Sie sind hier:

Kroatien nach Krimi erster Finalist

Handball-EM: Norwegen - Kroatien | Halbfinale, 24.01.2020

Kroatien hat bei der Handball-EM das Finale erreicht. Der zweimalige Olympiasieger besiegte Vize-Weltmeister Norwegen in einem hochklassigen Handball-Krimi nach zweimaliger Verlängerung mit 29:28 (26:26, 23:23, 12:10).

Videolänge:
3 min
Datum:
24.01.2020

Altmeister Domagoj Duvnjak führte die Kroaten mit acht Toren zum dritten Mal in ein EM-Finale. Den Titel konnte die Mannschaft vom Balkan bislang aber noch nie gewinnen. Norwegens Superstar Sander Sagosen traf vor 16.733 Zuschauern in Stockholm sogar zehnmal, verpasste mit dem WM-Zweiten von 2017 und 2019 aber erneut die Chance auf Gold.

Die erste Halbzeit gehörte den Kroaten, weil sie sich gut auf Sagosen einstellten. Das Team wirkte mannschaftlich geschlossener und kam vor allem über Kreisläufer Marino Maric (6 Tore) immer wieder zum Abschluss. Nach dem Wechsel entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, bei dem Duvnjak und Sagosen die Protagonisten waren. Den Schlusspunkt der packenden Partie über 80 Minuten setzte Zeljko Musa wenige Sekunden vor Schluss.

Der Spielplan

Mehr zur Handball-EM

Christian Prokop während der EM

Unüberbrückbare Differenzen 

Der Zeitpunkt, überraschend. Vergessen der Treueschwur, öffentlichkeitswirksam ausgesprochen von DHB-Sportvorstand Axel Kromer vor gut zwei Wochen. Ein Lippenbekenntnis ohne Substanz.

06.02.2020
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.