Sie sind hier:

Makoto Hasebe - ewig junger Musterprofi

Fußball-Europa-League | Chelsea Frankfurt

Makoto Hasebe spielt eine phänomenale Saison bei Eintracht Frankfurt. Der 35 Jahre alte Japaner schultert auch die Hoffnungen im Europa-League-Rückspiel beim FC Chelsea (Donnerstag 21 Uhr).

Fußball-Europa-League, Eintracht Frankfurt - FC Chelsea am 2. Mai 2019: Makoto Hasebe (r.) gegen Chelseas N'Golo Kante.
Makoto Hasebe (r.) gegen Chelseas N'Golo Kante
Quelle: reuters/Lee Smith

Makoto Hasebe gilt für viele Japaner als leuchtendes Vorbild. Sein 2011 veröffentlichtes Buch "Kokoro o totonoeru" ("Die Ordnung der Seele") hätte sich sonst in seiner Heimat nicht 1,5 Millionen Mal verkauft. Aufgelistet sind 56 Gewohnheiten und Regeln, um den Sieg zu erringen. Mehrere Ratschläge handeln davon, den Kopf in gewissen Lebenssituationen oben zu halten.

Unerschütterlicher Optimismus

Insofern ist es keine sonderliche Überraschung, dass der Allrounder von Eintracht Frankfurt für das Rückspiel beim FC Chelsea (Donnerstag 21 Uhr/RTL) jenen unerschütterlichen Optimismus vorlebt, den es nach dem 1:1 im Hinspiel für den Finaleinzug braucht: "Es ist nur noch ein Spiel bis Baku - das entscheidet jetzt alles der Kopf."

Da wirkt einer regelrecht beseelt von der Aussicht, an der berühmten Stamford Bridge das Finale am 29. Mai in Aserbaidschan zu erreichen und nimmt dafür auch gerne eine strapaziöse Saison in Kauf. "Wir haben schon so viele Spiele gemacht, das habe ich auch noch nicht erlebt - und ich bin schon 35." Aber seine Mitspieler seien ja alle jünger, "deswegen schaffen wir das".

Mehrfach ausgezeichnet

An der Fulham Road wird er der älteste Spieler auf dem Platz sein. Auf der Gegenseite stehen David Luiz und Olivier Giroud, beide 32. Hasebe ist das Alter weder anzusehen noch anzumerken. Seine elfte Bundesliga-Saison ist ganz sicher seine beste.

Im Winter bemerkte er selbst: "Ich bin in der Form meines Lebens." Da hatte ihn die Asiatische Fußball-Konföderation (AFC) zu "Asiens internationalem Spieler des Jahres", das Fachmagazin "Kicker" zum besten Innenverteidiger der Bundesliga gekürt.

Erfahrung macht ihn unverzichtbar

"Bei Makoto ist es wie beim Wein: je älter, desto besser. Deshalb hat er sich diese Auszeichnungen verdient" sagte damals sein Trainer Adi Hütter.

"Forever young", für immer jung, titelte das Fachmagazin "kicker" in Anlehnung an den Alphaville-Klassiker. Sein Vertrag wurde gleich wieder bis 2020 verlängert.

Dass Hasebe nur 40 der 47 Pflichtspiele bestritt, lag daran, dass der neue Coach anfangs auf ihn verzichtet hatte. Ein fataler Irrtum, den der Österreicher alsbald korrigierte. Seitdem fehlt der in Asien wie ein Megastar verehrte 114-fache Auswahlspieler, der nach der WM in Russland aus Japans Nationalelf zurücktrat, fast nie. Für die meisten Europapokalspiele war er mit einer Erfahrung ein Schlüsselspieler.

"Ich kann mehr mit Auge spielen"

Frankfurts Nummer 20 hat im Hinspiel gegen die "Blues" vor der Dreierkette agiert, gemeinhin nimmt der Routinier jedoch bei der Eintracht den zentralen Part der Abwehrreihe ein, da er mit seinem Pass- und Stellungsspiel nicht nur Stabilität garantiert, sondern auch dem Aufbauspiel Qualität gibt.

Die Rolle als moderner Libero ist ihm auf den Leib geschneidert: Er läuft zwar deutlich weniger als früher, gewinnt aber so viele Zweikämpfe und hat eine so gute Passquote wie nie zuvor in seiner Karriere. "Ich kann mehr mit Auge spielen", sagt Hasebe.

Viel Stretching und gesunde Ernährung

Sportvorstand Fredi Bobic sieht in ihm einen "Musterprofi", der seit vielen Jahren seinen Körper pflegt wie ein Autoliebhaber, der nach der großen Wäsche mit dem Ledertuch noch jedes Einzelteil poliert. Bei Hasebe sind es tägliche Kalt-Warm-Duschen, Badesalz zur Lockerung der Muskulatur, gesonderte Stretchingübungen und eine gesunde Ernährung. Dem auch sozial engagierten Fußballer eilt der Ruf des tadellosen Sportsmannes voraus, wobei er auf dem Platz ein anderes Gesicht zeigen kann.

Aufbrausend, mitunter sogar aggressiv tritt er dann auf und diskutiert gerne mit den Schiedsrichtern. Das alles hat mit seinem immensen Ehrgeiz zu tun, um sich einen großen Traum zu erfüllen: "Ich will unbedingt noch einmal in der Champions League spielen - mit der Eintracht."

Zwei Optionen haben die Hessen dafür: die Europa League gewinnen oder Platz vier in der Liga in den letzten Spielen gegen den FSV Mainz 05 (Sonntag 18 Uhr) und beim FC Bayern (18. Mai) verteidigen. Hasebe wird alles dafür in die Waagschale werfen. Wofür hat er denn sonst das Buch geschrieben?

Mi, 26.05.2021
Mi, 26.05.2021
21:00
VIL
Villarreal
Villarreal CF
-:-
Manchester United
Man. United
MUN
Mi, 26.05., 21:00 Uhr
Stadion Energa Gdańsk
Finale
Villarreal
VIL
Villarreal CF
-:-
Manchester United
Man. United
MUN

Aufstellung

Die Aufstellung ist noch nicht bekannt.
    Begegnungen
    4
    Siege Villarreal CF
    0
    Siege Manchester United
    0
    Unentschieden
    4
    Torverhältnis
    0 : 0
    Der Liveticker hat noch nicht begonnen.
    Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
    Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

    Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

    Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

    Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.