier bislang leicht tonangebend, die ganz klaren Tormöglichkeiten lassen aber noch auf sich warten.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
29
19:27
Kaum Nennenswertes in den letzten Minuten. Eine halbe Stunde ist absolviert, es steht in Klagenfurt weiterhin 0:0.
CSKA Sofia BSC Young Boys
28
19:26
Als Tickerer hat man es gerade nicht leicht. Der Nebel hat in den letzten Minuten noch deutlich zugenommen und verschlechtert die Sichtverhältnisse gewaltig.
LASK Royal Antwerp FC
29
19:26
Es geht weiter hin und her auf der Gugl, doch beide Teams sind beim letzten Pass zu ungenau.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
27
19:25
Die Wolfsberger stehen zwar hinten dicht, haben vorne aber durch Leitgeb schon zweimal "angeklopft". Bisher aber eine was Chancen betrifft überschaubare Partie.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
28
19:25
Das Duell ändert sich nun dahingehend, dass die Hoffenheimer immer wieder anrennen, ohne dabei Torgefahr zu entwickeln. Liberec hat den Sechzehner im Griff und lauert dann auf Konter.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
26
19:24
Obwohl die Gäste hier recht gefällig kombinieren, bleibt es bei einer chancenarmen Partie von Seiten der Dinamo-Elf. Da ist der WAC schon aktiver.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
26
19:24
Wichtig! Bei einem Slovan-Konter über links will Mosquera mit einem Chip den tödlichen Pass nach rechts spielen. Rudy läuft in die Lücke und klärt stark mit dem Kopf!
Sparta Prag Celtic Glasgow
29
19:24
Gelbe Karte für Andreas Vindheim (Sparta Prag)
LASK Royal Antwerp FC
27
19:24
Gelbe Karte für Martin Hongla (Royal Antwerp FC)
Für einen Tritt gegen Wiesinger gibt es zurecht Gelb.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
24
19:23
Zuvor konnten die Kroaten etwas aktiver werden. Petkovic zog von der Strafraumecke ab, sein Schuss wurde zur Ecke geblockt.
CSKA Sofia BSC Young Boys
26
19:23
Busatto faustet die Kugel aus der Gefahrenzone und bekommt dabei einen unabsichtlichen Stoß von Fassnacht ab. Der brasilianische Schlussmann muss behandelt werden.
Lille OSC AC Mailand
28
19:23
Gelbe Karte für Xeka (Lille OSC)
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
28
19:23
Gelbe Karte für Ivan Oblyakov (ZSKA Moskau)
CSKA Sofia BSC Young Boys
25
19:22
Erstmals schaffen es die Berner mit zehn Mann in die gegnerische Hälfte. Am Ende steht eine Fassnacht-Flanke, die vom neuen CSKA-Captain Petar Zanev zum nächsten Corner abgelenkt wird.
LASK Royal Antwerp FC
25
19:22
Renner passt hinten bei einem Konter von Royal auf und verhindert eine gute Tormöglichkeit.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
24
19:21
Liberec steht defensiv gut geordnet und wird von den ersten Angriffs-Ideen der Kraichgauer kaum gefordert. Nun probiert es Christoph Baumgartner mit einem Heber in den Fünfer und scheitert ebenfalls an der richtigen Dosierung.
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
26
19:21
Gelbe Karte für Francis Coquelin (Villarreal CF)
Sparta Prag Celtic Glasgow
26
19:21
Tor für Sparta Prag, 1:1 durch Dávid Hancko
CSKA Sofia BSC Young Boys
24
19:20
Eine Passstafette nahe der rechten Strafraumkante wird zwar abgefangen, doch YB traut sich spielerisch mittlerweile mehr zu. Ein wenig mehr Risiko ist auch nötig, um den bulgarischen Abwehrriegel zu knacken.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
23
19:20
Eckball für die Gäste. Majer tritt an und hebt den Ball zur Mitte. Der WAC köpft sofort raus. In der Defensive stehen die Kärntner gut.
LASK Royal Antwerp FC
23
19:20
Wieder ein Schuss von Rantfl, doch auch den bringt er nicht im Tor unter.
