Sie sind hier:

Chelsea gewinnt die Europa League

Klarer Sieg im Endspiel gegen Arsenal

Der FC Chelsea hat zum zweiten Mal nach 2013 die Fußball-Europa-League gewonnen. Die Blues gewannen das Endspiel in Baku gegen den Londoner Stadtrivalen FC Arsenal mit 4:1. Alle Tore fielen erst in der zweiten Halbzeit.

Europa-League-Finale Chelsea - Arsenal in Baku
Gemeinsam stark: Chelseas Spieler in Siegerlaune
Quelle: ap

Mesut Özil, der als einziger von vier Deutschen im Kader beider Klubs zum Einsatz kam, wartet damit weiter auf den ersten internationalen Vereins-Titel. Ohne den aus politischen Gründen fehlenden Henrich Mchitarjan verfehlte Arsenal zudem den ersten Europacup-Sieg seit 25 Jahren und damit auch die nachträgliche Qualifikation für die Champions League.

Giroud Torschützenkönig

Den Weg zum Erfolg der Blues im Olympiastadion von Baku, in dem wie erwartet rund 10.000 Plätze leer blieben, ebnete Frankreichs Weltmeister Olivier Giroud mit dem Führungstreffer in der 49. Minute und einem herausgeholten Elfmeter. Ausgerechnet Giroud, der von 2012 bis 2018 für Arsenal auf Torejagd gegangen war und nun mit seinem elften Treffer im laufenden Wettbewerb auch Torschützenkönig wurde, der Frankfurter Luka Jovic (10 Tore) folgt dahinter.

Nach den Toren des Spaniers Pedro (60.) und zweimal Eden Hazard (65./Foulelfmeter, 71.) war der fünfte Europacup-Sieg insgesamt und der zweite in der Europa League nach 2013 für Chelsea perfekt. Daran änderte auch das Gegentor des eingewechselten Alex Iwobi nichts (69.). Die Qualifikation für die Königsklasse hatte die Mannschaft von Trainer Maurizio Sarri, der von Juventus Turin umworben wird, ohnehin schon sicher.

Auch Lyon jubelt

Der siebenmalige französische Meister Olympique Lyon darf sich erneut über die Teilnahme an der Champions League freuen. Weil Chelsea die Europa-League gewann und seinen Platz in der Königsklasse bereits über die Premier League gesichert hatte, rückt Lyon nach. Nach den UEFA-Regularien erhält in solch einem Fall der Dritte jener Liga den freien Startplatz, die in der UEFA-Fünfjahreswertung den fünften Rang belegt. Schon im Vorjahr hatte Lyon vom Europa-League-Sieg Atletico Madrids profitiert.

