Bayern müssen gegen Besiktas Istanbul ran

Champions League - Achtelfinal-Auslosung

Sport | UEFA Champions League - Bayern müssen gegen Besiktas Istanbul ran

Der FC Bayern trifft im Achtelfinale der Champions League auf Besiktas Istanbul. Das ergab die Auslosung im schweizerischen Nyon. Als Gruppenzweiter treten die Bayern zuerst zuhause an. In der Europa League bekommt es der BVB mit Atalanta Bergamo zu tun …

Beitragslänge:
21 min
Datum:
Verfügbarkeit:

"Wir wissen, wie stark die sind"

Die Bayern wollen den vermeintlich leichtesten Gegner im Achtelfinale nicht auf die leichte Schulter nehmen. In einer ersten Stellungnnahme äußerte sich Hasan Salihamidzic (Sportdirektor Bayern München bei FCB.tv): "Wir wissen, wie stark die sind. Wir haben das in den Spielen gegen Leipzig verfolgt. Es ist eine schwere Aufgabe, aber es ist okay. Wir freuen uns auf die außergewöhnliche Stimmung. Man sagt ja immer, dass es ein Nachteil ist, erst zu Hause zu spielen. Wir müssen es so nehmen. Es ist kein Vorteil, aber wir sind stark genug, nehmen das an und werden Gas geben."

Beide Bayern-Spiele im ZDF

Da im Achtelfinale nur noch ein deutscher Klub im Wettbewerb ist, greift die "Follow-your-Team-Regel". Das heißt, das ZDF zeigt sowohl das Hin- als auch Rückspiel des FC Bayern am 20. Februar und am 14. März . Dies würde auch im Viertel- und Halbfinale gelten. Daneben hat sich das ZDF am 14. Februar für die Begegnung zwischen Titelverteidiger Real Madrid und Paris St.Germain entschieden. Welche Partie am 6./7. März übertragen wird, ist noch offen.

Auch in der Saison 2008/2009 hatte der FC Bayern als einziger deutscher Verein die Gruppenphase überstanden. In diesem Jahr waren Borussia Dortmund und RB Leipzig in den Gruppenspielen gescheitert und spielen als jeweiliger Tabelldritter in der Europa League weiter. Besiktas hat erstmals die K.o.-Runde in der Champions League erreicht. International war bisher der Einzug ins Viertelfinale des Europapokals der Landesmeister 1986/87 und des Uefa-Cups 2002/03 der größte Erfolg. Der Marktwert des Kaders von Besiktas beläuft sich laut Transfermarkt.de auf 114,10 Millionen Euro. Die Bayern bringen es auf 599,10 Millionen.

Besiktas: Viele Titel, viel Erfahrung

Der 15-malige türkische Meister hatte sich gegen die Leipziger in der Gruppenphase zweimal durchgesetzt, zuletzt am vergangenen Mttwoch mit 2:1 bei RB, im Hinspiel gelang ein 2:0-Heimsieg. Zu den Leistungsträgern des Teams vom Bosporus zählen die portugiesischen Europameister Ricardo Quaresma und Pepe. 1997 hatte der FC Bayern in der Gruppenphase beide Spiele gegen Besiktas mit 2:0 gewonnen, damals unter der Regie von Trainer Giovanni Trapattoni.

Das Top-Duell des Achtelfinals bestreiten der Titelverteidiger Real Madrid mit Weltfußballer Cristiano Ronaldo und Paris Saint-Germain mit dem brasilianischen Superstar Neymar. Weitere Spitzenpartien sind der FC Chelsea gegen den FC Barcelona und Juventus Turin gegen Tottenham Hotspur. Trainer Jürgen Klopp spielt mit dem FC Liverpool gegen den FC Porto. Die Hinspiele des Achtelfinales finden am 13./14. und 20./21. Februar statt, die Rückspiele am 6./7. sowie 13./14. März. Der Zweitplatzierte hat zunächst Heimrecht.

Fakten zur Königsklasse

Tippcenter

Das ZDF-Tippcenter

Mit Bundesliga, Champions League und der Weltmeisterschaft 2018

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.