CSKA Sofia BSC Young Boys
22
19:19
Die weite Hereingabe verlängert Christian Fassnacht mit dem Hinterkopf, allerdings genau in die Arme von Busatto.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
21
19:19
Vizinger wird in den Strafraum geschickt und kann abziehen. Sein Versuch wird aber von der kroatischen Abwehr abgeblockt. Da wäre mehr drinnen gewesen.
Sporting Braga Leicester City
24
19:19
Tor für Sporting Braga, 2:1 durch Paulinho
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
22
19:18
Es mangelt an Präzision. Rudy schaut in halblinker Position hoch und sieht Bogarde am rechten Fünfer-Ende losstarten. Bei der Hereingabe gibt Rudy der Kugel dann allerdings zu viel Tempo mit und spielt einen Fehlpass.
CSKA Sofia BSC Young Boys
21
19:18
Mittlerweile verfügt YB über zehn Prozent mehr Ballbesitz. Silvan Heft holt im rechten Halbfeld einen Freistoß heraus.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
19
19:18
Die Partie ist ausgeglichen. Während Dinamo oft den Ball laufen lässt, hatte der WAC die besseren Aktionen im Strafraum.
LASK Royal Antwerp FC
21
19:17
Antwerpen hat zurück ins Spiel gefunden, jetzt geht es hin und her!
CSKA Sofia BSC Young Boys
19
19:16
CSKA ist um Entlastung bemüht, kommt aber nur spärlich nach vorne. Auch heute wird deutlich, warum die Bulgaren in der Gruppenphase noch auf ihren ersten Treffer warten.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
17
19:16
Die letzten Minuten gehörten klar den Kärntnern. Der WAC spielte plötzlich ganz bissig und konnte durch zwei satte Versuche von Leitgeb Gefahr in den Strafraum von Dinamo bringen.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
19
19:15
Generell finden die Kraichgauer nun etwas besser ins Spiel. Die Elf von Sebastian Hoeneß sichert sich längere Ballbesitzphasen und entlastet die Abwehr.
CSKA Sofia BSC Young Boys
17
19:15
Fast alles geht bei YB über den linken Flügel. Nun dringt Ulisses Garcia mit einem schnellen Antritt in den Sechzehner ein und zwingt Busatto aus spitzem Winkel zur Parade. Immerhin ein Corner springt dabei heraus!
LASK Royal Antwerp FC
18
19:15
Der LASK drängt aufs erste Tor, das sozusagen schon in der Luft hängt.
Qarabağ FK Sivasspor
20
19:15
Auswechslung bei Sivasspor -> Robin Yalcin
Qarabağ FK Sivasspor
20
19:15
Einwechslung bei Sivasspor -> Isaac Cofie
CSKA Sofia BSC Young Boys
15
19:14
Nicolas Ngamaleu gehört bislang zu den Aktivposten. Gerade sorgt der Kameruner mit einer flachen Hereingabe von links für Gefahr, zwischen Jean-Pierre Nsame und Meschack Elia stimmt die Abstimmung aber nicht ganz.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
15
19:13
Die Wolfsberger werden besser. Wieder eine Chance für Mario Leitgeb. Der Offensivmann kommt vor Livakovic zum Abschluss. Knapp kann der Keeper retten.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
17
19:12
Gelbe Karte für Melayro Bogarde (1899 Hoffenheim)
Gefährlich! Bogarde muss einen langen Schlag der Tschechen als fast letzter Mann auf der Mittellinie klären und rutscht dann zur Unzeit aus. Als Sadílek schon auf und davon scheint, bügelt der Holländer seinen Fehler mit einem langen Bein wieder aus. Der Schiri findet das Einsteigen jedoch etwas zu hart und gibt Gelb.
LASK Royal Antwerp FC
16
19:12
Michorl probiert's per Freistoß aus über 30 Metern, bleibt aber an der Royal-Abwehr hängen.
CSKA Sofia BSC Young Boys
12
19:11
Noch kann keine der Mannschaften das Spiel an sich reißen. Der Großteil der Aktionen findet im Mittelfeld statt.