Endspiele der Europa League

  • 2010 Atlético Madrid - FC Fulham (in Hamburg) 2:1 n.V.
  • 2011 FC Porto - Sporting Braga (in Dublin) 1:0
  • 2012 Atlético Madrid - Athletic Bilbao (in Bukarest) 3:0
  • 2013 FC Chelsea - Benfica Lissabon (in Amsterdam) 2:1
  • 2014 FC Sevilla - Benfica Lissabon (in Turin) 0:0 n.V., 4:2 i.E.
  • 2015 FC Sevilla - Dnjepr Dnjepropetrowsk (in Warschau) 3:2
  • 2016 FC Sevilla - FC Liverpool (in Basel) 3:1
  • 2017 Manchester United - Ajax Amsterdam (in Solna) 2:0
  • 2018 Atlético Madrid - Olympique Marseille (in Lyon) 3:0
  • 2019 FC Chelsea - FC Arsenal (in Baku) 4:1
Di, 19.10.2021
Di, 19.10.2021
16:30
CGL
C. Glasgow
Celtic Glasgow
-:-
Ferencvárosi TC
Ferencváros
FER
Mi, 20.10.2021
Mi, 20.10.2021
16:30
SMO
Sp. Moskau
Spartak Moskau
-:-
Leicester City
Leicester
LEI
Do, 21.10.2021
Do, 21.10.2021
18:45
FEN
Fenerbahçe
Fenerbahçe
-:-
Royal Antwerp FC
Antwerpen
Ant
Do, 21.10.2021
18:45
LAZ
Lazio Rom
Lazio Rom
-:-
Olympique Marseille
Marseille
OM
Do, 21.10.2021
18:45
FCM
Midtjylland
FC Midtjylland
-:-
Roter Stern Belgrad
Roter Stern
RSB
Do, 21.10.2021
18:45
PFC
Rasgrad
Ludogorez Rasgrad
-:-
Sporting Braga
Sp. Braga
BRA
Do, 21.10.2021
18:45
BSE
Betis Sevilla
Betis Sevilla
-:-
Bayer 04 Leverkusen
Leverkusen
B04
Do, 21.10.2021
18:45
RAP
Rapid Wien
Rapid Wien
-:-
Dinamo Zagreb
Din. Zagreb
DZG
Do, 21.10.2021
21:00
RAN
Rangers FC
Rangers FC
-:-
Brøndby IF
Brøndby IF
BIF
Do, 21.10.2021
21:00
PRA
Sparta Prag
Sparta Prag
-:-
Olympique Lyon
Lyon
LYO
Do, 21.10.2021
21:00
PSV
Eindhoven
PSV Eindhoven
-:-
AS Monaco
AS Monaco
MON
Do, 21.10.2021
21:00
STU
Sturm Graz
Sturm Graz
-:-
Real Sociedad San Sebastian
S. Sebastian
RSS
Do, 21.10.2021
21:00
SSC
SSC Neapel
SSC Neapel
-:-
Legia Warschau
Legia
WAR
Do, 21.10.2021
21:00
SGE
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
-:-
Olympiakos Piräus
Olympiakos
OLY
Do, 21.10.2021
21:00
LOK
Lok. Moskau
Lokomotiv Moskau
-:-
Galatasaray Istanbul
Galatasaray
GAL
Do, 21.10.2021
21:00
WHU
West Ham
West Ham United
-:-
KRC Genk
KRC Genk
KRC
Gruppe A
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1Olympique LyonOlympique LyonLyonLYO22005:056
2Sparta PragSparta PragSparta PragPRA21101:014
3Brøndby IFBrøndby IFBrøndby IFBIF20110:3-31
4Rangers FCRangers FCRangers FCRAN20020:3-30
  • Nächste Runde
  • Playoffs
  • Europa Conference League
Gruppe B
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1PSV EindhovenPSV EindhovenEindhovenPSV21106:334
2AS MonacoAS MonacoAS MonacoMON21102:114
3Real Sociedad San SebastianReal Sociedad San SebastianS. SebastianRSS20203:302
4Sturm GrazSturm GrazSturm GrazSTU20021:5-40
  • Nächste Runde
  • Playoffs
  • Europa Conference League
Gruppe C
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1Legia WarschauLegia WarschauLegiaWAR22002:026
2Spartak MoskauSpartak MoskauSp. MoskauSMO21013:303
3SSC NeapelSSC NeapelSSC NeapelSSC20114:5-11
4Leicester CityLeicester CityLeicesterLEI20112:3-11
  • Nächste Runde
  • Playoffs
  • Europa Conference League
Gruppe D
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1Olympiakos PiräusOlympiakos PiräusOlympiakosOLY22005:146
2Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE21102:114
3FenerbahçeFenerbahçeFenerbahçeFEN20111:4-31
4Royal Antwerp FCRoyal Antwerp FCAntwerpenAnt20021:3-20
  • Nächste Runde
  • Playoffs
  • Europa Conference League
Gruppe E
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1Galatasaray IstanbulGalatasaray IstanbulGalatasarayGAL21101:014
2Lazio RomLazio RomLazio RomLAZ21012:113
3Olympique MarseilleOlympique MarseilleMarseilleOM20201:102
4Lokomotiv MoskauLokomotiv MoskauLok. MoskauLOK20111:3-21
  • Nächste Runde
  • Playoffs
  • Europa Conference League
Gruppe F
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1Roter Stern BelgradRoter Stern BelgradRoter SternRSB22003:126
2Sporting BragaSporting BragaSp. BragaBRA21014:313
3Ludogorez RasgradLudogorez RasgradRasgradPFC20111:2-11
4FC MidtjyllandFC MidtjyllandMidtjyllandFCM20112:4-21
  • Nächste Runde
  • Playoffs
  • Europa Conference League
Gruppe G
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1Bayer 04 LeverkusenBayer 04 LeverkusenLeverkusenB0422006:156
2Betis SevillaBetis SevillaBetis SevillaBSE22007:436
3Ferencvárosi TCFerencvárosi TCFerencvárosFER20022:5-30
4Celtic GlasgowCeltic GlasgowC. GlasgowCGL20023:8-50
  • Nächste Runde
  • Playoffs
  • Europa Conference League
Gruppe H
Sp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1West Ham UnitedWest Ham UnitedWest HamWHU22004:046
2Dinamo ZagrebDinamo ZagrebDin. ZagrebDZG21013:213
3KRC GenkKRC GenkKRC GenkKRC21011:3-23
4Rapid WienRapid WienRapid WienRAP20020:3-30
  • Nächste Runde
  • Playoffs
  • Europa Conference League
Der Liveticker hat noch nicht begonnen.
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.