Sie sind hier:

ZDF überträgt Frankfurt gegen FC Bayern

Übertragung am 2. November

Bundesliga-Fußball im ZDF: Die Partie zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Bayern München am 2. November überträgt das Zweite live.

FC Bayern gegen Eintracht Frankfurt.
FC Bayern gegen Eintracht Frankfurt.
Quelle: IMAGO

In Kooperation mit Sky Deutschland überträgt das ZDF am Samstag, 2. November 2019, das Bundesligaspiel Eintracht Frankfurt gegen den FC Bayern München. Auch die Sky-Zuschauer können die Begegnung wie üblich live im Einzelspiel oder in der Original Sky Konferenz verfolgen.

Kooperation mit Sky

ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann: „Die Begegnung verspricht großartigen Sport, das haben die jüngsten Spiele von Eintracht Frankfurt gegen Bayern München gezeigt. Wir freuen uns deshalb, den ZDF-Zuschauern ein weiteres Bundesliga-Topspiel live präsentieren zu können. Das ist eine echte Win-win-Situation: für die Fans, für die Liga und für beide Sender.“

Hans Gabbe, Senior Vice President Sports Rights & Commercialization Sky Deutschland: „Wir ermöglichen dem ZDF die Live-Übertragung des Bundesligaspiels Eintracht Frankfurt gegen Bayern München. Damit betreiben wir Werbung für unser Sky Bundesliga-Produkt und für den deutschen Fußball im Allgemeinen. Durch die Kooperation mit dem reichweitenstarken ZDF machen wir das Spiel einem besonders großen TV-Publikum zugänglich.“ 

Brisante Begegnung

Für Moderation und Analyse steht ein gemischtes ZDF/Sky-Doppel bereit: Katrin Müller-Hohenstein begrüßt um 15.15 Uhr die Zuschauer aus der Frankfurter Arena – an ihrer Seite: der Sky-Experte und ehemalige Nationalspieler Didi Hamann. Zum Anpfiff um 15.30 Uhr übernimmt ZDF-Live-Reporter Oliver Schmidt.

Beide Klubs blicken in der jüngsten Vergangenheit auf einige denkwürdige Spiele zurück. Eine echte Sensation lieferten die Frankfurter 2018, als sie die Bayern im DFB-Pokalfinale mit 3:1 schlagen konnten. Wenig später wechselte der erfolgreiche Coach der Hessen, Nico Kovac, zum Finalgegner aus München.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.