LASK Royal Antwerp FC
14
19:11
Refaelov wird bei einem Konter ideal bedient, doch scheitert der Israeli an Schlager im Linzer Gehäuse.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
14
19:11
Rudy schießt die erste Ecke der Kraichgauer ins Zentrum, wo Baumgartner einen Volley im Fallen rechts vorbeischiebt. Die halbe Torchance ist der erste Schussversuch der Hoeneß-Elf.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
13
19:11
Erste Chance im Spiel für den WAC. Mario Leitgeb dribbelt kurz in Richtung Strafraum, lässt dann einen satten Schuss los und verfehlt das Tor recht knapp.
Sparta Prag Celtic Glasgow
15
19:10
Tor für Celtic Glasgow, 0:1 durch Odsonne Édouard
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
13
19:09
Gelbe Karte für Jan Mikula (Slovan Liberec)
In der Rückwärtsbewegung greift Mikula zu einem taktischen Vergehen im Mittelfeld und sieht Gelb.
CSKA Sofia BSC Young Boys
10
19:09
Um ein Haar kommt Nicolas Ngamaleu auf der linken Strafraumseite zum Abschluss. Der junge Valentin Antov bekommt gerade noch den Fuß dazwischen!
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
12
19:09
Nicht ungefährlich! Bei einem Freistoß vom linken Seitenrand rutscht die Kugel bis an den rechten Pfosten durch. Dort verpasst Mara nach einem Kontakt von Nordveit. Überraschenderweise gibt es danach jedoch keinen Eckball, sondern Abstoß.
LASK Royal Antwerp FC
12
19:08
Ein satter Schuss von Ranftl verfehlt nur knapp sein Ziel.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
11
19:08
Majer mit einem flachen Querpass von der Seite. Die WAC-Defensive hat aufgepasst und klärt den Ball. Viele kleine Nadelstiche von Seiten der Kroaten.
LASK Royal Antwerp FC
11
19:07
Der LASK setzt sich am Sechzehner des Gegner fest und holt die nächste Ecke heraus.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
10
19:07
Spielerisch sind die Kroaten durchaus aktiver. Aber der WAC steht dem nichts nach. Trotzdem bleibt es bei einem holprigen Start im Wörthersee-Oval.
CSKA Sofia BSC Young Boys
9
19:07
In Sofia herrschen schon zu dieser Stunde Temperaturen um den Gefrierpunkt. Gut, dass man für die Partie nicht die spätere Anstoßzeit gewählt hat.
Lille OSC AC Mailand
12
19:07
Gelbe Karte für Jérémy Pied (Lille OSC)
LASK Royal Antwerp FC
10
19:06
Man hat das Gefühl, dass jetzt auch die Oberösterreicher im Spiel angekommen sind.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
9
19:06
Schon früh wird klar, dass sich das 5:0 der Hoffenheimer vor drei Wochen heute wohl eher nicht wiederholen wird. Ohne Covid-Ausfälle treten die Tschechen ganz anders auf und sind sogar aktuell das aktivere Team.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
9
19:06
Bei Minusgraden spielt es sich auf beiden Seiten nicht einfach. Immer noch versuchen die beiden Kontrahenten ihre zaghaften Angriffe zu forcieren. Bisher ohne großen Erfolg. Meist geht es über die Seiten.
LASK Royal Antwerp FC
9
19:05
Auch dieses Standardsituation bringt vorerst nichts Zählbares ein.
LASK Royal Antwerp FC
8
19:05
Michorl probiert es direkt und holt die erste Ecke für sein Team heraus.
CSKA Sofia BSC Young Boys
7
19:04
CSKA bleibt am Drücker und setzt sich für längere Zeit in der Berner Hälfte fest. Den Bulgaren hilft heute nur ein Dreier.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
6
19:04
Slovan immer wieder über links! Die Tschechen gehen in der Offensive gerne über den linken Flügel und suchen dort immer wieder Jhon Mosquera. Der Kolumbianer ist mir vier Treffern auch Slovans bester Torschütze in der Liga.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
7
19:04
Der WAC spielt über die Flanken. Vor allem Wernitznig wird dabei gesucht. Bisher noch wenig Gefahr. Die Partie bleibt farblos zu Beginn.
