Sie sind hier:

Paralympics kompakt - 28. August

Vierter Wettkampftag der Wettbewerbe in Tokio

von A. Kramer | M. Spindler

Die Höhepunkte des vierten Wettkampftages mit unter anderem Bahnrad, Tischtennis, Schwimmen, Leichtathletik und Basketball.

Videolänge:
6 min
Datum:
28.08.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 31.01.2022, in Deutschland

Leon Schäfer holt Silber im Weitsprung

Weitsprung-Weltrekordler Leon Schäfer hat die erhoffte erste Goldmedaille für Deutschland am vierten Wettkampftag der Paralympics in Tokio verpasst. Der 24 -Jährige wurde nach einem extrem spannenden Wettkampf mit 7,12 Metern Zweiter hinter dem 19 Jahre alten Südafrikaner Ntando Mahlangu (7,17). Schäfers Weltrekord liegt bei 7,24 Metern.

Schäfers Teamkollege Ali Lacin wurde bei seiner Paralympics-Premiere trotz eines zwischenzeitlichen Klassen-Weltrekords von 6,70 Meter Fünfter. Er trat als Doppelamputierter gemeinsam mit den einseitig Amputierten in einer Konkurrenz an. Den Weltrekord entriss ihm Mahlangu mit 7,02 Meter kurz darauf wieder und erhöhte ihn im letzten Versuch sogar.

Paralympics - Leichtathletik: Spät-Session mit Weitsprung 

Das Wichtigste von der Spät-Session der Leichtathleten unter anderem mit dem Finale im Weitsprung.

Videolänge
19 min · Sport

Lindy Ave sprintet zur Bronzemedaille

Sprinterin Lindy Ave gewann in der Klasse der Athleten mit Cerebralparese über 100 Meter mit persönlicher Bestleistung von 12,77 Sekunden Bronze hinter der siegreichen Britin Sophie Hahn (12,43) und Darian Faisury Jimenez Sanchez aus Kolumbien (12,49). Für Ave war es bei den zweiten Paralympics die erste Medaille.

Tischtennis: Schmidberger verliert Finale knapp

Tischtennisspieler Thomas Schmidberger hat den Paralympics-Sieg erneut knapp verpasst. Der 29-Jährige verlor in der dramatischen Neuauflage des Finals von Rio trotz zwischenzeitlicher Aufholjagd mit 2:3 gegen seinen chinesischen Dauerrivalen Fan Penfeng und musste sich wie schon 2016 in der Startklasse drei mit der Silbermedaille begnügen.

Nach Gold greift auch Valentin Baus. Er besiegte in der Startklasse fünf 3:0 den Briten Jack Hunter Spivey und steht am Sonntagmorgen, 3 Uhr MESZ, im Finale.

Stephanie Grebe, Zweite von Rio, verlor ihr Halbfinale gegen Maliak Alijewa vom Russischen Paralympischen Komitee, hat aber Bronze durch ihren Einzug in die Vorschlussrunde sicher.

Schott erschwimmt zweite Medaille

Verena Schott hat im Finale über 100 Meter Brust ihre zweite Medaille gewonnen. Auf ihrer Paradestrecke gewann wie zuvor schon über 200 Meter Lagen die Bronzemedaille. Schott ist mit ihrer zweiten Medaille aktuell die erfolgreichste deutsche Sportlerin bei diesen Paralympics.

Paralympics - Australien zu stark für Deutschland 

Die deutschen Rollstuhlbasketballer haben in ihrer schweren Gruppe einen weiteren Coup verpasst. Nach dem 53:64 gegen Australien bleibt die Tür zum Viertelfinale aber offen.

Videolänge
9 min · Sport

Basketballerinnen weiter erfolgreich

Die deutschen Rollstuhl-Basketballerinnen haben auch ihr drittes Spiel bei den Paralympics gewonnen. Nach zwei Siegen über Australien und Großbritannien besiegte die deutsche Mannschaft Kanada knapp mit 59:57 und führt die Gruppe A als einzig ungeschlagenes Team an. Das deutsche Team hat damit bereits den Einzug ins Viertelfinale sicher. 

Die deutschen Rollstuhl-Basketballer haben nach ihrem Sieg über Weltmeister Großbritannien eine weitere Überraschung verpasst. Das Team verlor gegen Australien das dritte Spiel in der schweren Gruppe B mit 53:64 (22:28) und muss um den Einzug ins Viertelfinale bangen. Zum Erreichen dieses Minimalziels braucht es wohl mindestens einen weiteren Sieg aus den Partien gegen Algerien und Iran.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.