Qarabağ FK Sivasspor
9
19:04
Gelbe Karte für Mamadou Samassa (Sivasspor)
Sporting Braga Leicester City
9
19:04
Tor für Leicester City, 1:1 durch Harvey Barnes
LASK Royal Antwerp FC
7
19:03
Es gibt Freistoß für die Linzer rechts vom Strafraum.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
6
19:03
Die Kärntner gehen sehr motiviert in die Zweikämpfe. Erneut bleibt ein Gästespieler nach einem etwas harten Einsatz von Stratznig am Boden.
Qarabağ FK Sivasspor
8
19:03
Tor für Qarabağ FK, 1:0 durch Abdellah Zoubir
LASK Royal Antwerp FC
6
19:02
Rpyal ist deutlich munterer als der LASK, der sich noch schwer tut, in die Partie zu finden.
CSKA Sofia BSC Young Boys
4
19:02
Nun die Hausherren mit den ersten Annäherungen. Ein Freistoß und ein Eckball von Tiago Rodrigues bleiben aber ohne Ertrag.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
4
19:01
Nach einer kurzen Unterbrechung aufgrund einer Verletzung von Dinamo-Verteidiger Moharrami geht es wieder weiter. Langsamer Beginn in Klagenfurt.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
4
19:01
Erinnerungen an die Alte Försterei! Ein paar tschechische Fans singen von außerhalb des Stadions und sorgen in Liberec damit für mehr Stimmung als gedacht.
LASK Royal Antwerp FC
3
19:00
Die Topchance für die Gäste! Juklerød zirkelt eine kurz abgespielte Ecke an die Latte, das war knapp.
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
3
19:00
Einfach wird die Aufgabe für den WAC heute bestimmt nicht. Dinamo ist mit starken Spielern gespickt und zeigt sich heute von Beginn an beweglich. Übrigens. Ex-Austrianer Marin Leovac sitzt auf der Bank.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
3
18:59
Die Hausherren beginnen schwungvoll und erspielen sich nach einem Schuss von Jhon Mosquera die erste Ecke der Partie. Beim Eckball von links hat die TSG-Abwehr ihren Luftraum aber in Griff und kann klären.
CSKA Sofia BSC Young Boys
2
18:59
Da kommen die ersten gefährlichen Flanken in den CSKA-Sechzehner! Nach Hereingabe von Jean-Pierre Nsame verpasst Christian Fassnacht am zweiten Pfosten knapp, die scharfe Flanke von Fabian Rieder landet schließlich in den Armen von Busatto.
Sporting Braga Leicester City
4
18:59
Tor für Sporting Braga, 1:0 durch Almoatasembellah Ali
Wolfsberger AC Dinamo Zagreb
2
18:58
Erstes Abtasten im Spiel. Aber man merkt schon, dass der kroatische Serienmeister bei Angriffen sehr spritzig am Werk ist. Doch der WAC hat alles unter Kontrolle.
LASK Royal Antwerp FC
2
18:58
Die erste Ecke der Partie gehört Royal.
CSKA Sofia BSC Young Boys
1
18:57
Fábio Veríssimo aus Portugal pfeift die Partie an! Die Hausherren haben Anstoß.
CSKA Sofia BSC Young Boys
1
18:56
Spielbeginn
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
1
18:56
Der Ball rollt! Die Hoffenheimer, heute in einem knalligen Lila, stoßen an und bekommen es mit in Blau gekleideten Tschechen zu tun. Schiedsrichter der Partie ist Jérôme Brisard aus Frankreich.
Slovan Liberec 1899 Hoffenheim
1
18:56
Spielbeginn
CSKA Sofia BSC Young Boys
18:56
Auch in Sofia wird eine Schweigeminute für Diego Armando Maradona abgehalten. Die Spieler beider Mannschaften stehen versammelt am Mittelkreis.
Maccabi Tel Aviv Villarreal CF
1
18:56
Spielbeginn
KAA Gent Roter Stern Belgrad
1
18:56
Tor für Roter Stern Belgrad, 0:1 durch Njegoš Petrović
Qarabağ FK Sivasspor
1
18:56
Spielbeginn
Lille OSC AC Mailand
1
18:56
Spielbeginn
ZSKA Moskau Feyenoord Rotterdam
1
18:56
Spielbeginn
KAA Gent Roter Stern Belgrad
1
18:56
Spielbeginn
AEK Athen Zorya Lugansk
1
18:56